Reporter Timmendorf

Tolles Angebot für Kids und Teens: Kinder-Mitmach-Zirkus im Niendorfer Hafen

Bilder
Vom 23. bis 27. Juli gastiert der Mitmach-Zirkus „Zaretti“ in Niendorf und bietet mit der Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde ein tolles Ferienprogramm an. (Foto: Veranstalter)

Vom 23. bis 27. Juli gastiert der Mitmach-Zirkus „Zaretti“ in Niendorf und bietet mit der Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde ein tolles Ferienprogramm an. (Foto: Veranstalter)

Niendorf/Ostsee. In den Sommerferien gibt es vom 23. bis 27. Juli die einmalige Gelegenheit, zusammen mit Zirkusprofis zu jonglieren, sich ins Trapez zu schwingen, zu zaubern und wer immer schon mal Clown sein wollte, kann seiner Phantasie freien Lauf lassen. „In einem richtigen Zirkuszelt zeigen Euch echte Artisten ihre Kunststücke,“ berichtet Florian Tessendorf von der Offenen Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde Timmendorfer Strand. „Ihr könnt Euch für einen Tag, für mehrere Tage oder für die ganze Woche anmelden oder spontan an einem Tag vorbeikommen.“ Beginn ist immer um 10 Uhr. Am Nachmittag gibt es dann immer um 14.30 Uhr eine Vorstellung. Dann können die Kids und Teens ihren Eltern zeigen, was sie alles gelernt haben. Der Eintritt kostet 8 Euro (5 Euro für Kinder). Die Teilnahme kostet 12 Euro. Das Angebot richtet sich an alle Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren.
Anmeldungen am besten direkt beim Zirkus unter der Mobilnummer 0163-5698194.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Streifenwagen sperrten die B 76 in der Nacht zu Dienstag weiträumig vor dem Timmendorfer Waldfriedhof ab.

Update: Mysteriöser Fall in Timmendorfer Strand - Polizei sucht Zeugen: Verletzter Mann lag gefesselt auf dem Parkplatz des Waldfriedhofes an der B 76

16.10.2018
Timmendorfer Strand. Die Polizei beschäftigt sich mit einem mysteriösen Fall in Timmendorfer Strand: Am Montagabend, dem 15. Oktober, wurde gegen 21.10 Uhr auf dem Parkplatz des Waldfriedhofs...

Unfallflucht in Luschendorf: Wer ist gefahren? Wer hat es gesehen?

11.10.2018
Luschendorf. Am vergangenen Montag (8. Oktober) kam es in der Nacht gegen 2.00 Uhr zu einer Unfallflucht in Luschendorf. In der Ostseestraße fuhr offensichtlich ein Fahrzeug über die Mittelinsel in der dortigen Fahrbahnmitte. Diese, sowie das Fahrzeug, wurden...

Jugendrotkreuz Ratekau besuchte DRK-Blutspendedienst

11.10.2018
Ratekau/Lütjensee. „Klein lernen, Großes zu tun“ – das ist das Motto des Jugendrotkreuzes im DRK-Ortsverein Ratekau-Sereetz. Unter der Anleitung ihrer Gruppenleiterin Sabine Boesger lernen die Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen sechs und 16 Jahren früh, was...

NTSV Strand 08: Heute Benefizspiel für Anna Lina – Samstag TSB Flensburg zu Gast

10.10.2018
Tdf. Strand. Am heutigen Mittwoch, 10. Oktober, spielt die Oberliga-Mannschaft des NTSV Strand 08 ein Benefizspiel für Anna Lina. Die zehnjährige Anna Lina ist die Nichte des Kronsforder Fußballers Dennis Moldenhauer. Sie ist an einem Hirntumor erkrankt und kämpft...

„Komm zu Dir“ - die neue Kampagne an der Lübecker Bucht: Achtsam, entspannt und wellness-verwöhnt durch Herbst und Winter

10.10.2018
Scharbeutz. Wenn die Tage kürzer werden, die Temperaturen sinken und die Bäume ihre bunten Blätter verlieren, verwandelt sich die Lübecker Bucht in eine traumhafte Herbst- und Winterlandschaft. Eingetaucht in diese einmalige...

UNTERNEHMEN DER REGION