Reporter Timmendorf

Neue Asphaltdecke und Kanalsanierung: Vollsperrungen in Niendorf/Ostsee

Bilder
Am Montagvormittag starteten die Bauarbeiten in der Niendorfer Panganistraße an der B 76. (Foto: René Kleinschmidt)

Am Montagvormittag starteten die Bauarbeiten in der Niendorfer Panganistraße an der B 76. (Foto: René Kleinschmidt)

Niendorf/Ostsee. Zur vorbereitenden Maßnahme für eine neue Asphaltdecke erfolgt vom 6. bis zum 15. Mai eine Vollsperrung zur Kanalsanierung in der „Panganistraße“ (Straße zwischen B 76 und Paduaweg) in Niendorf/Ostsee. Dabei wird die dortige Zufahrt zum Parkplatz P5/Edeka Jens voll gesperrt.
Der Ausbau der neuen Asphaltdecke im Kreuzungsbereich B 76/Panganistraße sowie die Installation einer Verkehrsinsel (laut Gemeinde zur verbesserten Querung der B 76) wird voraussichtlich in der Zeit vom 13. bis zum 29. Mai mittels einer Vollsperrung ausgeführt.
Zum Abschluss der Maßnahme wird der Paduaweg vom 3. bis zum 7. Juni zwischen Strandstraße und Sydowstraße voll gesperrt und die Asphaltdeckschicht eingebaut. Für diese Baumaßnahmen ist die Gemeinde als Bauherr zuständig.
Der Anliegerverkehr sowie die Rettungswege werden über die gesamte Bauzeit aufrecht gehalten. Kurzzeitige Sperrungen von Ein- und Ausfahrten werden gemäß dem Baufortschritt mit den betroffenen Anliegern kommuniziert, heißt es aus dem Rathaus. Eine dem Bautenstand entsprechende Umleitung wird ausgeschildert.
Alle Baumaßnahmen werden so geplant und durchgeführt, dass es zu möglichst wenigen Beeinträchtigungen für die Anwohner und den Durchgangsverkehr kommt. Bislang befinden sich alle oben genannten Maßnahmen im vorgesehenen Zeitplan. Lediglich die Bauarbeiten des ZVO in der Strandstraße haben sich etwas verzögert, hier kommt es teilweise noch zu Sperrungen zwischen Waldweg und Schwimmbad.
Die Gemeinde Timmendorfer Strand bittet um Verständnis und bedankt sich bereits im Voraus für die Geduld der Bürgerinnen und Bürger.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Beliebte „Tanz-Party“ in Niendorf/Ostsee: "Tanzen am Meer" mit DJ René - kostenfrei und Open Air - auf dem Platz am Haus des Kurgastes.

Beliebte „Tanz-Party“ in Niendorf/Ostsee: Noch zweimal „Tanzen am Meer“ mit DJ René

16.08.2019
Niendorf/Ostsee. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt mit DJ René Kleinschmidt noch zweimal in dieser Sommersaison zur „Tanz-Party“ auf dem Platz am Haus des Kurgastes in Niendorf/Ostsee ein. Beim „Tanzen am Meer“ können die Gäste von 19 bis 22 Uhr bei...
Freuen sich nach der Sommerpause auf die ersten Spiele: Die Ostholstein Vikings. (Foto: hfr)

Ostholstein Vikings American Football: Erstes Spiel nach der Sommerpause

15.08.2019
Scharbeutz. Die Ostholstein Vikings (American Football) starten hochmotiviert in ihre Rückrunde. Am Sonntag, dem 18. August, bestreiten die Ostholstein Vikings ihr erstes Spiel nach der Sommerpause gegen die Jack Rabbits in Buxtehude. Nach drei Siegen in Folge soll...
Timo Michaelsen, Leiter des Amtes für Bildung, Sport, Soziales und Kultur, hat ein richtiges dickes Veranstaltungspaket für das bevorstehende Festwochenende geschnürt.

Von Freitag bis Sonntag: „Stadt- und Familienfest“ in Bad Schwartau

15.08.2019
Bad Schwartau. Im Sommer letzten Jahres haben Politik und Verwaltung der Stadt Bad Schwartau den Entschluss gefasst, erstmals ein Familienfest auf die Beine zu stellen. „Nach der erfolgreichen Premiere 2018 soll dieses Event nun als ein fester Bestandteil in die...
Erstmals veranstaltet die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht das Weinfest im Scharbeutzer Kurpark. (Foto: TALB)

Weindorf in Scharbeutz vom 15. bis 18. August: Erlesene Weine, Musikprogramm, White Night und Feuerwerk

14.08.2019
Scharbeutz. Seit vielen Jahren treffen sich Winzer aus ganz Deutschland im Ostseebad Scharbeutz, um ihre Weine inmitten des Ostsee-Urlaubsflairs zu präsentieren. Auch dieses Jahr wieder können bei frischer Seeluft erlesene Weine verköstigt werden. Acht Winzer sind an...
Minister Bernd Buchholz verspricht: „Timmendorfer Strand wird nicht abgehängt, ich möchte Timmendorf sogar noch besser anbinden“.

Verkehrsminister Bernd Buchholz im BBW zum Wegfall der „Bäderbahn“: „Ich möchte Timmendorfer Strand noch besser anbinden!“

14.08.2019
Timmendorfer Strand. Das Bugenhagen Berufsbildungswerk (BBW) in Timmendorfer Strand ist eine Einrichtung für berufliche Rehabilitation für junge Menschen mit Teilhabeeinschränkungen und gehört zur Gruppe Norddeutsche...

UNTERNEHMEN DER REGION