Reporter Timmendorf

Vom 18. bis 21. Mai: Travemünde JAZZT an Pfingsten

Bilder
Pfingsten heißt es wieder „Travemünde JAZZT“. (Foto: LTM - K.E. Vögele)

Pfingsten heißt es wieder „Travemünde JAZZT“. (Foto: LTM - K.E. Vögele)

Travemünde. Let’s jazz! Travemünde lädt am langen Pfingstwochenende vom 18. bis 21. Mai zum internationalen Jazzfestival am Meer ein. Vier Tage lang sorgen renommierte Jazz-Musiker und junge Newcomer-Bigbands für mitreißende Stimmung im Brügmanngarten und bieten dem Publikum eine aufregende musikalische Reise durch die Geschichte des Jazz. Auf dem Programm stehen Traditional Jazz, Rhythm & Blues, Rock’n Roll, rollender Boogie, Swing und Funk. Eröffnet wird das Festival am Freitag, 18. Mai, um 19.15 Uhr von der Rockabilly-Band „Biggs B Sonic“ aus Hamburg und Kiel. Das „Jazz-Warm-Up“ beginnt bereits um 16.30 Uhr mit der MKG Bigband Großhansdorf.
Eines der Highlights dürfte wieder der Auftritt von „Spuerkeess - Bankers in Concert“, der international bekannten BigBand der Staatsbank und Staatssparkasse Luxemburg, sein. Mit dabei ist auch die Vintage Jazzband „Oriental Jazz Band“ aus Holland mit bester Swingmusik aus New Orleans und die Lübecker Rhythm & Bluesband „Daily Blues“. Neu dabei am Samstagabend in den Bandpausen und ab 22 Uhr in der Jazz Lounge: Electroswing vom Plattenteller by DJ Mirko. Ein besonderes Jazz-Revival bietet die „Peter Herbolzheimer Tribute Band“ mit ihrem Programm „My Kind Of Sunshine - The Powersound Of Peter Herbolzheimer”, die sich auf eine musikalische Spurensuche des 2010 verstorbenen Jazzmusikers und Komponisten Peter Herbolzheimer begibt. Als talentierte Lübecker Nachwuchsband ist in diesem Jahr die Band „Yung Jähz“ mit dem Oberstufenchor der OzD am Start. Am Pfingstmontag spielt die in Travemünde schon fast mit Kultstatus behaftete „Kerzel’s Ragtime Band“ und am Nachmittag tritt zum Abschluss traditionell die „Johanneum Bigband“ auf.
Inspiriert von der Musik begleiten Gastronomen aus Travemünde und der Region im Brügmanngarten die Liveauftritte der Künstler vier Tage lang mit Spezialitäten und Gaumenfreuden aus der Heimat des Jazz. Tipp: Pulled-Pork-Burger vom Smoker!
Termine: Freitag 15 bis 23 Uhr, Samstag und Pfingstsonntag 11 bis 23 Uhr, Pfingstmontag 11 bis 18 Uhr, Ort: Brügmanngarten. Der Eintritt ist frei.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Das „Musik- und Comedytheater Schürsdorf“ führt in diesem Jahr das plattdeutsche Lustspiel „Jung wees helle - bliev Junggeselle“ (der Ladysitter) auf. (Foto: Veranstalter)

Musik- und Comedytheater Schürsdorf: „Jung wees helle - bliev Junggeselle“ - ein Lustspiel in drei Akten

21.09.2018
Schürsdorf. Das „Musik- und Comedytheater Schürsdorf“ führt auch in diesem Jahr wieder ein plattdeutsches Theaterstück im Gemeinschaftssaal, Dorfstraße/Ecke Luschendorfer Straße, auf. Nach dem Erfolg vom letzten Jahr mit dem...
Vom 7. bis 13. Oktober findet wieder „Strandtastico“, das Kinder- und Jugend-Artisten-Festival, statt. (Foto: TALB)

Kinder- & Jugend-Artisten-Festival in Sierksdorf und Scharbeutz: Die Herbstferien werden „STRANDTASTICO“

21.09.2018
Scharbeutz/Sierksdorf. Jonglieren, Seiltanzen, am Trapez turnen oder das Publikum als Clown zum Lachen bringen: Beim Artisten-Festival STRANDTASTICO für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren können die jungen...
Polizeibericht (Beispielfoto: Arno Bachert/pixelio.de)

Schwerlastkontrolle am Skandinavienkai in Travemünde: Sechs Lkw-Fahrer alkoholisiert auf Achse

20.09.2018
Travemünde. Am Montagmorgen des 17. September wurde eine Schwerlastkontrollen durch die Beamten des Wasserschutzpolizeirevieres (WSPR) Lübeck-Travemünde durchgeführt. Unmittelbar vorher erfolgte eine Fähreinfahrt einer Linienfähre aus Lettland. Dabei wurden 26...
Polizeibericht (Beispielfoto: Thorben Wengert/pixelio.de)

Zeugen nach Kelleraufbruch in Timmendorfer Strand gesucht: Täter flüchtete mit Motorroller und stieß mit BMW zusammen

20.09.2018
Timmendorfer Strand. Dienstagnachmittag (18. September 2018) wurde in einer Wohnanlage in Timmendorfer Strand ein Kellerverschlag aufgebrochen. Der mutmaßliche Täter flüchtete auf einem Motorroller und stieß dabei mit einem...
Am Freitag und Samstag findet der Travemünder Lichterzauber im Godewindpark statt. (Foto: LTM - Olaf Malzahn)

Seiltanz, Lasershow, Seefeuerwerk, Live-Musik und poetische Kleinkunst: Poesie und Feenstaub beim Travemünder Lichterzauber im Godewindpark

20.09.2018
Travemünde. Es werde Licht! Für einen besonders hell strahlenden Ausklang der Sommersaison 2018 sorgt der Travemünder Lichterzauber am Freitag, dem 21., und Samstag, dem 22. September, im Godewindpark - jeweils ab 17 Uhr. Er...

UNTERNEHMEN DER REGION