Reporter Timmendorf

Traditioneller St. Martinsritt in Niendorf/Ostsee

Bilder
Am Sonntag, dem 11. November, findet wieder der Martinsritt durch Niendorf/Ostsee statt. (Foto: TSNT/Archiv)

Am Sonntag, dem 11. November, findet wieder der Martinsritt durch Niendorf/Ostsee statt. (Foto: TSNT/Archiv)

Niendorf/Ostsee. Der Fremdenverkehrsverein Ostseeheilbad Niendorf e.V. lässt dieses Jahr - nach einigen Jahren Pause - eine alte Tradition wieder aufleben und lädt Jung und Alt am Sonntag, dem 11. November, zum Martinsritt in Niendorf/Ostsee ein.
„Gerade in der heutigen Zeit hat die Geschichte von Sankt Martin, der seinen Mantel mit dem frierenden Bettler teilt, mehr Aktualität denn je,“ so die Veranstalter.
Los geht es daher um 16.30 Uhr an der Niendorfer Petri Kirche, wo Pastor Johannes Höpfner die Martinsgeschichte stimmungsvoll erzählt. Im Anschluss wird Sankt Martin hoch zu Pferde den feierlichen Laternen-Umzug anführen. Musikalisch wird er vom 1. Fanfarenzug Groß Grönau e.V., den „Red Blacks Powerbrass“, und hoffentlich von vielen Fackel- und Laternenträgern begleitet.
Der Weg führt wunderschön an der Ostsee entlang über die Strandpromenade zum Niendorfer Hafen. Dort wird Sankt Martin seinen Mantel mit dem Bettler teilen.
Vor Ort können sich alle Teilnehmer am Feuer aufwärmen und sich mit Heißgetränken, Waffeln und Stockbrot stärken.
Zum letzten Mal fand der Niendorfer Martinsritt im Jahre 2013 statt, um so mehr freut sich der Vorstand des Fremdenverkehrsvereins, dass sie diesen schönen Brauch dieses Jahr wieder aufleben lassen können. Ein besonderer Dank richtet der Verein an die Freiwillige Feuerwehr Niendorf/Ostsee für die Mitorganisation und Absicherung der Veranstaltung sowie an Pastor Höpfner und die TSNT GmbH für die Unterstützung.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Polizeibericht (Symbolfoto: Arno Bachert/pixelio.de)

Polizeibericht: Betrunken auf dem Fahrrad in Scharbeutz unterwegs

24.04.2019
Scharbeutz. Einer Funkwagenbesatzung des Polizeirevieres Bad Schwartau kam am Donnerstag, dem 18. April, in Scharbeutz ein Fahrradfahrer entgegen, der eine Dose Bier in der Hand hatte. Die Beamten führten eine Kontrolle des Fahrradfahrers durch. Um 13.20 Uhr befand...
In zwei Feldern dürfen die Kids - nach Alter sortiert - neben der Maritim Seebrücke nach den verbuddelten Seepferdchen suchen. Erstmals gibt es auch ein drittes Feld für Erwachsene. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Große Lions Club-Aktion am Ostersonntag in Timmendorfer Strand: Wer findet bei der Ostereierbuddelei am Strand die Lions-Seepferdchen?

18.04.2019
Timmendorfer Strand. Wie auch in den vergangenen Jahren helfen die Lions von der Lübecker Bucht in Timmendorfer Strand beim Ostereier-Suchen: Am Ostersonntag, dem 21. April, unterstützen sie, am Strand neben der...
Das traditionelle Osterfeuer am Niendorfer Freistrand ist das größte in der Lübecker Bucht und alljährlich Anziehungspunkt für Urlauber und Treffpunkt für Einheimische. (Foto: René Kleinschmidt)

Großes Osterfeuer am Ostersamstag in Niendorf/Ostsee - Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht mit Live-Musik und mehr

18.04.2019
Niendorf/Ostsee. Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht findet wieder in der Gemeinde Timmendorfer Strand am Niendorfer Freistrand statt - mit drei großen Holzhaufen, die nacheinander angezündet werden! Besucher und...
Ein Highlight zu Ostern ist am Ostersonntag die Riesenei-Parade. (Foto: LTM - Olaf Malzahn)

Ostermünde - das große Familienfest in Travemünde

18.04.2019
Travemünde. Das Seebad Travemünde putzt sich am langen Osterwochenende heraus und startet mit einem bunten Osterfest für die ganze Familie vom 19. bis 22. April in den Frühling. Vier Tage lang dreht sich im Brügmanngarten alles rund um das Osterfest. Stimmungsvolle...
Ein großer Spaß für alle Kids: Die Ostereiersuche mit „Gumda“ am Scharbeutzer Strand.

Ostern in Scharbeutz und Haffkrug: Ostern unplugged in Scharbeutz, Osterfeuer und Ostereiersuche in Haffkrug

17.04.2019
Scharbeutz/Haffkrug. Mit milderen Temperaturen, strahlend blauem Himmel und den ersten wärmenden Sonnenstrahlen hält der Frühling Einzug in die Lübecker Bucht und mit großen Schritten nähert sich das Osterfest, das mit vielerlei...

UNTERNEHMEN DER REGION