Reporter Timmendorf

Nochmal gut ausgegangen: Hund verschluckt Angelhaken auf der Niendorfer Seebrücke

Bilder

Niendorf/Ostsee. Am vergangenen Mittwoch, dem 23. Mai, ist Karin Janke aus Niendorf morgens mit ihrem Hund „Barney“ in Niendorf/Ostsee auf der Seebrücke spazieren gegangen.
„Auf dem Rückweg fiel mir auf, dass irgendetwas Ungewöhnliches aus seinem Maul hing,“ berichtete sie dem „reporter“.
 
Bei näherer Betrachtung erkannte sie, dass es sich um das Ende einer Angelschnur handelte.
Durch das schnelle Handeln der in Scharbeutz ansässigen Tierärztin und dem unermüdlichen Einsatz der Tierärzte in einer Lübecker Tierklinik könnte der im Magen ihres Hundes befindliche Angelhaken entfernt werden! „Zum Glück ist es nochmal gut ausgegangen,“ sagte sie erleichtert und appelliert nun an alle Hundebesitzer: „Immer wieder hinschauen, was von unseren vierbeinigen Freunden aufgenommen wird! Sollte es dann doch mal passiert sein: Bitte nicht an der Schnur ziehen und auch nicht abschneiden!“
Einen weiteren Appell richtet sie an die Sportangler, die auf der Niendorfer Seebrücke ihrem Hobby nachgehen: „Bitte achten Sie darauf, dass Sie alle ihr Anglerutensilien wieder mitnehmen und nicht einfach liegenlassen!“
 

In diesem Zusammenhang möchten sich Hund „Barney“ und Karin Janke ganz besonders für die geleistete Hilfe der Praxis „Bauer & Harbauer“ in Scharbeutz sowie der „Tierärztlichen Klinik Wagner-Rietschel“ in Lübeck bedanken! „In diesem Sinne wünsche ich allen Menschen und Tieren einen unbeschwerten, sonnigen und unfallfreien Aufenthalt bei uns in der Lübecker Bucht,“ so Karin Janke abschließend.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Das „Musik- und Comedytheater Schürsdorf“ führt in diesem Jahr das plattdeutsche Lustspiel „Jung wees helle - bliev Junggeselle“ (der Ladysitter) auf. (Foto: Veranstalter)

Musik- und Comedytheater Schürsdorf: „Jung wees helle - bliev Junggeselle“ - ein Lustspiel in drei Akten

21.09.2018
Schürsdorf. Das „Musik- und Comedytheater Schürsdorf“ führt auch in diesem Jahr wieder ein plattdeutsches Theaterstück im Gemeinschaftssaal, Dorfstraße/Ecke Luschendorfer Straße, auf. Nach dem Erfolg vom letzten Jahr mit dem...
Vom 7. bis 13. Oktober findet wieder „Strandtastico“, das Kinder- und Jugend-Artisten-Festival, statt. (Foto: TALB)

Kinder- & Jugend-Artisten-Festival in Sierksdorf und Scharbeutz: Die Herbstferien werden „STRANDTASTICO“

21.09.2018
Scharbeutz/Sierksdorf. Jonglieren, Seiltanzen, am Trapez turnen oder das Publikum als Clown zum Lachen bringen: Beim Artisten-Festival STRANDTASTICO für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren können die jungen...
Polizeibericht (Beispielfoto: Arno Bachert/pixelio.de)

Schwerlastkontrolle am Skandinavienkai in Travemünde: Sechs Lkw-Fahrer alkoholisiert auf Achse

20.09.2018
Travemünde. Am Montagmorgen des 17. September wurde eine Schwerlastkontrollen durch die Beamten des Wasserschutzpolizeirevieres (WSPR) Lübeck-Travemünde durchgeführt. Unmittelbar vorher erfolgte eine Fähreinfahrt einer Linienfähre aus Lettland. Dabei wurden 26...
Polizeibericht (Beispielfoto: Thorben Wengert/pixelio.de)

Zeugen nach Kelleraufbruch in Timmendorfer Strand gesucht: Täter flüchtete mit Motorroller und stieß mit BMW zusammen

20.09.2018
Timmendorfer Strand. Dienstagnachmittag (18. September 2018) wurde in einer Wohnanlage in Timmendorfer Strand ein Kellerverschlag aufgebrochen. Der mutmaßliche Täter flüchtete auf einem Motorroller und stieß dabei mit einem...
Am Freitag und Samstag findet der Travemünder Lichterzauber im Godewindpark statt. (Foto: LTM - Olaf Malzahn)

Seiltanz, Lasershow, Seefeuerwerk, Live-Musik und poetische Kleinkunst: Poesie und Feenstaub beim Travemünder Lichterzauber im Godewindpark

20.09.2018
Travemünde. Es werde Licht! Für einen besonders hell strahlenden Ausklang der Sommersaison 2018 sorgt der Travemünder Lichterzauber am Freitag, dem 21., und Samstag, dem 22. September, im Godewindpark - jeweils ab 17 Uhr. Er...

UNTERNEHMEN DER REGION