Reporter Timmendorf

Zur Reinigung der Innenstadt: Bad Schwartau nimmt Abfallsauger in Betrieb

Bilder
Bei der Präsentation des neuen Abfallsaugers mit Georg Greff (l.), Ingo Hartz (r.) und Hans-Schäfer von den Städtischen Betrieben legte Bad Schwartaus Bürgermeister Uwe Brinkmann gleich einmal selbst Hand an. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Bei der Präsentation des neuen Abfallsaugers mit Georg Greff (l.), Ingo Hartz (r.) und Hans-Schäfer von den Städtischen Betrieben legte Bad Schwartaus Bürgermeister Uwe Brinkmann gleich einmal selbst Hand an. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Bad Schwartau. Eine saubere Stadt und insbesondere eine saubere Innenstadt – das wünschen sich Bad Schwartaus Einwohner und vor allem auch Geschäftsleute. Um das künftig noch schneller und effektiver umzusetzen, hat die Stadt jetzt einen elektrischen Abfallsauger in Betrieb genommem. Gemeinsam mit Hans-Günter Schäfer, Werksleiter der Städtischen Betriebe und dessen beiden Mitarbeitern Georg Greff und Ingo Hartz, stellte Bürgermeister Uwe Brinkmann die Neuanschaffung am Rathaus vor.
23.000 Euro kostet der Open-Air-Staubsauger im XXL-Format aus dem Hause „Glutton“. „Wir haben uns für ein Vorführgerät entschieden. Da waren wir dann bereits mit 15.000 Euro Brutto dabei“, erklärt Verwaltungschef Brinkmann.
„In anderen europäischen Ländern hat man gute Erfahrungen damit gemacht. Gerade das mühselige Aufheben oder Zusammenkehren von kleinerem Müll wie etwa Zigarettenkippen bleibt einem künftig erspart“, ergänzt Schäfer.
Aber auch größere Teile wie zum Beispiel leere Getränkedosen sind keine Problem. Der Sauger funktioniert in zwei Saugstärken. Der per Saugrohr aufgenommene Müll landet in einer 240 Liter Mülltonne.
Die knapp 400 Kilogramm schwere Reinigungsmaschine wird umweltfreundlich elektrisch angetrieben und arbeitet extrem geräuscharm.
Zusätzliche Kräfte müssen dazu nicht eingestellt werden. Die altbewährten Kräfte Georg Greff und Ingo Hartz von den Städtischen Betrieben sorgen dafür, dass Bad Schwartaus Innenstadt zukünftig noch sauberer ist.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Jana Thomsen, Yannik Panke und Christine Knebelkamp freuen sich auf die erste Beachparty im Rahmen des Winter-StrandKlubs in Timmendorfer Strand. (Foto: René Kleinschmidt)

Winter-StrandKlub in Timmendorfer Strand: Erste Beachparty des Jahres mit heißen Getränken und coolen Beats

24.01.2019
Timmendorfer Strand. Auch in der kalten Jahreszeit können Gäste und Einheimische wieder direkt am Strand eine entspannte Zeit bei Drinks und lauschiger Musik erleben. 2019 startet die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus...
Gruppenfoto am Ende einer harmonischen Versammlung:? Lars Wellmann vom Kreisfeuerwehrverband (v.l.), Bürgermeister Thomas Keller, der neue Maschinist Falk Helbich, die Geehrten Silvia Steenbock, Udo Caliebe, Kalle Steenbock und Bernd Tapper, Ratekaus alter und neuer  Stellvertretender Wehrführer Marc Papendorf, Ortswehrführer  Markus Thiel sowie Gemeindewehrführer Dennis Puls.  (Foto: Feuerwehr)

Freiwillige Feuerwehr Ratekau: Einsatzstarkes Jahr 2018 mit beachtlichem Mitgliederzuwachs

24.01.2019
Ratekau. Eine lange Gästeliste hatte Ratekaus Ortswehrführer Markus Thiel am Anfang der diesjährgen Hauptversammlung seiner Wehr abzuarbeiten, die nach der Premiere im letzten Winter jetzt das zweite Mal im neuen Feuerwehrhaus an der Bäderstraße stattfand. Neben...
Neben der weiblichen Handball-Schulmannschaft der Otfried-Preußler-Schule aus Pansdorf wurden beim Neujahrsempfang der Gemeinde Ratekau Jenny Grudnio (l., Ju-Jutsu) und Ulrike Lotz-Lange (Rollstuhl-Fechten) geehrt.  (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Auszeichnungen für Ratekaus erfolgreiche Sportler

23.01.2019
Ratekau. Im Rahmen des Neujahrsempfangs der Gemeinde Ratekau wurden auch diesmal Sportler geehrt, die im vergangenen Jahr herausragende Leistungen erbracht haben. So bat Ratekaus Bürgermeister die weibliche Handball-Schulmannschaft der Otfried-Preußler-Schule...
Neben der „Goldenen Schallplatte“ gibt es auch weitere, tolle Preise zu gewinnen. (Foto: School of Rock)

Am Freitagabend in der Mensa der GGS-Strand: „School of Rock“ veranstaltet den 11. Bandbattle

23.01.2019
Timmendorfer Strand. Drei Bands mit jungen Musikern treten gegeneinander an: Am Freitag, dem 25. Januar, heißt es wieder „Go wild and rock on“. Die „School of Rock“ lädt zum 11. Bandbattle ein. Was als kleine AG in der GGS-Strand Europaschule begann, ist...
Die Liste seiner Umweltaktivitäten ist schier unendlich: Gert Kayser ist würdiger Preisträger des diesjährigen Umweltpreises. Leider konnte er ihn nicht persönlich entgegen nehmen. (Foto: Umweltbeirat/Archiv)

Gert Kayser erhält den Umweltpreis der Stadt Bad Schwartau

23.01.2019
Bad Schwartau. Mit dem diesjährigen Umweltpreis der Stadt Bad Schwartau wurde Gert Kayser ausgezeichnet. Allerdings nahm seine Tochter Mirjana die Auszeichnung für ihn entgegen, da der 80-Jährige nach einem Sturz ins Krankenhaus eingeliefert werden und kurzfristig...

UNTERNEHMEN DER REGION