Reporter Fehmarn
31. Mai 2017 | Allgemein

Die symbolische Blutbuche der Inselschule

Bilder

Burg. Frisch gepflanzt steht sie da, ganz zur Freude und dank der UNESCO-Gruppe der Inselschule Fehmarn. Mit viel körperlichem Einsatz präsentiert man nun stolz ein Symbol für das Projekt „Climate Change“ an dem die UNESCO weltweit teilnimmt. Die Blutbuche gehörte in den vergangenen Jahrzehnten zu den am weitesten verbreiteten Bäumen in Deutschland, seit ein paar Jahren jedoch, macht sich ein enormer Rückgang bemerkbar, so dass sie heute nur noch in ca. 15% der deutschen Wälder vorkommt. Gruppenkoordinatorin Mareike Köhler zeigte sich höchstzufrieden mit dem Ergebnis:“Sie ist ja nicht nur schön anzusehen, sondern auch Lebensraum vieler Vögel und Insekten“. Ein großer Dank geht an die Gärtnerei Töpfer für die tolle Unterstützung. Nun heißt es: Ran ans nächste UNESCO-Projekt für ein besseres Klima und eine bessere Umwelt.



Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch
Zu diesem besonderen Event am 16. und 17. September in Burg auf Fehmarn sind Schüler der Musikschulen im Alter von 6 bis 10 Jahren eingeladen.

Musikschulwochenende für Kinder

21.07.2017
Fehmarn. Erstmalig organisieren die Kreismusikschulen Ostholstein und Plön sowie die dänische Musikschule in Guldborgsund ein grenzüberschreitendes Musikschulwochenende. Zu diesem besonderen Event am 16. und 17. September in Burg auf Fehmarn sind Schüler der...

Vorverkauf für Konzert mit den Salon- Philharmonikern startet am 20. Juli

19.07.2017
Auch in diesem Jahr machen die beliebten Salon-Philharmoniker aus Leipzig im Rahmen ihrer Sommertournee Halt auf Fehmarn und werden Gäste und Einheimische mit einem mitreißenden Konzertprogramm begeistern. Nach ihrem fulminanten Debüt im Burg Filmtheater (Breite...

Prominenz auf Fehmarn: Nick Wilder steht auf Raddens Eis!

19.07.2017
Burg. Dass die Schlange vor „Raddens Eis“ stets die Straße füllt, ist genauso bekannt, wie der Grund dafür: Selbst Festländer machen sich auf den Weg über die Brücke, um Kims und Reinhards leckeres Eis zu genießen. Kürzlich kehrte ein alter Bekannter zurück an...

Hafenfesttage feierlich eröffnet

19.07.2017
Heiligenhafen. Nach dem gelungenen Warm-Up vergangenen Donnerstag, das unter anderem die Vorstellung des neuen Heiligenhafen-Songs durch Barbara Vorbeck inne hatte, konnten HVB-Geschäftsführer Manfred Wohnrade, sein alter Freund NDW-Star „Markus“ und Kapitän...

Die Mitgliederzahlen bei Haus & Grund gehen steil nach oben

19.07.2017
-ANZEIGE- Anlässlich der Jahreshauptversammlung vom 05.07.2017 konnte der 1. Vorsitzende André Jörns viele interessierte Haus und Grund Eigentümer begrüßen. Herr Jörns informierte die anwesenden Mitglieder über die Kooperationsvereinbarung mit Richter Baustoffe...

UNTERNEHMEN DER REGION