Hoher Besuch in der Naturwerkstatt Priwall in Travemünde 188  |  15.04.2021 09:00

Bilder
Die Bundestagsabgeordneten Prof. Dr. Claudia Schmidtke und Gero Storjohann sowie Lübecker Stadtpräsident  Klaus Puschaddel (rechts) besuchten auf Einladung von Matthias Braun (links) vom Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V. die Naturwerkstatt auf dem Priwall.

Die Bundestagsabgeordneten Prof. Dr. Claudia Schmidtke und Gero Storjohann sowie Lübecker Stadtpräsident Klaus Puschaddel (rechts) besuchten auf Einladung von Matthias Braun (links) vom Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V. die Naturwerkstatt auf dem Priwall.

Foto: hfr

Travemünde-Priwall. Seit wenigen Tagen steht die Ausstellung in der neuen Naturwerkstatt auf dem Priwall. Auf Einladung von Matthias Braun, dem Vorstandssprecher des Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V., besuchten die beiden Bundestagsabgeordneten Prof. Dr. Claudia Schmidtke und Gero Storjohann sowie der Stadtpräsident der Hansestadt Lübeck, Klaus Puschaddel, die Dauerausstellung „Vogelleben zwischen Fluss und Meer“ und machten sich vor Ort einen Eindruck von der neu entstandenen Umweltbildungseinrichtung.

Gero Storjohann zeigte sich sehr beeindruckt von der Entwicklung des Naturschutzgebietes und hier speziell der Kiebitzpopulation auf dem Priwall. „Dass diese innerhalb von fünf Jahren von vier Brutpaaren auf nunmehr 24 Paare angewachsen ist, zeigt eindrucksvoll die erfolgreiche Arbeit des Vereins beim Schutz der bedrohten biologischen Vielfalt.“

Stadtpräsident Klaus Puschaddel ergänzte: „Mit dem Neubau der Naturwerkstatt im Fliegerweg 5 – 7 wurde eine Brücke zwischen dem touristischem Priwall und dem Naturschutzgebiet geschaffen, der den naturinteressierten Menschen an die Vogelwelt auf dem Priwall hautnah heranführt“.

Die drei Besucher wünschten dem neuen Begegnungsort und den Mitarbeitern großes Interesse der Menschen und viele Besucher.

Das Haus ist für die Öffentlichkeit geöffnet und das Team der Naturwerkstatt freut sich auf Besucher. Weitere Infos im Internet unter www.naturwerkstatt-priwall.de.