Reporter Timmendorf

Tourismusverein Haffkrug: Traditionelles Lichterfest im Haffwiesenpark

Bilder
Das Duo Deluxe sorgt beim Lichterfest in Haffkrug für die musikalische Unterhaltung. (Foto: Veranstalter)

Das Duo Deluxe sorgt beim Lichterfest in Haffkrug für die musikalische Unterhaltung. (Foto: Veranstalter)

Haffkrug. Die dritte aller vier Jahreszeiten an der Ostsee gebührend geniessen und feiern, sich den Wind so richtig um die Nase wehen zu lassen und nach einem ausgedehnten Strandspaziergang die Veranstaltung Lichterfest Haffkrug des Tourismusvereines Haffkrug e.V. besuchen: Das sind gleich vier gute Gründe, welche am Samstag, dem 20. Oktober, wieder einmal für das Ostseeheilbad Haffkrug sprechen.

Denn an diesem Samstag ist es wieder so weit und der Tourismusverein Haffkrug e.V. lädt in Kooperation mit der Tourismusagentur Lübecker Bucht zu seinem traditionellen Lichterfest im Haffwiesenpark (ehemals Kurpark Haffkrug) ein.
Zum abwechslungsreichen Rahmenprogramm, welches musikalisch bereits um 17.30 Uhr beginnt, ist es den Verantwortlichen gelungen, das Duo Deluxe, bestehend aus Christoph Biehl und Marcus Rollwage, zu verpflichten, die alle Gäste mit sanften Balladen bis hin zu rockigen Songs bis in die späten Abendstunden in ihren Bann ziehen wollen.

Gegen 18.30 Uhr setzt sich für alle kleinen Gäste der große Laternenumzug von der Haffkruger Musikmuschel aus in Bewegung, musikalisch angeführt von der Jugend-Brassband Lübeck e.V. von 1949. Die Route führt vom Haffwiesenpark zur Musikmuschel auf den Seebrückenvorplatz und weiter über die Strandpromenade zum Sky-Markt Haffkrug im Waldweg. Weiter geht es dann über die Dorfstraße zurück in den illuminierten Haffwiesenpark Haffkrug, wo alle kleinen und großen Gäste bereits musikalisch vom Duo Deluxe zurück erwartet werden. Wunderschöne Illuminationen durch Hunderte von Kerzen verwandeln den Haffkruger Kurpark auch in diesem Jahr wieder in ein Lichtermeer und laden zum Verweilen ein. Alle kleinen Teilnehmer des Laternenumzuges dürfen sich natürlich auch in diesem Jahr wieder auf ein kostenloses heißes Würstchen freuen.
Selbstverständlich sorgen darüber hinaus Verkaufsstände mit Bratwurst, kühler Hopfenschorle und alkoholfreien Getränken wieder bestens für das leibliche Wohl aller Besucher.

Das Highlight des Abends wird dann gegen 21.15 Uhr ans Himmelsfirmament gezaubert, wenn ein zauberhaftes Barock-Feuerwerk als „flammendes Intermezzo“ in den Himmel geschossen wird und das „Haffkruger Lichterfest 2018“ gebührend beschließt.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Die Liste seiner Umweltaktivitäten ist schier unendlich: Gert Kayser ist würdiger Preisträger des diesjährigen Umweltpreises. Leider konnte er ihn nicht persönlich entgegen nehmen. (Foto: Umweltbeirat/Archiv)

Gert Kayser erhält den Umweltpreis der Stadt Bad Schwartau

23.01.2019
Bad Schwartau. Mit dem diesjährigen Umweltpreis der Stadt Bad Schwartau wurde Gert Kayser ausgezeichnet. Allerdings nahm seine Tochter Mirjana die Auszeichnung für ihn entgegen, da der 80-Jährige nach einem Sturz ins Krankenhaus eingeliefert werden und kurzfristig...
In Anerkennung seines großen und vielschichtigen Engagements für die Gemeinde Ratekau wurde Harald Gerhardt zum Ehrenbürger ernannt und nahm die entsprechende Urkunde von Bürgervorsteherin Gaby Spiller und Verwaltungschef Thomas Keller entgegen. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Harald Gerhardt ist Ehrenbürger der Gemeinde Ratekau

23.01.2019
Ratekau. Nach der Verleihungsrichtlinie der Gemeinde Ratekau über Ehrungen und Auszeichnungen kann Bürgern, die sich um die Gemeinde und das Gemeinwohl besonders verdient gemacht haben, das Ehrenbürgerrecht verliehen werden. Entscheidend ist hierbei, dass ein...
Die anwesenden Geehrten im sozialgesellschaftlichen, politischen und sportlichen Bereich mit Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeister Robert Wagner. (Foto: René Kleinschmidt)

Neujahrsempfang: Timmendorfer Strand ehrt Ehrenamtler und Sportler

22.01.2019
Timmendorfer Strand. Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeister Robert Wagner nahmen im Rahmen des Neujahrsempfangs zahlreiche Ehrungen von Personen für langjähriges verantwortungsvolles Wirken im sozialgesellschaftlichen Bereich und die Ehrungen im...
Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeister Robert Wagner konnten zahlreiche Bürger zum Neujahrsempfang begrüßen. (Foto: René Kleinschmidt)

Neujahrsempfang der Gemeinde Timmendorfer Strand: Viele Projekte, Neubauten und tolle Veranstaltungen in 2019

22.01.2019
Timmendorfer Strand. Rund 250 Bürgerinnen und Bürger sind der Einladung von Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeister Robert Wagner zum Neujahrsempfang der Gemeinde Timmendorfer Strand am 13. Januar gefolgt, um...
Schulrat Manfred Meyer (von links) mit dem neuen Schulleiter Stephan Wiese (mit seiner Ernennungsurkunde), der bisherigen Schulleiterin Silvia Richter und Bürgermeister Volker Owerien nach der kleinen Feierstunde im Lehrerzimmer der Ostsee-Grundschule. (Foto: René Kleinschmidt)

Offizielle Amtseinführung in Scharbeutz: Stephan Wiese neuer Schulleiter der Ostsee-Grundschule

22.01.2019
Scharbeutz. Im Rahmen einer Feierstunde wurde Stephan Wiese am 7. Januar offiziell in das Amt des neuen Schulleiters an der Ostsee-Grundschule Scharbeutz eingeführt. Der 45-jährige Scharbeutzer unterrichtet bereits seit 16 Jahren Mathe, Sport und AWS an der Schule...

UNTERNEHMEN DER REGION