Reporter Timmendorf

Versuchter Raub in Bad Schwartau - die Polizei sucht Zeugen

Bilder
Polizeibericht (Foto: Thorben Wengert/pixelio.de)

Polizeibericht (Foto: Thorben Wengert/pixelio.de)

Bad Schwartau. Am späten Montagabend (23.07.2018) kam es in der Ringstraße in Bad Schwartau zu einem versuchten Raub. Den Ermittlungen der Polizei zufolge ging eine 34-jährige Frau am Montagabend in der Ringstraße spazieren. Im Bereich der Einmündung zur Lerchenstraße kam es gegen 22.20 Uhr zu der Situation, dass eine bis dahin nicht bemerkte Person ihr plötzlich von hinten an ihrem Oberteil zog.
Als die Ostholsteinerin sich umdrehte, forderte der ihr unbekannte Mann Schmuck und Geld. Um seine Forderung zu unterstreichen, zog der Täter aus der Tasche seiner Kapuzenjacke einen spitzen Gegenstand und fuchtelte damit vor ihrem Gesicht herum. Reflexartig habe die 34-jährige ihre Arme vor ihr Gesicht gezogen und zog sich Verletzungen an einem Arm zu. Erst dann habe die Geschädigte zu ihrem mitgeführten Pfefferspray gegriffen, den Angreifer damit besprüht und laut um Hilfe gerufen. Daraufhin sei der Mann ohne Beute in Richtung der Straße „Am Vorwerk“ geflüchtet.
Die 34-jährige hatte sich schließlich an die Bewohner eines in der Nähe befindlichen Hauses gewandt, bei denen noch Licht brannte. Von dort wurde die Polizei über den Vorfall informiert. Eine sofortige Fahndung nach dem Täter verlief ohne Erfolg.
Der flüchtige Räuber wird von der Geschädigten wie folgt beschrieben: Zirka 35 bis 40 Jahre alt, zirka 175 Zentimeter groß und schlank, südländisches Erscheinungsbild, auffällig langer Vollbart (8 bis 10 Zentimeter lang). Bekleidung: Dunkle Kapuzenjacke mit vorn aufgesetzten Taschen, vermutlich dunkle Stoffhose oder Jogginghose.
Hinweise von Zeugen zu dem flüchtigen Täter oder zu dem versuchten Raub werden von der Kriminalpolizeistelle Bad Schwartau (Telefon 0451 – 220 750) entgegen genommen.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Streifenwagen sperrten die B 76 in der Nacht zu Dienstag weiträumig vor dem Timmendorfer Waldfriedhof ab. (Foto: Eknad/hfr)

ZWEITES UPDATE: Gefesselte Person vor dem Waldfriedhof Timmendorfer Strand – Unbekannte Personen im Pkw - Polizei sucht Zeugen

18.10.2018
Timmendorfer Strand. Am Montagabend, dem 15. Oktober 2018, wurde gegen 21.10 Uhr auf dem Parkplatz des Waldfriedhofs Timmendorfer Strand ein 38-jähriger Mann aufgefunden, der an Händen und Füßen gefesselt war. Der Lübecker...
Die Strandpiraten übergeben einen Spendencheck in Höhe von 1.000 Euro für Anna Lina. (Foto: okPress)

Fußball-Benefizspiel Strand 08 gegen eine Lübeck Auswahl: Fast 20.000 Euro für schwer erkrankte Anna Lina

18.10.2018
Timmendorfer Strand. Am vergangenen Mittwoch, dem 10. Oktober, lockte das Benefizspiel der Strandpiraten gegen eine Lübecker Stadtauswahl mit Spielern aus 20 Vereinen mehr als 800 Zuschauer zum Phönix Lübeck Sportplatz an...
Das Duo Deluxe sorgt beim Lichterfest in Haffkrug für die musikalische Unterhaltung. (Foto: Veranstalter)

Tourismusverein Haffkrug: Traditionelles Lichterfest im Haffwiesenpark

18.10.2018
Haffkrug. Die dritte aller vier Jahreszeiten an der Ostsee gebührend geniessen und feiern, sich den Wind so richtig um die Nase wehen zu lassen und nach einem ausgedehnten Strandspaziergang die Veranstaltung Lichterfest Haffkrug des Tourismusvereines Haffkrug e.V....
Großbaustelle vor dem Niendorfer Meerwasserhallenbad: Die Verkehrsinsel weicht für die neue „Verkehrsspange“. Der Bereich ist voll gesperrt. (Foto: René Kleinschmidt)

Mehrere Großbaustellen in Niendorf/Ostsee und Timmendorfer Strand

18.10.2018
Timmendorfer Strand-Niendorf/Ostsee. In diesem Herbst werden in der Gemeinde Timmendorfer Strand mehrere Großbaustellen zu Umleitungen und Beeinträchtigungen führen. Wie bereits berichtet wird die sogenannte „Verkehrsspange“ in Niendorf/Ostsee in der Strandstraße...
Streifenwagen sperrten die B 76 in der Nacht zu Dienstag weiträumig vor dem Timmendorfer Waldfriedhof ab.

Update: Mysteriöser Fall in Timmendorfer Strand - Polizei sucht Zeugen: Verletzter Mann lag gefesselt auf dem Parkplatz des Waldfriedhofes an der B 76

16.10.2018
Timmendorfer Strand. Die Polizei beschäftigt sich mit einem mysteriösen Fall in Timmendorfer Strand: Am Montagabend, dem 15. Oktober, wurde gegen 21.10 Uhr auf dem Parkplatz des Waldfriedhofs...

UNTERNEHMEN DER REGION