Reporter Timmendorf

Timmendorfer Strand macht sich „StrandSchick“: Timmendorfer Strand und edding L.A.Q.U.E. bringen exklusive Nagellack-Kollektion auf den Markt

Bilder
Sebastian Knebelkamp, Director Cosmetics bei edding, und Marketingleiterin Silke Szymoniak präsentieren die neue Nagellack-Kollektion. (Foto: René Kleinschmidt)

Sebastian Knebelkamp, Director Cosmetics bei edding, und Marketingleiterin Silke Szymoniak präsentieren die neue Nagellack-Kollektion. (Foto: René Kleinschmidt)

Timmendorfer Strand-Niendorf/Ostsee. Jetzt ist Schluss mit den gängigen Urlaubs-Souvenirs wie Pins und Sticker, die neueste „Strandgepäck“ Innovation kommt aus Timmendorfer Strand: In Kooperation mit edding L.A.Q.U.E. bringt die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH) eine eigene Nagellack-Kollektion auf den Markt.
In drei trendigen Farben und mit süßen, maritimen Bezeichnungen, ist der Nagellack ab sofort in den Verkaufsstellen und im Online-Shop der TSNT GmbH erhältlich.
Die Bezeichnungen der Nagellack-Fläschchen klingen vielversprechend – ob Strand-Perle, Strand-Nixe, Strand-Engel, Strand-Beauty, Strand-Heldin oder auch Strand-Göttin, mit der Idee eine eigene, limitierte Nagellack-Kollektion zu entwerfen, kreiert die TSNT GmbH einen neuen Trend und schafft den perfekten Urlaubsbegleiter.
„Für das Leben am Strand sind schöne Nägel das A und O und daher freuen wir uns sehr über die Kooperation mit edding L.A.Q.U.E. und dass wir nun unseren eigenen Nagellack anbieten können – das perfekte Must-Have fürs Strandgepäck“, schwärmt Silke Szymoniak, Marketingleiterin der TSNT GmbH.
„Hochwertig, trendig und schick passt auch zu edding L.A.Q.U.E, daher freuen wir uns sehr über die gelungene Zusammenarbeit mit der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH. Unsere Nagellacke sind hochpigmentiert für maximale Farbdichte, ultraresistent gegen Kratzer und Absplittern und nagelfreundlich, da sie frei von vielen Inhaltsstoffen wie Campher oder Toluol sind. Die innovative Permanent-Resist-Technologie mit Spezialharzen macht edding L.A.Q.U.E. so haltbar und beachtauglich, denn Salzwasser und Sand sind ein klassischer Härtetest für Nagellack,“, erklärt Sebastian Knebelkamp, Director Cosmetics bei der Firma edding.
edding deckt gut und hält lange. Diese Eigenschaften verbinden viele mit der Kultmarke und diese Ansprüche haben Frauen an Nagellack. Mit dem Anspruch einen Nagellack zu entwickeln, der höchste kosmetische Ansprüche mit der legendären Leistung von edding entwickelt, ist das Ahrensburger Unternehmen 2015 in den Beautymarkt eingestiegen.
Die neue Strand-Kollektion ist ab sofort zu einem Preis von je 7,99 Euro in den drei Farbtönen „inspiring ivory“, einem transparenten Elfenbeinton, „real red“, einem klassischen, selbstbewussten Rotton, und „baby boom“, einem satten nude rosé Ton erhältlich. Die Nagellacke gibt es in den Tourist-Informationen der TSNT GmbH (Timmendorfer Platz, Haus des Kurgastes Niendorf, Hafeninformation Niendorf) und im Online-Shop der TSNT GmbH.
Bei der Konzertreihe „Stars am Strand“ am 7., 8. und 9. September wird es mit dem neuen Nagellack sogar eine „Lackierstation“ in Form eines Oldtimer VW-Busses geben.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen der Bäckerei Puck machen Julia Dabelstein (r.) und Christa Feigl, mit Björn Bödecker von der Polizeistation Ratekau, Ratekaus REWE-Chef Reinhard Bödicker (m.) und Bürgermeister Thomas Keller auf das Thema „Häusliche Gewalt“ aufmerksam. (Foto: Eknad)

„Gewalt kommt nicht in die Tüte“: Aktion zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

21.11.2018
Ratekau. Das Thema „Häusliche Gewalt“ braucht öffentliche Aufmerksamkeit. Immer noch gehört Gewalt innerhalb der Familie zu den größten Gesundheitsrisiken für Frauen. Der Begriff umfasst alle Formen der physischen, sexuellen, psychischen, sozialen und emotionalen...
Mit der 14. Jugendskireise geht es im April wieder nach Hochzillertal-Hochfügen in Österreich. (Foto: Veranstalter)

Vom 5. bis 13. April 2019: 14. Jugendskireise nach Österreich

21.11.2018
Scharbeutz. Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude! Deswegen freuen sich Denise Daude-Oster, Lutz Maxwitat und Stefan Barsties auch schon jetzt auf die nächste Jugendskireise vom 5. bis 13. April 2019. Wer sich zusammen mit dem Team darauf freuen möchte,...
Der übergebene Spendenbetrag wurde später noch auf 1.000 Euro aufgerundet.  Foto: privat/hfr

„Stricken gegen Gewalt“: Kaffetafel und Spendenübergabe zum Projektabschluss

21.11.2018
Bad Schwartau. In der vergangenen Woche endete das Projekt „Stricken gegen Gewalt“, das im letzten Jahr anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen in Bad Schwartau mit einer sehr gut besuchten Stricknacht gestartet wurde. „Viele Frauen engagierten...
Im Rensefelder Weg sind an der Großsporthalle ...

Info-Abend im Rathaus: Neue Buslinienführung in Stockelsdorf

21.11.2018
Stockelsdorf. Ab dem Fahrplanwechsel am Sonntag, dem 9. Dezember, fahren die Linien 9 und 17 einen neuen Linienweg in Stockelsdorf. Die Gemeinde Stockelsdorf ist bestrebt, den Kfz-Verkehr zu reduzieren und auf umweltfreundliche Verkehrsträger zu verlagern. Mit dem...
Eröffneten den Zwergenwald 2018: Bad Schwartaus Bürgermeister Dr. Uwe Brinkmann (v.l.), „Zwergenvater“ Rolf Kirsten, Kristina Görrissen (LUV Shopping), Rolf Niehuesbernd (Weihnachtsmarkt-Veranstalter), Gerhard Jansen (Bürgerverein), Janika Köhler (Stadt Bad Schwartau) und Klaus Nentwig (Bürgervereinsvorsitzender). (Foto: ews group)

Bad Schwartaus kleine Botschafter eröffnen die Weihnachtssaison: Der Zwergenwald schmückt das LUV-Center

21.11.2018
Bad Schwartau/Dänischburg. Für die vielen kleinen und großen Fans der putzigen Bad Schwartauer Zwerge hat das Warten ein Ende: Nun beginnt die Wichtel-Weihnachtszeit. Zum Saison-Auftakt locken die werkelnden Zwerge ihre...

UNTERNEHMEN DER REGION