Reporter Timmendorf

Polizeibericht: Seenotrettung und Badeunfall im Bereich der Seebrücke in Timmendorfer Strand

Bilder
Zweimal mussten die Feuerwehren zur Maritim-Seebrücke in Timmendorfer Strand ausrücken. (Beispielfoto: René Kleinschmidt/Archiv)

Zweimal mussten die Feuerwehren zur Maritim-Seebrücke in Timmendorfer Strand ausrücken. (Beispielfoto: René Kleinschmidt/Archiv)

Timmendorfer Strand. Am gestrigen Mittwochabend, dem 26. Juni, kam es am Timmendorfer Strand gleich zu zwei Notfällen. Gegen 18:00 Uhr konnten zwei gekenterte Kajakfahrer gerettet werden. Gegen Mitternacht kam es dann zu einem Badeunfall, bei dem ein Mann gerettet wurde.
Nach bisherigen Erkenntnissen waren eine 32-jährige Frau und ein 29-jähriger Mann in einem Kajak im Bereich des Brückenkopfes unterwegs, als sie kenterten. Daraufhin trieben sie von der Brücke weg. Erst nach zirka einer halben Stunde konnten sie durch lautstarke Rufe und winkende Bewegungen auf sich aufmerksam machen. Eine Zeugin wählte den Notruf, sodass die beiden Personen zeitnah durch die DLRG gerettet werden konnten. Zusätzlich eingesetzt waren die Freiwilligen Feuerwehren Timmendorfer Strand, Niendorf/Ostsee und Hemmelsdorf sowie ein Rettungswagen. Das Kajak konnte im Anschluss ebenfalls zum Strand gebracht werden. Die beiden Personen wurden mit einer nur leichten Unterkühlung noch vor Ort entlassen.
Gegen Mitternacht badete eine Gruppe Heranwachsender im Bereich der Seebrücke. Ein 20-jähriger geriet dabei in Panik, konnte aber durch die Gruppe zu einer in der Nähe befindlichen Badeplattform gezogen werden. Die erneut eingesetzten Freiwilligen Feuerwehren aus Timmendorfer Strand, Niendorf/Ostsee und Hemmelsdorf brachten die Person mit einem Boot von der Badeplattform zum Strand. Nach notärztlicher Versorgung vor Ort wurde der 20-jährige vorsorglich in eine nahegelegene Klinik transportiert.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Der amtierende Bürgermeister der Gemeinde Scharbeutz, Volker Owerien, gratuliert seiner Nachfolgerin Bettina Schäfer zur gewonnenen Wahl. (Foto: René Kleinschmidt)

Die Gemeinde Scharbeutz bekommt eine Bürgermeisterin: Bettina Schäfer gewinnt Stichwahl gegen Andreas Zimmermann

21.10.2019
Scharbeutz. Das war ein klares Ergebnis: Bei der Stichwahl für das Bürgermeisteramt der Gemeinde Scharbeutz am gestrigen Sonntag, dem 20. Oktober 2019, holte die parteilose Kandidatin Bettina Schäfer, Leiterin des Bauhofes der...
Bad Schwartaus Bürgermeister Dr. Uwe Brinkmann stellt die Kooperation vor.

Studierende untersuchen Grundlagen zur Gesundheitsmarke: Bad Schwartau startet Kooperation mit Technischer Hochschule

17.10.2019
Bad Schwartau/Lübeck. „Begleiten Sie uns auf dem Weg zu einer starken Gesundheitsmarke. Bad Schwartau heißt Sie herzlich willkommen!“ Mit dieser Einladung an die rund 50 Studierenden der TH Lübeck / BWL-Gesundheitswirtschaft...
Beim Haffkruger Lichterfest verwandeln wunderschöne Illuminationen den Haffwiesenpark auch in diesem Jahr wieder in ein Lichtermeer. (Foto: Veranstalter/hfr)

Am Samstag im Haffwiesenpark: Lichterfest in Haffkrug

17.10.2019
Haffkrug. Die dritte aller vier Jahreszeiten an der Ostsee gebührend genießen und feiern, sich den Wind so richtig um die Nase wehen zu lassen und nach einem ausgedehnten Strandspaziergang die Veranstaltung Lichterfest Haffkrug des Tourismusvereines Haffkrug e.V....
Jens Clauß (r.) und Patrick Lakins aus dem Vorstand des Gemeinnützigen Bürgervereins Stockelsdorf übergeben eine Kopie der Urkunde an Stockelsdorfs Bürgermeisterin Julia Samtleben.

Gründung schon vor 1303: Stockelsdorf älter als geglaubt

17.10.2019
Stockelsdorf. Ist Stockelsdorf älter als bislang angenommen? Nach bisheringen Aufzeichnungen wurde das Gründungsjahr auf 1303 datiert. Vor Kurzem allerdings ist der engagierte Historiker aus dem Vorstand des Gemeinützigen Bürgervereins Stockelsdorf Jens Clauß im...
Die Lesepatinnen Petra Stern (von links), Claudia Didszun und Asta Noack machen sich mit dem Unterrichtsmaterial vertraut. (Foto: Martina Janke-Hansen/hfr)

Endlich lesen ohne Angst: Auftakt für „Mentor - die Lesepaten“ in Timmendorfer Strand

16.10.2019
Timmendorfer Strand. Vereint in dem Wunsch, Kindern die Freude am Lesen zu vermitteln, haben sich in Timmendorfer Strand zum Start des von der Bürgerstiftung-Ostholstein unterstützten Projekts „Mentor“ elf Lesepatinnen in der GGS-Strand-Europaschule...

UNTERNEHMEN DER REGION