Reporter Timmendorf

Vier Musical-Abende an der Cesar-Klein-Schule: „Der kleine Tag“ feiert Premiere in Ratekau

Bilder
Die Sponsoren Heidrun Ulbrich und Udo Lipski (vorn) statteten der Musicalcrew der Cesar-Klein-Schule bei einer ihrer Proben einen Besuch ab.

Die Sponsoren Heidrun Ulbrich und Udo Lipski (vorn) statteten der Musicalcrew der Cesar-Klein-Schule bei einer ihrer Proben einen Besuch ab.

Ratekau. Auch in diesem Jahr kommt an der Cesar-Klein-Schule in Ratekau ein Musical zur Aufführung. Diesmal steht an vier Abenden „Der kleine Tag“ auf dem Programm. Ein Stück mit viel Lolkalkolorit. Der Text stammt aus der Feder des gebürtigen Lübecker Schriftstellers und Liedermachers Wolfram Eicke, die Musik steuerten der langjährige Musiklehrer des Gymasiums am Mühlenberg in Bad Schwartau, Hans Niehaus, und der Kinderliedermacher schlechthin, Rolf Zuckowsky aus Hamburg, bei.
Das Musical wurde Ende 2002 im Theater der Lutherstadt Wittenberg uraufgeführt und handelt davon, dass es nicht von Bedeutung ist, in der ersten Reihe zu stehen, sondern vor allem man selbst zu sein.
Eineinhalb Jahre haben die 25 Schüler aus den Klassenstufen 7 bis 13 für das neue Theaterprojekt als Darsteller oder Bandmitglied für die Aufführung geprobt. Als pädagogische Kräfte standen ihnen dabei Michael Laurisch, Steffen Maschner, Klaus Bergmann und Claudia Poppe zur Seite.
Und wie schon in den letzten beiden Jahren, gab es auch wieder Unterstützung aus der regionalen Wirtschaft. Das Unternehmen „Brillen Lipski“ und „Markmann Bestattungen“ aus Ratekau steuerten ihren Teil bei. Die Bürgerstiftung Ratekau und die Ulbrich-Stiftung komplettierten die Fördersumme auf rund 3.000 Euro. „Davon konnten wir drei jeweils dreitägige Probenfahrten unternehmen. Eine nach Plön und zweimal ging es nach Scharbeutz“, erzählt Theaterpädagoge Michael Launisch. „Hinzu kommen natürlich noch etliche Proben im Anschluss an den normalen Unterricht“, ergänzt Steffen Maschner.
Und dieses umfangreiche „Proben-Gesamtpaket“ soll sich schon heute das erste Mal auszahlen. Am Mittwochabend, 7. November, feierte das Musical „Der kleine Tag“ an der Cesar-Klein-Schule Premiere. Weitere drei Male ist es dann noch am heutigen Donnerstag, 8. November, sowie am Mittwoch, dem 13. November, und am Donnerstag, dem 14. November, auf der Bühne in der Mensa der Schule zu sehen. Der Einlass erfolgt jeweils ab 19 Uhr, Vorstellungsbeginn ist immer um 19.30 Uhr.
Karten zum Preis von 4 Euro gibt es in den großen Pausen im Schulsekretariat. Außerdem können Tickets online unter der E-Mail-Adresse musical@cks-ratekau.de geordert werden.
Was mit den Einnahmen passiert? „Davon wird unser nächstes Musical finanziert“, so die engagierten Lehrkräfte.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Polizeibericht (Symbolfoto: Arno Bachert/pixelio.de)

Polizeibericht: Betrunken auf dem Fahrrad in Scharbeutz unterwegs

24.04.2019
Scharbeutz. Einer Funkwagenbesatzung des Polizeirevieres Bad Schwartau kam am Donnerstag, dem 18. April, in Scharbeutz ein Fahrradfahrer entgegen, der eine Dose Bier in der Hand hatte. Die Beamten führten eine Kontrolle des Fahrradfahrers durch. Um 13.20 Uhr befand...
In zwei Feldern dürfen die Kids - nach Alter sortiert - neben der Maritim Seebrücke nach den verbuddelten Seepferdchen suchen. Erstmals gibt es auch ein drittes Feld für Erwachsene. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Große Lions Club-Aktion am Ostersonntag in Timmendorfer Strand: Wer findet bei der Ostereierbuddelei am Strand die Lions-Seepferdchen?

18.04.2019
Timmendorfer Strand. Wie auch in den vergangenen Jahren helfen die Lions von der Lübecker Bucht in Timmendorfer Strand beim Ostereier-Suchen: Am Ostersonntag, dem 21. April, unterstützen sie, am Strand neben der...
Das traditionelle Osterfeuer am Niendorfer Freistrand ist das größte in der Lübecker Bucht und alljährlich Anziehungspunkt für Urlauber und Treffpunkt für Einheimische. (Foto: René Kleinschmidt)

Großes Osterfeuer am Ostersamstag in Niendorf/Ostsee - Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht mit Live-Musik und mehr

18.04.2019
Niendorf/Ostsee. Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht findet wieder in der Gemeinde Timmendorfer Strand am Niendorfer Freistrand statt - mit drei großen Holzhaufen, die nacheinander angezündet werden! Besucher und...
Ein Highlight zu Ostern ist am Ostersonntag die Riesenei-Parade. (Foto: LTM - Olaf Malzahn)

Ostermünde - das große Familienfest in Travemünde

18.04.2019
Travemünde. Das Seebad Travemünde putzt sich am langen Osterwochenende heraus und startet mit einem bunten Osterfest für die ganze Familie vom 19. bis 22. April in den Frühling. Vier Tage lang dreht sich im Brügmanngarten alles rund um das Osterfest. Stimmungsvolle...
Ein großer Spaß für alle Kids: Die Ostereiersuche mit „Gumda“ am Scharbeutzer Strand.

Ostern in Scharbeutz und Haffkrug: Ostern unplugged in Scharbeutz, Osterfeuer und Ostereiersuche in Haffkrug

17.04.2019
Scharbeutz/Haffkrug. Mit milderen Temperaturen, strahlend blauem Himmel und den ersten wärmenden Sonnenstrahlen hält der Frühling Einzug in die Lübecker Bucht und mit großen Schritten nähert sich das Osterfest, das mit vielerlei...

UNTERNEHMEN DER REGION