Reporter Timmendorf
| Allgemein

„Rund um Ratekau“: Neue Strecken, 1.000 Sportler

Bilder
Am Sonntag geht „Rund um Ratekau“ in die 30. Auflage. (Foto: Joachim Heinrich)

Am Sonntag geht „Rund um Ratekau“ in die 30. Auflage. (Foto: Joachim Heinrich)

Ratekau. Fescher Jubiläumslauf mit gut 1.000 Teilnehmern, Spitzensportlern und attraktivem Rahmenprogramm: Der ZVO-Energie-Straßenlauf „Rund um Ratekau“ wird am kommenden Sonntag zum 30. Mal gestartet auf – leider – erzwungenen neuen Strecken. Wegen der Bauarbeiten an der A1 werden Verkehrsströme durch Ratekau über die Bäderstraßen umgeleitet. Nach langem Hin und Her lehnte der Landesbetrieb Straße und Verkehr (LBV) schließlich kompromisslos auch eine kurzfristige Sperrung der Bäderstraße für den Lauf ab. Die geschmückte Running-Arena bleibt aber Start und Ziel für die 10 Kilometer sowie für die auf 4,6 Kilometer verkürzten Kurse für Walker und Schnupperläufer. Die genau vermessene 10-Kilometer-Schleife führt auch um den Ruppersdorfer See.
 

Mit gut 1.000 Nach- und Meldungen gibt es ein respektables Ergebnis. Cracks gehen über 10 Kilometer an den Start: Die beiden Vorjahressieger Natalie Jachmann (LG Flensburg) und Solomon Merne (LG Hanau-Rodenbach/Äthiopien) sind die Favoriten. Und es wird wieder höllisch spannend. Denn die in diesem Jahr erzielten Zeiten der Flensburgerin lassen einen neuen Streckenrekord erwarten, den Isabell Teegen (SC Rönnau 74) mit 35:12 Minuten hält. Traditionell bekommen in Ratekau alle Läuferinnen und Läufer sowie die Walker ein Präsent. Neben der Startertüte sorgt ein Funktionsshirt für strahlende Gesichter.
 

In Sachen Rahmenprogramm bringt bereits vor den Starts eine Band der School of Rock die Sportler ordentlich in Schwung. Die Zieleinläufe der Schnellsten werden mit Konfetti-Regen gefeiert. Tanzshows lassen den Event schwungvoll ausklingen. Wertvolle Gewinne enthält die Tombola. So zum Beispiel eine Zwei-Personen-Schiffstour nach Göteborg (Stena Line), ein sportliche Fahrrad (Fahrrad Hesse Scharbeutz) und einen Gutschein mit zwei Karten zur Neuauflage des Werner-Rennens in Hartenholm, bei dem Rockbands der deutsche Spitzenklasse auftreten.
Nachmeldungen sind noch am Sonnabend von 17 bis 19 in der Schule an der Bäderstraßen möglich. Unter www.rund-um-ratekau.de können weitere Infos abgerufen werden.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Polizeibericht (Foto: Thorben Weigert/pixelio.de)

Vereitelter Einbruchsversuch in Timmendorfer Strand - Polizei fasst flüchtige Tatverdächtige

20.07.2018
Timmendorfer Strand. Gegen 1.20 Uhr erregten am sehr frühen Freitagmorgen (20.07.2018) zwei dunkle, in der Strandallee in Timmendorfer Strand abgestellte Pkw die Aufmerksamkeit eines Nachbarn.Der Mann informierte die Polizei. Noch während des Telefonats konnte der...
Sängerin Namika ist am 25. Juli in den NDR-Live-Sendungen in Timmendorfer Strand zu Gast. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Am 25. Juli unter anderem mit Sängerin Namika: Zwei NDR-Fernsehsendungen live aus Timmendorfer Strand

20.07.2018
Timmendorfer Strand. Das NDR Fernsehen ist zu Gast in Timmendorfer Strand: Am Mittwoch, dem 25. Juli, werden gleich zwei Live-Sendungen am Timmendorfer Strand produziert: Um 18.45 Uhr die Sendung „Das!“ und um 21 Uhr folgt dann 45 Minuten lang die Sendung „Live im...
Beim „Tanzen am Meer“ können die Gäste bei freiem Eintritt und mit Blick aufs Meer einen tollen Abend mit großartiger Musik und kühlen Getränken erleben. (Foto: René Kleinschmidt)

Kostenfrei und open air: „Tanzen am Meer“ in Niendorf/Ostsee

20.07.2018
Niendorf/Ostsee. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt mit DJ René Kleinschmidt am kommenden Dienstag, dem 24. Juli, wieder zur „Tanz-Party“ auf dem Platz am Haus des Kurgastes in Niendorf/Ostsee ein. Beim „Tanzen am Meer“ können die Gäste bei...
Das Buschfest in Luschendorf zählt zu den Klassikern unter den sommerlichen Open Air-Veranstaltungen im südlichen Ostholstein. Am Samstag steigt die 42. Party dieser Art und wieder werden viele Gäste aus nah und fern erwartet. (Foto: VA/hfr)

An diesem Samstag: Buschfest in Luschendorf

20.07.2018
Luschendorf. Auch in diesem Jahr findet in Luschendorf wieder das traditionelle Buschfest statt. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Luschendorf veranstaltet die sommerliche Party nun schon zum 42. Mal und will an das äußerst gelungene Fest im letzten Jahr...
Die Strandallee lädt an den zehn TW-Tagen zum Schlendern, Schlemmen und Shoppen ein. (Foto: segel-bilder.de)

20. bis 29. Juli: 129. Travemünder Woche – einzigartige Symbiose aus Sport und Festival

20.07.2018
Travemünde. Nach der im Sportbereich jugendlich geprägten Travemünder Woche im vergangenen Jahr und einem geänderten Layout im Festivalbereich kehrt die 129. Travemünder Woche (20. bis 29. Juli) wieder zu ihrer bewährten Struktur zurück. Der Segelsport wird in...

UNTERNEHMEN DER REGION