Reporter Timmendorf

Vom 27. bis 30. Oktober: „LichterLiebe“ - ein strahlendes Lichtermeer in Scharbeutz

Bilder
Stimmungsvolle Poesie bei der „LichterLiebe“ in Scharbeutz. (Foto: TALB)

Stimmungsvolle Poesie bei der „LichterLiebe“ in Scharbeutz. (Foto: TALB)

Scharbeutz. Scharbeutz präsentiert sich leuchtend, poetisch und farbenfroh: Illuminationen und kreative Dekorationen im Kurpark sowie Aufführungen und Mitmach-Aktionen in einmaliger herbstlicher Abendatmosphäre locken die Besucher vom 27. bis 30. Oktober in den Küstenort. Dann verwandelt sich der Ortskern von Scharbeutz während der Veranstaltung „LichterLiebe“ in ein leuchtendes Meer voller romantischer Stimmung, atemberaubenden Momenten und interaktiven Schattenspielen. Die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht lädt gemeinsam mit der Veranstaltungsinitiative Scharbeutz (V.I.S.) und der ausführenden Agentur die Besucher ein, in eine herzerwärmende Welt einzutauchen, in der Illuminationen und kreative Deko-Elemente für eine besondere Stimmung sorgen, Licht- und Feuerkünstler auftreten, Tuchartisten ihr Können zeigen sowie ein Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein geboten wird.

Während der vier Tage zeigt sich der gesamte Kurpark von jeweils 17 bis 22 Uhr in einem prächtigen Lichterschauspiel. Bäume, Requisiten und Dekoration werden in den dunklen Abendstunden farbig erscheinen, leuchtende Boote schwimmen auf dem See, Segel sind zudem zwischen Bäumen gespannt, lange Stoffsäulen hängen aus den Wipfeln, beleuchtete Moltonwände projizieren Schattenspiele und Hängematten sorgen für entspannte Momente. Damit aber nicht genug: Fahrradfelgen mit geschmückten Glühbirnen, Zelte, Sonnenschirme, wandernde Glühwürmchen, Gesichter in Bäumen und Gießkannenlichterketten schmücken den Park. Zudem werden den Ladenbesitzern in Scharbeutz, die während der „LichterLiebe“ zum Late-Night-Shopping einladen, 40 Gießkannen zur Verfügung gestellt, die sie in ihre Geschäfte hängen können und den Weg zum Shoppen weisen.
Am Samstag und am Sonntag, 27. und 28. Oktober, werden jeweils um 18, 19, 20 und 21 Uhr Licht- und Feuerkünstler auf den Aktionsflächen auftreten und um jeweils 18.30, 19.30 und 20.30 Uhr turnt eine Artistin an einem Tuch im Baum hängend zu anmutiger Musik.
Am Sonntag um 18 Uhr veranstalten die Organisatoren einen kostenlosen Instawalk, also einen Spaziergang, der mithilfe der Smartphone-App Instagram bebildert wird. Die Anmeldung erfolgt unter www.luebecker-bucht-ostsee.de/instawalk.

Am Montag, 29. Oktober, um 18 Uhr werden schwimmende Kerzenschiffchen zu musikalischer Begleitung am Kurparksee zu Wasser gelassen und im Vorlesezimmer im Kurpark laden ein Sofa, Stühle, Laternen und im Baum aufgehängte Gedichtzeilen zum Verweilen und Zuhören ein, wenn eine Vorleserin den Besuchern kleine Geschichten, Verse und Gedichte von Ringelnatz, Morgenstern, Rilke und Neruda vorliest. Zwei schweigende Waldelfen spazieren zudem an allen vier Tagen durch den Ortskern und verbreiten auch ohne Worte ihren Charme.
Die Besucher können sich auf ein verlängertes Herbst-Wochenende im Ortskern von Scharbeutz freuen, der geschmückt ist und wunderbare Farbspiele sowie poetische Momente, Vorführungen und Mitmachaktionen in einer besonderen Atmosphäre bereithält. Der Eintritt zu „LichterLiebe“ ist frei.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Jana Thomsen, Yannik Panke und Christine Knebelkamp freuen sich auf die erste Beachparty im Rahmen des Winter-StrandKlubs in Timmendorfer Strand. (Foto: René Kleinschmidt)

Winter-StrandKlub in Timmendorfer Strand: Erste Beachparty des Jahres mit heißen Getränken und coolen Beats

24.01.2019
Timmendorfer Strand. Auch in der kalten Jahreszeit können Gäste und Einheimische wieder direkt am Strand eine entspannte Zeit bei Drinks und lauschiger Musik erleben. 2019 startet die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus...
Gruppenfoto am Ende einer harmonischen Versammlung:? Lars Wellmann vom Kreisfeuerwehrverband (v.l.), Bürgermeister Thomas Keller, der neue Maschinist Falk Helbich, die Geehrten Silvia Steenbock, Udo Caliebe, Kalle Steenbock und Bernd Tapper, Ratekaus alter und neuer  Stellvertretender Wehrführer Marc Papendorf, Ortswehrführer  Markus Thiel sowie Gemeindewehrführer Dennis Puls.  (Foto: Feuerwehr)

Freiwillige Feuerwehr Ratekau: Einsatzstarkes Jahr 2018 mit beachtlichem Mitgliederzuwachs

24.01.2019
Ratekau. Eine lange Gästeliste hatte Ratekaus Ortswehrführer Markus Thiel am Anfang der diesjährgen Hauptversammlung seiner Wehr abzuarbeiten, die nach der Premiere im letzten Winter jetzt das zweite Mal im neuen Feuerwehrhaus an der Bäderstraße stattfand. Neben...
Neben der weiblichen Handball-Schulmannschaft der Otfried-Preußler-Schule aus Pansdorf wurden beim Neujahrsempfang der Gemeinde Ratekau Jenny Grudnio (l., Ju-Jutsu) und Ulrike Lotz-Lange (Rollstuhl-Fechten) geehrt.  (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Auszeichnungen für Ratekaus erfolgreiche Sportler

23.01.2019
Ratekau. Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Gemeinde Ratekau wurden auch diesmal Sportler geehrt, die im vergangenen Jahr herausragende Leistungen erbracht haben. So bat Ratekaus Bürgermeister die weibliche Handball-Schulmannschaft der Otfried-Preußler-Schule...
Neben der „Goldenen Schallplatte“ gibt es auch weitere, tolle Preise zu gewinnen. (Foto: School of Rock)

Am Freitagabend in der Mensa der GGS-Strand: „School of Rock“ veranstaltet den 11. Bandbattle

23.01.2019
Timmendorfer Strand. Drei Bands mit jungen Musikern treten gegeneinander an: Am Freitag, dem 25. Januar, heißt es wieder „Go wild and rock on“. Die „School of Rock“ lädt zum 11. Bandbattle ein. Was als kleine AG in der GGS-Strand Europaschule begann, ist...
Die Liste seiner Umweltaktivitäten ist schier unendlich: Gert Kayser ist würdiger Preisträger des diesjährigen Umweltpreises. Leider konnte er ihn nicht persönlich entgegen nehmen. (Foto: Umweltbeirat/Archiv)

Gert Kayser erhält den Umweltpreis der Stadt Bad Schwartau

23.01.2019
Bad Schwartau. Mit dem diesjährigen Umweltpreis der Stadt Bad Schwartau wurde Gert Kayser ausgezeichnet. Allerdings nahm seine Tochter Mirjana die Auszeichnung für ihn entgegen, da der 80-Jährige nach einem Sturz ins Krankenhaus eingeliefert werden und kurzfristig...

UNTERNEHMEN DER REGION