Reporter Timmendorf

Neuapostolische Kirche Bad Schwartau: Erntedankgottesdienst mit Spendenaktion

Bilder

Bad Schwartau. Am Sonntag, dem 7. Oktober, findet um 10 Uhr in Bad Schwartau in der Anton-Baumann-Straße 3 der diesjährige Erntedank-Gottesdienst statt, der diesmal unter dem Motto „Gott sei Dank“ steht.
„Es gibt vieles, für das die Menschen in Bad Schwartau Gott danken können. Nicht nur für die Ernte der Früchte auf dem Feld. Auch für die Genesung von Krankheit, für zuteilgewordene Hilfe durch Nachbarn oder Freunde. Für eine intakte Familie. Dafür, dass man in Bad Schwartau in Frieden und einigermaßen sozialer Absicherung leben kann. Und viele Dinge mehr“, sagt Jörg Mischko aus der Gemeindeleitung. „Aber nicht allen Bürgern Bad Schwartaus geht es wirklich gut und nicht alle können ohne finanzielle Sorgen leben.“ Auch dafür dürfe jeder dankbar sein, wenn solche Probleme nicht vorhanden sind.
Und eben diese Dankbarkeit will die Gemeinde der Neuapostolischen Kirche Bad Schwartau sichtbar zum Ausdruck bringen. Zum dritten Mal allein in diesem Jahr gibt es eine Lebensmittelspende für die Bad Schwartauer Tafel. Die Leitung der Tafel hat die Lebensmittel, die am dringendsten benötigt werden, aufgelistet. Alle Gottesdienstbesucher können sich an dieser Spende beteiligen und unverderbliche Lebensmittel wie Kaffee, Tee, Konserven aller Art mit in den Gottesdienst bringen. Diese Waren werden anschließend der Tafel übergeben.
„Alle Bürger Bad Schwartaus sind herzlich eingeladen, den Erntedank-Gottesdienst in unserer Gemeinde zu erleben“, so Jörg Mischko.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Streifenwagen sperrten die B 76 in der Nacht zu Dienstag weiträumig vor dem Timmendorfer Waldfriedhof ab. (Foto: Eknad/hfr)

ZWEITES UPDATE: Gefesselte Person vor dem Waldfriedhof Timmendorfer Strand – Unbekannte Personen im Pkw - Polizei sucht Zeugen

18.10.2018
Timmendorfer Strand. Am Montagabend, dem 15. Oktober 2018, wurde gegen 21.10 Uhr auf dem Parkplatz des Waldfriedhofs Timmendorfer Strand ein 38-jähriger Mann aufgefunden, der an Händen und Füßen gefesselt war. Der Lübecker...
Die Strandpiraten übergeben einen Spendencheck in Höhe von 1.000 Euro für Anna Lina. (Foto: okPress)

Fußball-Benefizspiel Strand 08 gegen eine Lübeck Auswahl: Fast 20.000 Euro für schwer erkrankte Anna Lina

18.10.2018
Timmendorfer Strand. Am vergangenen Mittwoch, dem 10. Oktober, lockte das Benefizspiel der Strandpiraten gegen eine Lübecker Stadtauswahl mit Spielern aus 20 Vereinen mehr als 800 Zuschauer zum Phönix Lübeck Sportplatz an...
Das Duo Deluxe sorgt beim Lichterfest in Haffkrug für die musikalische Unterhaltung. (Foto: Veranstalter)

Tourismusverein Haffkrug: Traditionelles Lichterfest im Haffwiesenpark

18.10.2018
Haffkrug. Die dritte aller vier Jahreszeiten an der Ostsee gebührend geniessen und feiern, sich den Wind so richtig um die Nase wehen zu lassen und nach einem ausgedehnten Strandspaziergang die Veranstaltung Lichterfest Haffkrug des Tourismusvereines Haffkrug e.V....
Großbaustelle vor dem Niendorfer Meerwasserhallenbad: Die Verkehrsinsel weicht für die neue „Verkehrsspange“. Der Bereich ist voll gesperrt. (Foto: René Kleinschmidt)

Mehrere Großbaustellen in Niendorf/Ostsee und Timmendorfer Strand

18.10.2018
Timmendorfer Strand-Niendorf/Ostsee. In diesem Herbst werden in der Gemeinde Timmendorfer Strand mehrere Großbaustellen zu Umleitungen und Beeinträchtigungen führen. Wie bereits berichtet wird die sogenannte „Verkehrsspange“ in Niendorf/Ostsee in der Strandstraße...
Streifenwagen sperrten die B 76 in der Nacht zu Dienstag weiträumig vor dem Timmendorfer Waldfriedhof ab.

Update: Mysteriöser Fall in Timmendorfer Strand - Polizei sucht Zeugen: Verletzter Mann lag gefesselt auf dem Parkplatz des Waldfriedhofes an der B 76

16.10.2018
Timmendorfer Strand. Die Polizei beschäftigt sich mit einem mysteriösen Fall in Timmendorfer Strand: Am Montagabend, dem 15. Oktober, wurde gegen 21.10 Uhr auf dem Parkplatz des Waldfriedhofs...

UNTERNEHMEN DER REGION