Reporter Timmendorf

„Verdiente Anerkennung und Dank für jahrelanges ehrenamtliches Engagement“: Innenminister Hans-Joachim Grote verleiht Ulrich Rüder aus Scharbeutz Freiherr-vom-Stein-Verdienstnadel

Bilder
Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote verleiht Ulrich Rüder aus Scharbeutz die Freiherr-vom-Stein-Verdienstnadel. (Foto: Frank Peter)

Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote verleiht Ulrich Rüder aus Scharbeutz die Freiherr-vom-Stein-Verdienstnadel. (Foto: Frank Peter)

Rendsburg/Scharbeutz. Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote hat am vergangenen Donnerstag, dem 22. November, im Hohen Arsenal in Rendsburg 32 Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteiner mit der Freiherr-vom-Stein-Verdienstnadel ausgezeichnet. Es ist die höchste Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement, die Schleswig-Holstein zu vergeben hat.
Es sei eine Auszeichnung für die Bürgerinnen und Bürger, die Bemerkenswertes in der Kommunalpolitik geleistet hätten, so Grote bei der Feierstunde in Rendsburg: „Es ist mir eine große Ehre, die Verdienstnadel als Zeichen der Anerkennung zu überreichen. Es ist eine sichtbare Wertschätzung jahrelangen Engagements für eine Gemeinde, eine Stadt, ein Amt oder einen Kreis. Ein kleines Symbol des Dankes.“
Die 32 Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteiner kämen zusammengerechnet auf fast 1.000 Jahre ehrenamtliches Engagement in der Kommunalpolitik. Sie hätten sich unter anderem für gesellschaftlichen Zusammenhalt eingesetzt, für das Wohl von Kindern, Jugendlichen und Familien, für die Freiwillige Feuerwehr oder für die Gleichstellung von Mann und Frau.
„Mit Ihrem Einsatz haben Sie in der jeweiligen Gemeinde und Stadt viel erreicht. Mit all Ihrer Kraft haben Sie sich dem Wohl, der Zukunftsfähigkeit und der Attraktivität Ihrer Gemeinde verschrieben. Sie als Kommunalpolitikerinnen und -politiker waren und sind jederzeit präsent und Ansprechpartner der Bürgerinnen und Bürger. Mit all den erfolgreich umgesetzten Vorhaben, mit all den abgeschlossenen Projekten haben Sie gezeigt: Bürgerschaftliches Engagement lohnt sich. Und dafür gebührt allen 32 neuen Trägerinnen und Trägern der Freiherr-vom-Stein-Verdienstnadel der Dank der gesamten Landesregierung.“
Die Freiherr-vom-Stein-Gedenkmedaille wurde anlässlich des 200. Geburtstages des Reichsfreiherrn Heinrich Friedrich Karl vom und zum Stein am 26. Oktober 1957 gestiftet. Seit 2009 gibt es statt der Medaille die Freiherr-vom-Stein-Verdienstnadel. Dadurch kann die Auszeichnung auch bei geeigneten Anlässen getragen werden.
In diesem Jahr wurde auch Ulrich Rüder aus Scharbeutz ausgezeichnet: „Ulrich Rüder war 15 Jahre als Kreistagsabgeordneter des Kreises Ostholstein tätig. Von 2013 bis 2018 leitete er als Kreispräsident mit großer Sachkenntnis die Sitzungen des Kreistages. Er war zudem 2009 bis 2013 der erste Stellvertreter des Landrates des Kreises Ostholstein.
Im Jahr 2018 hat Herr Rüder die Ehrennadel des Kreises Ostholstein verliehen bekommen.
Seine Tätigkeit als Kreistagsabgeordneter und Kreispräsident nahm Ulrich Rüder immer zum Wohl für den Kreis Ostholstein und seine Einwohnerinnen und Einwohner wahr. Sein Wirken war von der Verantwortung sowie Respekt und Verständnis für politisch anders Denkende geprägt. Im Rahmen seiner Amtszeit befasste sich der Kreistag unter seinem Vorsitz mit wichtigen Entscheidungen und Angelegenheiten für den Kreis Ostholstein. Dazu gehören zum Beispiel die Auswirkungen der festen Fehmarnbeltquerung mit der Schienenhinterlandanbindung, die Haushalts- und Finanzsituation mit der langen Konsolidierungsphase oder der Aktionsplan Inklusion, den der Kreis Ostholstein nach intensiver Vorarbeit im Oktober 2016 als erster Kreis nach der UN-Behindertenrechtskonvention beschlossen hat,“ heißt es in der Laudatio.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Polizeibericht (Symbolfoto: Arno Bachert/pixelio.de)

Polizeibericht: Betrunken auf dem Fahrrad in Scharbeutz unterwegs

24.04.2019
Scharbeutz. Einer Funkwagenbesatzung des Polizeirevieres Bad Schwartau kam am Donnerstag, dem 18. April, in Scharbeutz ein Fahrradfahrer entgegen, der eine Dose Bier in der Hand hatte. Die Beamten führten eine Kontrolle des Fahrradfahrers durch. Um 13.20 Uhr befand...
In zwei Feldern dürfen die Kids - nach Alter sortiert - neben der Maritim Seebrücke nach den verbuddelten Seepferdchen suchen. Erstmals gibt es auch ein drittes Feld für Erwachsene. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Große Lions Club-Aktion am Ostersonntag in Timmendorfer Strand: Wer findet bei der Ostereierbuddelei am Strand die Lions-Seepferdchen?

18.04.2019
Timmendorfer Strand. Wie auch in den vergangenen Jahren helfen die Lions von der Lübecker Bucht in Timmendorfer Strand beim Ostereier-Suchen: Am Ostersonntag, dem 21. April, unterstützen sie, am Strand neben der...
Das traditionelle Osterfeuer am Niendorfer Freistrand ist das größte in der Lübecker Bucht und alljährlich Anziehungspunkt für Urlauber und Treffpunkt für Einheimische. (Foto: René Kleinschmidt)

Großes Osterfeuer am Ostersamstag in Niendorf/Ostsee - Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht mit Live-Musik und mehr

18.04.2019
Niendorf/Ostsee. Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht findet wieder in der Gemeinde Timmendorfer Strand am Niendorfer Freistrand statt - mit drei großen Holzhaufen, die nacheinander angezündet werden! Besucher und...
Ein Highlight zu Ostern ist am Ostersonntag die Riesenei-Parade. (Foto: LTM - Olaf Malzahn)

Ostermünde - das große Familienfest in Travemünde

18.04.2019
Travemünde. Das Seebad Travemünde putzt sich am langen Osterwochenende heraus und startet mit einem bunten Osterfest für die ganze Familie vom 19. bis 22. April in den Frühling. Vier Tage lang dreht sich im Brügmanngarten alles rund um das Osterfest. Stimmungsvolle...
Ein großer Spaß für alle Kids: Die Ostereiersuche mit „Gumda“ am Scharbeutzer Strand.

Ostern in Scharbeutz und Haffkrug: Ostern unplugged in Scharbeutz, Osterfeuer und Ostereiersuche in Haffkrug

17.04.2019
Scharbeutz/Haffkrug. Mit milderen Temperaturen, strahlend blauem Himmel und den ersten wärmenden Sonnenstrahlen hält der Frühling Einzug in die Lübecker Bucht und mit großen Schritten nähert sich das Osterfest, das mit vielerlei...

UNTERNEHMEN DER REGION