Reporter Timmendorf

Mit Künstlern des Elbphilharmonie Orchesters: Jetzt Karten sichern für die Aufführung des Oratoriums „Der Messias“ in Timmendorfer Strand

Bilder
Der Kammerchor Ostholstein führt in diesem Jahr mit vielen musikalischen Gästen das Oratorium „Der Messias“ von Georg Friedrich Händel in Timmendorfer Strand auf. (Foto: VA)

Der Kammerchor Ostholstein führt in diesem Jahr mit vielen musikalischen Gästen das Oratorium „Der Messias“ von Georg Friedrich Händel in Timmendorfer Strand auf. (Foto: VA)

Timmendorfer Strand. Nach dem großen Erfolg mit der Aufführung des Weihnachtsoratoriums von Bach im Jahr 2017 lädt der Kammerchor Ostholstein nun zu einem weiteren musikalischen Highlight am Samstag, dem 8. Dezember, um 19 Uhr in die katholische Kirche St. Paulus, Timmendorfer Strand, Poststraße 30, ein. In einem festlichen Rahmen kommen die drei Teile des berühmten Oratoriums „Der Messias“ von Georg Friedrich Händel für Soli, Chor und Orchester zur Aufführung. Uraufgeführt wurde das in nur 22 Tagen geschaffene Werk 1742 in Dublin, der Hauptstadt Irlands und gehört seitdem zu den volkstümlichsten Werken der Welt. Bestandteil dieses Werks ist der berühmte Chorsatz „Halleluja“, der weltweit fast göttliche Verehrung genießt. Feierliche Chorklänge und liebliche Arien bereiten auf das Kommen des Messias vor.
Für diese Aufführung konnten hochkarätige Gesangssolisten des NDR Elbphilharmonie Orchesters gewonnen werden, wie unter anderem Regine Adam, Sopran, Christa Bonhoff, Alt, Dantes Diwiak, Tenor und Christfried Biebrach, Bass.
Es singt der Kammerchor Ostholstein, bestehend aus 45 Damen und Herren.
Spielen wird ein Kammerorchester aus 17 Mitgliedern des Philharmonischen Orchesters Lübeck (zwei Oboen, Fagott, zwei Trompeten, Pauken, Orgel und Streichorchester) sowie Künstler des NDR Elbphilharmonie Orchesters. Der Dirigent ist Henning Rabe.
Veranstalter des Konzerts ist der Kammerchor Ostholstein in Verbindung mit der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH und der katholischen Pfarrgemeinde St. Paulus, Timmendorfer Strand.
Eintrittskarten zum Preis von 25 Euro (Schüler und Studenten 20 Euro) können im Vorverkauf in der Touristinformation Timmendorfer Strand, Timmendorfer Platz 10 (Telefon 04503-35770) oder beim Balticum Verlag / der reporter in Neustadt, Hochtorstraße 19, Telefon 04561-51700, erworben werden.
Restkarten gibt es an der Abendkasse, die ab 18 Uhr geöffnet sein wird.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
In der Innenstadt stellen die Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Bad Schwartau-Rensefeld sich und ihre Arbeit vor.  (Foto: FF/hfr)

Verkaufsoffener Sonntag: Feuerwehr Bad Schwartau-Rensefeld stellt sich vor

25.04.2019
Bad Schwartau. Am Sonntag, dem 28. April, präsentiert sich die Feuerwehr Bad Schwartau-Rensefeld im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags auf dem Marktplatz in Bad Schwartau. Besucher haben die Möglichkeit, sich an vier Stationen ein Bild von der Arbeit der Feuerwehr zu...
Radeln für ein gutes Klima. (Foto: Kreis Ostholstein)

STADTRADELN in Ostholstein: Im September wird erneut um die Wette geradelt

25.04.2019
Ostholstein. Nach dem tollen Erfolg der wettbewerblichen Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnisses im Jahr 2018 nimmt der Kreis Ostholstein nun im Jahr 2019 zum zweiten Mal teil. Insgesamt konnten im vergangenen Jahr im Kreisgebiet 136.296 klimafreundliche Kilometer...
Sich fürs Gemeinwohl einsetzen. „Das mag ich“, sagt Jochen Steigerwald. Der 45-Jährige ist neuer Behindertenbeauftragter der Gemeinde Stockelsdorf. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Jochen Steigerwald ist Stockeldorfs neuer Behindertenbeauftragter

25.04.2019
Stockelsdorf. Jochen Steigerwald ist der neue Behindertenbeauftragte der Gemeinde Stockelsdorf. Der 45-Jährige hat sich gegen mehrere Bewerber durchgesetzt und wurde vor kurzem für die nächsten fünf Jahre vom Hauptausschuss der Gemeinde Stockelsdorf zum Nachfolger von...
Spontan sagte der Bad Schwartauer Fachbetrieb dem Umweltbeirat seine Unterstützung zu.

Schwartauer Fachbetrieb unterstützt Umweltbeirat spontan: „Schnelle Drainage“ für das Grüne Klassenzimmer

25.04.2019
Bad Schwartau. Es war ein zufälliges Treffen mit schönen Folgen. Vor einigen Wochen traf der Umweltbeirats-vorsitzende Rudolf Meisterjahn bei Pflegearbeiten im Kurpark Norbert Birmes, Inhaber der Schwartauer Fachfirma „Grüne...
Der "Blumenbrunnen" auf dem Timmendorfer Platz. (Foto: TSNT GmbH)

Beliebtes Fotomotiv: Der „Blumenbrunnen“ von Timmendorfer Strand

25.04.2019
Timmendorfer Strand. Pünktlich zu Ostern wurde wieder der Osterbrunnen im Herzen von Timmendorfer Strand aufgebaut. In dem mehrstöckigen Frühlingsbrunnen sind rosa und rot gefüllte Tulpen, gelbe und rosafarbene Tahiti-Narzissen und weitere blaue Farbtupfer als Akzente...

UNTERNEHMEN DER REGION