Kristina Kolbe
26. Mai 2017 | Allgemein

A1: Feuerwerkskörper aus fahrendem Wohnmobil geworfen

Bilder
Beamten der Polizeistation Fehmarn konnten das betroffene Wohnmobil am Fährhafen Puttgarden anhalten.

Beamten der Polizeistation Fehmarn konnten das betroffene Wohnmobil am Fährhafen Puttgarden anhalten.

Heiligenhafen. Am Dienstagmorgen befuhr eine 19-jährige Polizeibeamtin mit ihrem Privat-PKW die A1 in Richtung Norden. Sie befand sich auf dem Weg zu ihrer Dienststelle. In Höhe der Anschlussstelle Heiligenhafen-Mitte wurde sie von einem Wohnmobil überholt. Aus einem der Seitenfenster des Wohnmobils hielt ein Mann einen brennenden Feuerwerkskörper heraus, der in hellroten Farbtönen leuchtete.
 
Durch den Fahrtwind kam es dabei zu einem starken Funkenflug und einer Rauchentwicklung, sodass der nachfolgende Verkehr gefährdet wurde. Nach dem Abbrennen des Feuerwerkskörpers wurde dieser aus dem Fenster geworfen und traf dabei den PKW der jungen Polizistin.
 
Die zwischenzeitlich alarmierten Beamten der Polizeistation Fehmarn konnten das betroffene Wohnmobil am Fährhafen Puttgarden anhalten. Bei den Insassen handelte es sich um fünf niederländische Fußballfans, die auf dem Weg nach Stockholm zu einem angesetzten Europacupspiel waren. Im Rahmen der Ermittlungen zeigte sich ein 21-jähriger Mitfahrer für die Tat verantwortlich. Gegen ihn wird unter anderem wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt.
 
Zur Sicherung des Strafverfahrens musste er noch vor Ort eine Sicherheitsleistung von 500 Euro entrichten. Der schlussendlich einsichtige junge Mann meldete sich kurze Zeit später nochmals bei den Beamten der Polizeistation Fehmarn und entschuldigte sich dort ausdrücklich für sein Verhalten.



Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

Public Chill 2017 mit Tom Novy und Mousse T.

17.08.2017
Drei Tage Sonne, Strand und Sound in Heiligenhafen California Sunset Records, der Tourismusverband Heiligenhafen und das Beach Motel Heiligenhafen veranstalten vom 25. bis 27. August 2017 den wavemusic Public Chill. Mit Tom Novy und Mousse T. stehen jetzt die...

Richtfest des „Marina Flair“ in Heiligenhafen

17.08.2017
-ANZEIGE- Am vergangenen Donnerstag, dem 10.08.2017 legten um 15 Uhr die Handwerker ihre Werkzeuge beiseite und lauschten den Ansprachen von Udo Schwarzburg- Prokurist der Sparkassenimmobiliengesellschaft Holstein (SIG), Frau Dorothee Repenning –Geschäftsführerin...

34 Auszubildende starten ins Berufsleben beim Kaufhaus Stolz

16.08.2017
Am 01.08.2017 war es wieder für viele junge Leute soweit, der erste Tag der Berufsausbildung stand an. Berufsausbildung gehört auch bei der Kaufhaus Martin Stolz GmbH zu einem wichtigen Standbein der Firmenphilosophie. In diesem Jahr haben insgesamt 34...
Grillmeister Michael Schattschneider machte eine gute Figur

Burger Concordia Gilde lud zum Grillfest

16.08.2017
Trotz sehr wechselhaftem Wetter feierte die Burger Gilde ihr jährliches Grillfest auf der Schiesssportanlage im Burger Menzelweg und konnte zahlreiche Gildeschwestern, Gildebrüder und Gäste begrüßen. Leckeres Grillgut, Gyros und diverse selbstgemachte Salate...

Katharina Landschof ist jetzt Kauffrau für Büromanagement

16.08.2017
Anlässlich der bestandenen Prüfung zur Kauffrau für Büromanagement, gratulieren Sabine und Jan Bruhn, stellvertretend für das gesamte dibu-energie Team, Katharina Landschof herzlich zu ihrer bestandenen Prüfung. Katharina Landschof wird nach ihrer Ausbildung von...

UNTERNEHMEN DER REGION