Reporter Timmendorf

„Vom Winde verweht“: Großes Herbstdrachenfest in Travemünde

Bilder
Himmlisches Treiben für die ganze Familie: Von Freitag bis Sonntag findet wieder das beliebte Herbstdrachenfest in Travemünde statt. (Foto: K. E. Vögele)

Himmlisches Treiben für die ganze Familie: Von Freitag bis Sonntag findet wieder das beliebte Herbstdrachenfest in Travemünde statt. (Foto: K. E. Vögele)

Travemünde. Die Herbstdrachen sind los! Vom 28. bis 30. September laden bunte Drachen am Travemünder Strandhimmel zu einem herbstlichen Familienausflug und eintrittsfreien Drachenspektakel ein. Über 50 Drachenkünstler aus ganz Deutschland präsentieren am Wochenende ihre meterhohen Drachenexponate, darunter chinesische Drachen, Lenkdrachen, Unikate, Figuren aus Trickfilmen und Comics. Moderierte Flugshows und Einzelvorführungen faszinieren die Besucher und geben einen spannenden Einblick in die Welt der Drachenflieger. Tipp: Nachtflugshow am Samstagabend um zirka 19.30 Uhr!
„Das Drachenfest läutet traditionell die Herbstsaison in Travemünde ein. Phantasievolle Drachenmotive und Aktionen für die ganze Familie stehen im Mittelpunkt auf der ,Bühne am Meer’,“ sagt Christian Martin Lukas, Geschäftsführer der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM). „Drachenprofis aus ganz Deutschland gestalten das himmlische Programm und sorgen für ein farbenfrohes Drachenmeer am Strand.“
Für die Familien wird der Strandmuschelpark von outdoorer aufgebaut, außerdem eine Sandspiel-Ecke und Fußball-Tore. Beim Foodtruck von Bofrost wird Jedermann mit kostenfreien Proben versorgt, der Harry Brot Showtruck bietet Mitmach-Programm für Kinder und Jugendliche. Im Brügmanngarten können Interessierte wieder Trend-Sportarten wie e-Skates und Balance-Boards ausprobieren. Für die Kleinen steht der Bobby-Car-Parcour beim Fontänenfeld bereit. Dort ist auch der Drachenshop von Bernd Telkamp zu finden, der neben tollen Drachen und Windspielen auch in seiner HQ Flugschule wertvolle Tipps gibt. Wie in den vergangenen Jahren gibt es wieder eine Schlemmermeile entlang der Promenade sowie ausgewählte Händler und Kunsthandwerker.
Das Drachenfest startet am Freitag, dem 28. September, mit einem „Freiflugtag“, das heißt alle Teilnehmer des Drachenfestes und Fluggäste sind beim „freien Fliegen“ herzlich eingeladen, ihre eigenen Drachen mitzubringen und sie am Strand in einem hierfür vorgesehenen „Besucherfeld“ steigen zu lassen. Die maximale Steigleinenlänge beträgt 100 Meter.
Das Drachenfestival ist eine Veranstaltung der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH in Kooperation mit tiedemann art production Gmbh. Veranstaltungszeiten: Freitag, 11 bis 20 Uhr, Samstag, 11 bis 21 Uhr (Nachtflugshow, wind- und wetterabhängig), Sonntag, 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Streifenwagen sperrten die B 76 in der Nacht zu Dienstag weiträumig vor dem Timmendorfer Waldfriedhof ab. (Foto: Eknad/hfr)

ZWEITES UPDATE: Gefesselte Person vor dem Waldfriedhof Timmendorfer Strand – Unbekannte Personen im Pkw - Polizei sucht Zeugen

18.10.2018
Timmendorfer Strand. Am Montagabend, dem 15. Oktober 2018, wurde gegen 21.10 Uhr auf dem Parkplatz des Waldfriedhofs Timmendorfer Strand ein 38-jähriger Mann aufgefunden, der an Händen und Füßen gefesselt war. Der Lübecker...
Die Strandpiraten übergeben einen Spendencheck in Höhe von 1.000 Euro für Anna Lina. (Foto: okPress)

Fußball-Benefizspiel Strand 08 gegen eine Lübeck Auswahl: Fast 20.000 Euro für schwer erkrankte Anna Lina

18.10.2018
Timmendorfer Strand. Am vergangenen Mittwoch, dem 10. Oktober, lockte das Benefizspiel der Strandpiraten gegen eine Lübecker Stadtauswahl mit Spielern aus 20 Vereinen mehr als 800 Zuschauer zum Phönix Lübeck Sportplatz an...
Das Duo Deluxe sorgt beim Lichterfest in Haffkrug für die musikalische Unterhaltung. (Foto: Veranstalter)

Tourismusverein Haffkrug: Traditionelles Lichterfest im Haffwiesenpark

18.10.2018
Haffkrug. Die dritte aller vier Jahreszeiten an der Ostsee gebührend geniessen und feiern, sich den Wind so richtig um die Nase wehen zu lassen und nach einem ausgedehnten Strandspaziergang die Veranstaltung Lichterfest Haffkrug des Tourismusvereines Haffkrug e.V....
Großbaustelle vor dem Niendorfer Meerwasserhallenbad: Die Verkehrsinsel weicht für die neue „Verkehrsspange“. Der Bereich ist voll gesperrt. (Foto: René Kleinschmidt)

Mehrere Großbaustellen in Niendorf/Ostsee und Timmendorfer Strand

18.10.2018
Timmendorfer Strand-Niendorf/Ostsee. In diesem Herbst werden in der Gemeinde Timmendorfer Strand mehrere Großbaustellen zu Umleitungen und Beeinträchtigungen führen. Wie bereits berichtet wird die sogenannte „Verkehrsspange“ in Niendorf/Ostsee in der Strandstraße...
Streifenwagen sperrten die B 76 in der Nacht zu Dienstag weiträumig vor dem Timmendorfer Waldfriedhof ab.

Update: Mysteriöser Fall in Timmendorfer Strand - Polizei sucht Zeugen: Verletzter Mann lag gefesselt auf dem Parkplatz des Waldfriedhofes an der B 76

16.10.2018
Timmendorfer Strand. Die Polizei beschäftigt sich mit einem mysteriösen Fall in Timmendorfer Strand: Am Montagabend, dem 15. Oktober, wurde gegen 21.10 Uhr auf dem Parkplatz des Waldfriedhofs...

UNTERNEHMEN DER REGION