Reporter Timmendorf

OCC-Küstentrophy: 120 Oldtimer zieren die Travemünder Promenade

Bilder
Rund 120 Oldtimer nehmen am kommenden Wochenende an der OCC Küstentrophy teil, hier ein Bentley Le Mans. (Foto: hfr)

Rund 120 Oldtimer nehmen am kommenden Wochenende an der OCC Küstentrophy teil, hier ein Bentley Le Mans. (Foto: hfr)

Travemünde. Ab Donnerstag, dem 14. Juni, ist es soweit: Mit der Oldtimer-Rallye OCC-Küstentrophy werden 120 Oldtimer in Travemünde einkehren und dort bis Sonntag die Promenade mit nostalgischem Charme besetzen.
Die Oldtimer-Rallye des Lübecker Unternehmens OCC Assekuranzkontor GmbH gastiert in dieser Woche an der norddeutschen Ostseeküste. Das Rallyefieber beginnt am Donnerstag, wenn alle Teilnehmer anreisen und im Parc Fermé – dem Brügmanngarten an der Travemünder Promenade – ihre rollenden Raritäten parken.
Von Vorkriegs-Rolls Royce und Bentley, über BMW, Jaguar, MG und Alfa Romeo bis hin zu Triumph, Opel und den Klassiker von VW wie Bulli und Käfer – die Fahrzeugauswahl hält für jeden Autoliebhaber etwas bereit. Diverse Klassiker von Porsche und Mercedes-Benz sind gesetzt. USA-Fans dürfen sich auf die amerikanische Ikone Ford Mustang sowie Modelle von Chevrolet und Plymouth freuen.
Freitag und Samstag geht es für die Oldtimer auf die Strecke. Während am Freitag die Ostseeroute über Neustadt i.H., Grömitz, Oldenburg, Hohwacht, Lütjenburg, Eutin und Lübeck erkundet wird, befahren die Teilnehmer und ihre Navigatoren am Samstag die Route Richtung Osten. Über das Landgut Oberhof und Dorf Mecklenburg geht es zum Schweriner Schloss, um über Lützow, Zarrentin, Gut Segrahn in Gudow, Ratzeburg und Mölln wieder in Travemünde einzukehren.
Wann und wo man einen Blick auf die Oldtimer werfen kann, ist der Übersichtsdatei in unserer Printausgabe oder in unserem E-Paper zu entnehmen. Weitere Infos finden Interessierte auf der Internetseite www.kuestentrophy.de.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Gemeinsam mit einigen Werbepartnern (r.) nahmen die Mitglieder der DLRG Lübecker Bucht das neue Fahrzeug offiziell in Betrieb.

Ein neues „Einsatzauto“ für die DLRG Lübecker Bucht

17.08.2018
Niendorf. Über einen neuen 9-Sitzer für die Jugendarbeit freuen sich die Mitglieder des DLRG Lübecker Bucht e.V.. Das neue Fahrzeug konnte in Zusammenarbeit mit der Firma „Marketing 24 GmbH“ angeschafft werden. Finanziert wurde der geräumige „Ford Transit“ über...
Tinko Kruse und seine vietnamesische Ehefrau To Nga hoffen auch in diesem Jahr auf viele Unterstützer, um den Kindern in Vietnam helfen zu können. Der große Benefiztag findet am kommenden Samstag an der „Ostseeoase“ statt.

Benefiztag zugunsten des Projekts „Wir helfen Kindern in Vietnam“: Tinko Kruse und To Nga spenden komplette Tageseinnahmen

16.08.2018
Scharbeutz. Auch in diesem Jahr engagieren sich Tinko Kruse und seine viietnamesische Ehefrau To Nga für soziale Zwecke. Die Betreiber der „Ostseeoase“ in der Strandallee 94a in Scharbeutz sammeln seit April wieder Geld für...
„Party pur“ versprechen die „Wiesn Playboys“, die am Samstagabend vor und nach dem Feuerwerk auf der Bühne im Scharbeutzer Kurpark stehen.  Foto: Veranstalter/hfr

Von Donnerstag bis Sonntag: Scharbeutzer Weinfest mit Feuerwerk und viel Musik

16.08.2018
Scharbeutz. Das traditionelle Scharbeutzer Weinfest ist ein absolutes Highlight im Veranstaltungs-Kalender der Lübecker Bucht. Von Donnerstag, den 16. August, bis Sonntag, den 19. August, heißt das Motto: „Wein & Kulinarik, Maritimes & Handgefertigtes sowie...
Der Schulweg sollte vorab trainiert werden, um Gefahren zu erkennen und zu vermeiden. Foto: adobe.stock.com/manu

UK Nord empfiehlt Schulweg-Training für Erstklässler

16.08.2018
Schleswig-Holstein/Hamburg. Bis zur Einschulung sind es zwar noch ein paar Tage, doch das Thema Schulweg ist für Erstklässler schon jetzt aktuell. Denn Erstklässler sind Verkehrsanfänger und sollten den Weg zur Schule gut üben. Deshalb fängt man mit dem...
Die Auftritte von „EL KOTE“ aus Chile...

Der „Goldene Hut“ geht an EL KOTE aus Chile

15.08.2018
Scharbeutz. Vor kurzem lockte das 16. Straßenkünstlerfestival wieder zahlreiche Besucher nach Scharbeutz. Internationale Straßenkünstler verwandelten den Bereich um die Scharbeutzer Seebrücke, den Ostseeplatz und den Kurpark in eine große, bunte Bühne und...

UNTERNEHMEN DER REGION