Reporter Fehmarn
20. Mai 2017 | Allgemein

Bald geht es los, die Vorfreude ist groß!

Bilder

Auch in diesem Sommer heißt es wieder für viele Kinder: Abschied nehmen aus einem vertrauten Umfeld, der Kita und rein in ein neues Umfeld, die Schule. Das ist ein großer Schritt, nicht nur für die Kinder sondern auch für die Eltern. Seit vielen Jahren gibt es den Arbeitskreis Kita-Schule, an dem sich die Burger-Kindergärten, die Kinderinsel Puttgarden und die Burger Grundschule be- Bald geht es los, die Vorfreude ist groß! teiligen. Dem Arbeitskreis ist es wichtig, dass die Kinder einen gelungenen, sanften Übergang in die Schule erhalten. Die Kinder werden bereits in der Kita auf die Schule vorbereitet, mit vielen spannenden Lernangeboten in 6 verschiedenen Bildungsbereichen. Dazu gehören: die musischästhetische Bildung und Medienoder: sich und die Welt mit allen Sinnen wahrnehmen, Körper, Gesundheit und Bewegung- oder: mit sich und der Welt in Kontakt treten, Sprache, Mathematik, Naturwissenschaft und Technikoder: die Welt und ihre Regeln erforschen, Kultur, Gesellschaft und Politik- oder: die Gemeinschaft mitgestalten, Ethik, Religion und Philosophie- oder: Fragen nach dem Sinn stellen. Kooperation gelingt vor allem dann, wenn sie auf Gemeinsamkeiten basiert, auf Transparenz und Vertrauen unter Einbeziehung aller Beteiligten. Der Übergang von der Kita in die Schule kann nur gemeinsam mit den Eltern und den pädagogischen Fachkräften der Kitas und der Grundschule und natürlich mit den Kindern gestaltet werden. Er wird von den Beteiligten im Arbeitskreis unterstützt durch: gemeinsame Elternabende, durch gemeinsam erarbeitete Flyer und Informationen zu den Themen: „Erfolgreich starten- Zusammenarbeit zwischen Kindergarten und Schule, Handout: Mein Kind kommt in die Schule- Wie kann ich mein Kind unterstützen und fördern, durch einen Infoabend für Eltern in der Schule und durch vorher vereinbarte, gemeinsame Schulbesuche. Auch in diesem Kindergartenjahr haben alle großen Kitakinder wieder die Möglichkeit die Grundschule in Burg an 4- bis 5 Terminen vorher zu besuchen. Die Besuche finden über das gesamte Jahr verteilt statt. Viele Kitakinder konnten zum jetzigen Zeitpunkt schon die Grundschule kennenlernen, die Räumlichkeiten, die Gegebenheiten vor Ort, das Personal, die große Pause auf dem Schulhof. Frau Schmidt, die Schulleiterin der Grundschule Burg, begleitet die Kitakinder bei diesen Besuchen mit viel Einsatz und Freude. Die Kinder erhielten von ihr einen ersten Einblick in Inhalte des Unterrichtes und ins Schulleben. Gemeinsam wurde schon gesungen und gearbeitet. Die zukünftigen Schulkinder Kinder der Montessourischule hatten ebenfalls an einem Vormittag die Möglichkeit, die Schule kennenzulernen. Sie wurden dort herzlich empfangen und durften dort Materialien zusammen mit den dortigen Schulkindern kennenlernen und ausprobieren. Ein liebevoll angerichtetes Buffet von den Eltern und Kindern der Schule rundete diesen Vormittag ab. Auch nach diesen Schulbesuchen ist die Vorfreude der Kinder auf die Schule groß. Dies ist ein Zeichen, dass die gemeinsame Zusammenarbeit wertvoll und unterstützend für alle Beteiligten ist. Man wünscht allen zukünftigen Schulkindern im Sommer einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt.


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

Heiligenhafen startet den 7. FISHERMAN!

28.06.2017
Der Countdown zum Startschuss für den Heiligenhafen-Triathlon „FISHERMAN“ am Sonntag, den 2.7.2017 hat begonnen! Mit derzeit 329 Anmeldungen liegt man aber noch ein wenig vom Rekord entfernt. Das Organisationsteam rechnet inklusive der Nachmeldungen aller...

Vorschläge für Straßennamen gesucht

28.06.2017
Fehmarn. „In seiner Sitzung am 09.12.2015 hat der Bau- und Umweltausschuss der Umbenennung vieler Straßen mit doppelter Bezeichnung zugestimmt. Die Verwaltung hatte seinerzeit vorgeschlagen, den Mühlenweg im Ortsteil Landkirchen vorrangig vor dem Mühlenweg im...

Neue Station am Naturerlebnispfad

25.06.2017
Großenbrode. Mit großer Freude konnte vergangene Woche eine neue Station im Naturerlebnispfad eingeweiht werden: „Weite Wege“ heißt sie und beschäftigt sich mit dem Wasser- und Stofftransport der verschiedenen Baumarten. Leicht veranschaulicht und - wie bei allen...

Eine halbe Hundertschaft Ostholsteiner zu Besuch bei Ingo Gädechens

25.06.2017
Kurz nach Pfingsten begrüßte der CDU-Bundestagsabgeordnete Ingo Gädechens 50 politisch interessierte und ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger aus seinem Wahlkreis in Berlin. Neben Informationsgesprächen beispielsweise im Bundesministerium der...
Volker Riechey, Ehefrau Birgit, Mutter Hella, Sohn Malte und dessen Ehefrau Svea bei der Empfangsansprache im Showzelt

Ein ganzes Wochenende Jubiläumsfeierlichkeiten

24.06.2017
-ANZEIGE- Mit einem großen Empfang am vergangenen Freitag begannen die Feierlichkeiten anlässlich der großen Jubiläen des Camping- und Freizeitparks Wulfener Hals. Mit Stolz blickte Geschäftsführer Volker Riechey in seiner Begrüßungsrede, vor 112 geladenen Gästen,...

UNTERNEHMEN DER REGION