Reporter Timmendorf

Tourismusverein Haffkrug: Traditionelles Lichterfest im Haffwiesenpark

Bilder
Das Duo Deluxe sorgt beim Lichterfest in Haffkrug für die musikalische Unterhaltung. (Foto: Veranstalter)

Das Duo Deluxe sorgt beim Lichterfest in Haffkrug für die musikalische Unterhaltung. (Foto: Veranstalter)

Haffkrug. Die dritte aller vier Jahreszeiten an der Ostsee gebührend geniessen und feiern, sich den Wind so richtig um die Nase wehen zu lassen und nach einem ausgedehnten Strandspaziergang die Veranstaltung Lichterfest Haffkrug des Tourismusvereines Haffkrug e.V. besuchen: Das sind gleich vier gute Gründe, welche am Samstag, dem 20. Oktober, wieder einmal für das Ostseeheilbad Haffkrug sprechen.

Denn an diesem Samstag ist es wieder so weit und der Tourismusverein Haffkrug e.V. lädt in Kooperation mit der Tourismusagentur Lübecker Bucht zu seinem traditionellen Lichterfest im Haffwiesenpark (ehemals Kurpark Haffkrug) ein.
Zum abwechslungsreichen Rahmenprogramm, welches musikalisch bereits um 17.30 Uhr beginnt, ist es den Verantwortlichen gelungen, das Duo Deluxe, bestehend aus Christoph Biehl und Marcus Rollwage, zu verpflichten, die alle Gäste mit sanften Balladen bis hin zu rockigen Songs bis in die späten Abendstunden in ihren Bann ziehen wollen.

Gegen 18.30 Uhr setzt sich für alle kleinen Gäste der große Laternenumzug von der Haffkruger Musikmuschel aus in Bewegung, musikalisch angeführt von der Jugend-Brassband Lübeck e.V. von 1949. Die Route führt vom Haffwiesenpark zur Musikmuschel auf den Seebrückenvorplatz und weiter über die Strandpromenade zum Sky-Markt Haffkrug im Waldweg. Weiter geht es dann über die Dorfstraße zurück in den illuminierten Haffwiesenpark Haffkrug, wo alle kleinen und großen Gäste bereits musikalisch vom Duo Deluxe zurück erwartet werden. Wunderschöne Illuminationen durch Hunderte von Kerzen verwandeln den Haffkruger Kurpark auch in diesem Jahr wieder in ein Lichtermeer und laden zum Verweilen ein. Alle kleinen Teilnehmer des Laternenumzuges dürfen sich natürlich auch in diesem Jahr wieder auf ein kostenloses heißes Würstchen freuen.
Selbstverständlich sorgen darüber hinaus Verkaufsstände mit Bratwurst, kühler Hopfenschorle und alkoholfreien Getränken wieder bestens für das leibliche Wohl aller Besucher.

Das Highlight des Abends wird dann gegen 21.15 Uhr ans Himmelsfirmament gezaubert, wenn ein zauberhaftes Barock-Feuerwerk als „flammendes Intermezzo“ in den Himmel geschossen wird und das „Haffkruger Lichterfest 2018“ gebührend beschließt.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
In der Innenstadt stellen die Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Bad Schwartau-Rensefeld sich und ihre Arbeit vor.  (Foto: FF/hfr)

Verkaufsoffener Sonntag: Feuerwehr Bad Schwartau-Rensefeld stellt sich vor

25.04.2019
Bad Schwartau. Am Sonntag, dem 28. April, präsentiert sich die Feuerwehr Bad Schwartau-Rensefeld im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags auf dem Marktplatz in Bad Schwartau. Besucher haben die Möglichkeit, sich an vier Stationen ein Bild von der Arbeit der Feuerwehr zu...
Radeln für ein gutes Klima. (Foto: Kreis Ostholstein)

STADTRADELN in Ostholstein: Im September wird erneut um die Wette geradelt

25.04.2019
Ostholstein. Nach dem tollen Erfolg der wettbewerblichen Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnisses im Jahr 2018 nimmt der Kreis Ostholstein nun im Jahr 2019 zum zweiten Mal teil. Insgesamt konnten im vergangenen Jahr im Kreisgebiet 136.296 klimafreundliche Kilometer...
Sich fürs Gemeinwohl einsetzen. „Das mag ich“, sagt Jochen Steigerwald. Der 45-Jährige ist neuer Behindertenbeauftragter der Gemeinde Stockelsdorf. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Jochen Steigerwald ist Stockeldorfs neuer Behindertenbeauftragter

25.04.2019
Stockelsdorf. Jochen Steigerwald ist der neue Behindertenbeauftragte der Gemeinde Stockelsdorf. Der 45-Jährige hat sich gegen mehrere Bewerber durchgesetzt und wurde vor kurzem für die nächsten fünf Jahre vom Hauptausschuss der Gemeinde Stockelsdorf zum Nachfolger von...
Spontan sagte der Bad Schwartauer Fachbetrieb dem Umweltbeirat seine Unterstützung zu.

Schwartauer Fachbetrieb unterstützt Umweltbeirat spontan: „Schnelle Drainage“ für das Grüne Klassenzimmer

25.04.2019
Bad Schwartau. Es war ein zufälliges Treffen mit schönen Folgen. Vor einigen Wochen traf der Umweltbeirats-vorsitzende Rudolf Meisterjahn bei Pflegearbeiten im Kurpark Norbert Birmes, Inhaber der Schwartauer Fachfirma „Grüne...
Der "Blumenbrunnen" auf dem Timmendorfer Platz. (Foto: TSNT GmbH)

Beliebtes Fotomotiv: Der „Blumenbrunnen“ von Timmendorfer Strand

25.04.2019
Timmendorfer Strand. Pünktlich zu Ostern wurde wieder der Osterbrunnen im Herzen von Timmendorfer Strand aufgebaut. In dem mehrstöckigen Frühlingsbrunnen sind rosa und rot gefüllte Tulpen, gelbe und rosafarbene Tahiti-Narzissen und weitere blaue Farbtupfer als Akzente...

UNTERNEHMEN DER REGION