Reporter Timmendorf

Til Schweiger eröffnete das Open Air-Kino in Travemünde

Bilder
Til Schweiger wurde vor der offiziellen Eröffnung von Nina Eichinger interviewt. (Foto: René Kleinschmidt)

Til Schweiger wurde vor der offiziellen Eröffnung von Nina Eichinger interviewt. (Foto: René Kleinschmidt)

Travemünde. Das Open Air-Kino in Travemünde hat am vergangenen Mittwochabend, dem 15. August, einen famosen Auftakt erlebt: Zur Eröffnung vom „Kino unterm Ostseehimmel“ ist Film-Star Til Schweiger nach Travemünde an die Ostsee gekommen, um unter anderem die ersten exklusiven Minuten seines neuen Films „Klassentreffen 1.0“ zu präsentieren - und das bei trockenem Sommerwetter unter freiem Himmel direkt an der Strandpromenade. In einem Interview verriet er, dass er die Nacht im „barefoot“-Hotel in Timmendorfer Strand verbringt, das er entworfen und letztes Jahr eröffnet hat.



Til Schweiger brachte exklusiv die ersten 24 Minuten aus „Klassentreffen 1.0“ mit – offizieller Kino-Start für seinen neuen Film ist am 20. September. Als Eröffnungsfilm wurde sein Kino-Hit „Barfuß“ gezeigt.
Nach einem kurzweiligen Gespräch mit Filmexpertin Nina Eichinger (Foto), bei dem lediglich eine wohl nicht angemeldete Drohne eines Fotografen mit ihrem lauten Surren etwas störte und für Unruhe sorgte, hat der Schauspieler, Produzent und Regisseur per Knopf-Druck die diesjährige Open Air-Kinosaison in Travemünde vor rund 1.300 Zuschauern eröffnet und damit auch ein kurzes Feuerwerk ausgelöst.



Bis einschließlich Sonntag, den 26. August 2018, präsentieren Theaterleiterin Miriam Waldmann mit ihrem Team vom CineStar Filmpalast Stadthalle und die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH an insgesamt zwölf Abenden die besten Blockbuster und tolle Events.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Neben der weiblichen Handball-Schulmannschaft der Otfried-Preußler-Schule aus Pansdorf wurden beim Neujahrsempfang der Gemeinde Ratekau Jenny Grudnio (l., Ju-Jutsu) und Ulrike Lotz-Lange (Rollstuhl-Fechten) geehrt.  (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Auszeichnungen für Ratekaus erfolgreiche Sportler

23.01.2019
Ratekau. Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Gemeinde Ratekau wurden auch diesmal Sportler geehrt, die im vergangenen Jahr herausragende Leistungen erbracht haben. So bat Ratekaus Bürgermeister die weibliche Handball-Schulmannschaft der Otfried-Preußler-Schule...
Neben der „Goldenen Schallplatte“ gibt es auch weitere, tolle Preise zu gewinnen. (Foto: School of Rock)

Am Freitagabend in der Mensa der GGS-Strand: „School of Rock“ veranstaltet den 11. Bandbattle

23.01.2019
Timmendorfer Strand. Drei Bands mit jungen Musikern treten gegeneinander an: Am Freitag, dem 25. Januar, heißt es wieder „Go wild and rock on“. Die „School of Rock“ lädt zum 11. Bandbattle ein. Was als kleine AG in der GGS-Strand Europaschule begann, ist...
Die Liste seiner Umweltaktivitäten ist schier unendlich: Gert Kayser ist würdiger Preisträger des diesjährigen Umweltpreises. Leider konnte er ihn nicht persönlich entgegen nehmen. (Foto: Umweltbeirat/Archiv)

Gert Kayser erhält den Umweltpreis der Stadt Bad Schwartau

23.01.2019
Bad Schwartau. Mit dem diesjährigen Umweltpreis der Stadt Bad Schwartau wurde Gert Kayser ausgezeichnet. Allerdings nahm seine Tochter Mirjana die Auszeichnung für ihn entgegen, da der 80-Jährige nach einem Sturz ins Krankenhaus eingeliefert werden und kurzfristig...
In Anerkennung seines großen und vielschichtigen Engagements für die Gemeinde Ratekau wurde Harald Gerhardt zum Ehrenbürger ernannt und nahm die entsprechende Urkunde von Bürgervorsteherin Gaby Spiller und Verwaltungschef Thomas Keller entgegen. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Harald Gerhardt ist Ehrenbürger der Gemeinde Ratekau

23.01.2019
Ratekau. Nach der Verleihungsrichtlinie der Gemeinde Ratekau über Ehrungen und Auszeichnungen kann Bürgern, die sich um die Gemeinde und das Gemeinwohl besonders verdient gemacht haben, das Ehrenbürgerrecht verliehen werden. Entscheidend ist hierbei, dass ein...
Die anwesenden Geehrten im sozialgesellschaftlichen, politischen und sportlichen Bereich mit Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeister Robert Wagner. (Foto: René Kleinschmidt)

Neujahrsempfang: Timmendorfer Strand ehrt Ehrenamtler und Sportler

22.01.2019
Timmendorfer Strand. Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeister Robert Wagner nahmen im Rahmen des Neujahrsempfangs zahlreiche Ehrungen von Personen für langjähriges verantwortungsvolles Wirken im sozialgesellschaftlichen Bereich und die Ehrungen im...

UNTERNEHMEN DER REGION