Reporter Timmendorf

Sozialer Tag 2018 in Timmendorfer Strand: OGT-Schüler säubern den Strand und spenden für den guten Zweck

Bilder

Timmendorfer Strand. Das Ostsee-Gymnasium, die Gemeinde Timmendorfer Strand, die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT), die örtlichen Strandkorbvermieter und das SEA LIFE Timmendorfer Strand säubern gemeinsam den Strand und setzen somit ein Zeichen zum Schutz der Meere.
Rund 65 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a, 5b und 5c des Ostsee-Gymnasiums Timmendorfer Strand säuberten vergangene Woche in Kooperation mit der Gemeinde Timmendorfer Strand, der TSNT, den örtlichen Strandkorbvermietern und dem SEA LIFE den Strand. Jeder Klasse wurde ein Strandabschnitt zugeteilt, den sie von Müll befreiten. Am Ende des Tages wurde der gesammelte Müll jeder Klasse gewogen und im Anschluss entsorgt.
„Wir freuen uns sehr, dass die Kinder heute mit so viel Engagement dabei waren und toll geholfen haben“, so Florian Fischer, der General Manager des SEA LIFE Timmendorfer Strand. „Es ist erschreckend, was Leute alles am Strand zurücklassen. Dabei stehen überall Mülleimer bereit“, so Fischer weiter.
Gestaunt haben die Kinder auch, als ihnen SEA LIFE-Biologin Katja Lukoschus erzählte, dass das größte Problem die Langlebigkeit des Mülls ist. Es dauert Jahrzehnte bis Jahrhunderte, bis Sonne, Salzwasser und Wellenbewegungen das Plastik in immer kleinere Partikel zerreiben. Aus der Natur wird es aber niemals ganz verschwinden.
Natürlich wird der Strand von den Gemeindemitarbeitern und den Strandkorbvermietern permanent vom Müll befreit, doch anlässlich des Sozialen Tages möchten die Partner mit dieser Aktion auf die Verschmutzung von Gewässern durch Plastikmüll aufmerksam machen und zusammen mit den Kindern der fünften Klassen dazu aufrufen, sich für den Umweltschutz einzusetzen.
Für die geleistete Arbeit erhielten die Klassen neben einer Urkunde auch eine Geldspende von 1.000 Euro, die der Organisation „Schüler helfen Leben“ zu Gute kommt.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Unter großen Schirmen genießen die Besucher das besondere Fest, das am Sonntag in Bad Schwartau gefeiert wird. (Foto: Bürgerverein/hfr)

Am Sonntag im Kurpark: Bürgerverein Bad Schwartau lädt zum Promenadenfest ein

24.05.2019
Bad Schwartau. Am kommenden Sonntag, 26. Mai, lädt der Gemeinnützige Bürgerverein Bad Schwartau von 12 bis 19 Uhr zum traditionellen Promenadenfest in den Kurpark ein. Das Promenadenfest des Gemeinnützigen Bürgervereins ist immer ein besonderes gesellschaftliches...
Am kommenden Samstag lädt die Freiwillige Feuerwehr Ratekau zum "Tag der offenen Tür" in und um das neue Feuerwehrhaus ein. (Foto: FFW Ratekau)

Freiwillige Feuerwehr Ratekau: „Tag der offenen Tür“ mit buntem Programm im Feuerwehrhaus

23.05.2019
Ratekau. Ein Jahr nach der offiziellen Fertigstellung und Inbetriebnahme des neuen Feuerwehrgerätehauses in Ratekau lädt die Freiwillige Feuerwehr Ratekau die Bevölkerung nun zum „Tag der offenen Tür“ ein. „Nachdem viele Ratekauer den Wunsch geäußert haben, das neue...
Mit Hilfe des Bauhofs wurden die neuen Holzbänke an ihre Standorte im Waldstück Packan gebracht.

20 Jahre Waldkindergarten Pansdorf: Neue Bänke und ein „Tag der offenen Tür“

22.05.2019
Pansdorf. Zum 20-jährigen Bestehen des Waldkindergartens Pansdorf wurden vor Kurzem im Waldstück Packan in Pansdorf drei Bänke zum Verweilen und Wald-Genießen aufgestellt. Der zuständige Förster Jörn Siemens hatte dazu Eichenholz zur Verfügung gestellt. Jan Feddern...
TSNT-Mitarbeiterin Jana Thomsen (von links) freut sich mit den OGT-Schülerinnen Henrike Depmer (16), Lina Ullmann (15), Celine Hackbarth (15), Noa Harbrink (14), Fiene Plate (15) und Viktoria zum Felde (14) auf das Event am kommenden Samstag. (Foto: René Kleinschmidt)

Die Mottoparty der OGT-Schüler auf dem Strand: „Beachella-Hippie Party“ am Samstag in Timmendorfer Strand

22.05.2019
Timmendorfer Strand. Es ist endlich so weit, die harte Arbeit hat sich gelohnt: Am Samstag, dem 25. Mai, verwandelt sich der Strandabschnitt rechts neben der Maritim Seebrücke in Timmendorfer Strand in ein „Woodstock der...
Vorsitzender Christian Laack (links) überreichte mit dem 2. Vorsitzenden, Thomas Harnack (rechts), die Urkunde und ein Geschenk an Erich Rahlf für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Ortshandwerkerschaft. (Foto: hfr)

Ortshandwerkerschaft Pansdorf ehrt Mitglieder: Ehrungen würdig gefeiert

22.05.2019
Pansdorf. Am Montag, dem 13. Mai, gab es in Pansdorf eine außerordentliche Vorstandssitzung, denn die Ortshandwerkerschaft von 1900 hatte allen Grund zum Feiern: Nach einem schmackhaften Spanferkel vom Landschlachter Scharnweber aus Ratekau wurden besondere Ehrungen...

UNTERNEHMEN DER REGION