Reporter Timmendorf

Weitere Helferinnen und Helfer werden noch dringend benötigt: Jetzt anmelden für den 15. Sparkassen-Ostseelauf des NTSV Strand 08

Bilder
Am Sonntag, dem 24. März, findet der 15. Sparkassen-Ostseelauf des NTSV Strand 08 statt. Anmeldeschluss ist am 17. März. (Foto: Thore Jürgensen)

Am Sonntag, dem 24. März, findet der 15. Sparkassen-Ostseelauf des NTSV Strand 08 statt. Anmeldeschluss ist am 17. März. (Foto: Thore Jürgensen)

Timmendorfer Strand. Der 15. Sparkassen-Ostseelauf wirft seine Schatten voraus. Mit Hochdruck arbeitet das Orgateam des NTSV Strand 08 derzeit an den Vorbereitungen des großen Laufevents, das am Sonntag, dem 24. März, Läuferinnen und Läufer auf eine der schönsten und beliebtesten Strecken des Landes an den Start in Timmendorfer Strand lockt. Bereits jetzt haben sich über 1.000 Teilnehmer für die verschiedenen Laufwettbewerbe registriert.
Anmeldeschluss ist der 17. März, wobei danach nur noch anreisenden Urlaubsgästen ein letzter Nachmeldetermin am Samstag, 23. März, in der Zeit von 16 bis 19 Uhr, eingeräumt wird. Die Nachmeldegebühr beträgt 3 Euro. Am Wettkampftag sind keine Nach- und Ummeldungen mehr möglich!
Die Wettbewerbe über 10 Kilometer, die Halbmarathon-Distanz, der 5 Kilometer-Fitnesslauf, die 5 Kilometer-Nordic-Walking-Strecke und der „innogy-Seepferdchenlauf“ für die acht- bis 13-Jährigen führen über die bekannt schnelle Strecke ohne jegliche Steigung der Strandpromenade mit Start und Ziel im Bereich des Maritim-Seebrückenvorplatzes. Erneut wird es in diesem Jahr für die Laufwettbewerbe über 10 Kilometer und die Halbmarathon-Distanz eine Mannschaftswertung in Gedenken an den verstorbenen Timmendorfer Bürgermeister Volker Popp geben, auf dessen Initiative der Ostseelauf erstmals an den Start ging.
Mit der Zeitmessung wird in diesem Jahr als Partner wieder die Firma „race result germany“ beauftragt, die ein Mattensystem einsetzt, bei dem Brutto- und Nettozeiten beim Start erfasst werden. Dabei wird ein in die Startnummer integrierter Einweg-Chip verwendet, der beim Zieleinlauf dann automatisch die Startnummer und die Laufzeit erfasst.
Das bewährte Orgateam mit Sabine Bremeyer, Jens-Knut Ahlgrimm und Udo Brechtel freut sich, dass die Laufveranstaltung inzwischen einen festen Platz im Laufkalender der beliebtesten Läufe über die Landesgrenzen hinweg eingenommen hat. Dankbar sind die Lauf-Organisatoren, wieder das bewährte zuverlässige Helferteam des Veranstalters NTSV Strand 08 an ihrer Seite zu wissen, ebenso für die Vernetzung der Sicherungsteams, bestehend aus Polizei, Malteser-Hilfsdienst, sowie Vertretern der Gemeinde, der TSNT GmbH und der Unterstützung durch den Bauhof.
Ein weiterer wichtiger Baustein zum Gelingen einer solchen Großveranstaltung sind die über 100 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die für einen reibungslosen Ablauf auf der gesamten Laufstrecke mit den Wasserausgabestellen sowie im Wettkampfbüro, im Start-Ziel-Bereich, bei der Verpflegungsausgabe, bei der Betreuung der Wettkämpfer und dergleichen unentbehrlich sind. Wer im Helferteam dabei sein möchte, möge sich bitte bei Sabine Bremeyer (Mobil 0163-1432856) oder der NTSV-Geschäftsstelle unter Telefon 04503-31799 melden.
NTSV-Vorsitzender Andreas Block weiß, dass ein solch großes Laufevent nicht ohne die Unterstützung zahlreicher Sponsoren machbar ist und bedankt sich schon jetzt für die finanzielle und materielle Förderung, angeführt von den beiden Hauptsponsoren, dem Namensgeber Sparkasse Holstein und dem Energieversorger innogy. Aber auch weitere wichtige Partner ermöglichen dem Veranstalter NTSV Strand 08, dieses Großereignis durchführen zu können.
„Das Interesse am 15. Sparkassen-Ostseelauf scheint gerade mit Blick auf den großen am 28. April stattfindenden Haspa-Marathon in Hamburg angesichts der erfreulichen Anmeldezahlen wieder außerordentlich groß und lässt ein wieder außerordentlich gutes Meldeergebnis vermuten,“ berichtet der Vereinschef und rät, den Startplatz jetzt dringend durch eine verbindliche Anmeldung zu sichern. Die beliebten und qualitativ hochwertigen Running-Shirts können für 15 Euro bei der Startnummernausgabe käuflich erworben werden.
Online-Anmeldungen und alle weiteren Informationen zum Lauf im Internet unter www.ostseelauf.com oder unter www.strand08.de.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Mit Hilfe des Bauhofs wurden die neuen Holzbänke an ihre Standorte im Waldstück Packan gebracht.

20 Jahre Waldkindergarten Pansdorf: Neue Bänke und ein „Tag der offenen Tür“

22.05.2019
Pansdorf. Zum 20-jährigen Bestehen des Waldkindergartens Pansdorf wurden vor Kurzem im Waldstück Packan in Pansdorf drei Bänke zum Verweilen und Wald-Genießen aufgestellt. Der zuständige Förster Jörn Siemens hatte dazu Eichenholz zur Verfügung gestellt. Jan Feddern...
TSNT-Mitarbeiterin Jana Thomsen (von links) freut sich mit den OGT-Schülerinnen Henrike Depmer (16), Lina Ullmann (15), Celine Hackbarth (15), Noa Harbrink (14), Fiene Plate (15) und Viktoria zum Felde (14) auf das Event am kommenden Samstag. (Foto: René Kleinschmidt)

Die Mottoparty der OGT-Schüler auf dem Strand: „Beachella-Hippie Party“ am Samstag in Timmendorfer Strand

22.05.2019
Timmendorfer Strand. Es ist endlich so weit, die harte Arbeit hat sich gelohnt: Am Samstag, dem 25. Mai, verwandelt sich der Strandabschnitt rechts neben der Maritim Seebrücke in Timmendorfer Strand in ein „Woodstock der...
Vorsitzender Christian Laack (links) überreichte mit dem 2. Vorsitzenden, Thomas Harnack (rechts), die Urkunde und ein Geschenk an Erich Rahlf für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Ortshandwerkerschaft. (Foto: hfr)

Ortshandwerkerschaft Pansdorf ehrt Mitglieder: Ehrungen würdig gefeiert

22.05.2019
Pansdorf. Am Montag, dem 13. Mai, gab es in Pansdorf eine außerordentliche Vorstandssitzung, denn die Ortshandwerkerschaft von 1900 hatte allen Grund zum Feiern: Nach einem schmackhaften Spanferkel vom Landschlachter Scharnweber aus Ratekau wurden besondere Ehrungen...
Christine Knebelkamp von der TSNT GmbH und Tourismuschef Joachim Nitz präsentieren die neue „Freizeit am Meer“-Broschüre. (Foto: René Kleinschmidt)

Spaß und Action im Urlaub: Die neue „Freizeit am Meer“-Broschüre ist da

21.05.2019
Timmendorfer Strand. Timmendorfer Strand, Niendorf/Ostsee und Umgebung kann jeder aktiv und bewusst erleben und genießen. Druckfrisch bringt die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH) eine weitere Ausgabe des beliebten „Freizeit am Meer“-Magazins für...
Die Ratekauer Grünen trafen sich vor Kurzem zur Klausurtagung in Broten. (Foto: hfr)

Klausurtagung der Ratekauer Grünen

21.05.2019
Ratekau/Brodten. Naturschutz, Umweltschutz und Klimaschutz – das waren die Hauptthemen der Ratekauer Grünen in ihrer Klausurtagung vor Kurzem in Brodten. „Noch immer sind wir sprachlos über den Beschluss von CDU und SPD in unserer Gemeinde, in Sereetz ein...

UNTERNEHMEN DER REGION