Reporter Fehmarn
17. August 2016 | Allgemein

Exklusive Buchpremiere

Bilder
Kunsthistoriker und Autor Steffen Krautzig stellte sein Buch „Ernst Ludwig Kirchner auf Fehmarn“ vor.

Kunsthistoriker und Autor Steffen Krautzig stellte sein Buch „Ernst Ludwig Kirchner auf Fehmarn“ vor.

Das druckfrische Buch „Ernst Ludwig Kirchner auf Fehmarn“ wurde von Steffen Krautzig, Autor und Kunsthistoriker aus Köln, am 13.08.2016 im Rahmen der diesjährigen Sommerausstellung des Ernst Ludwig Kirchner Vereins Fehmarn exklusiv vorgestellt. In diesem lebendig erzählten, biografischen Leckerbissen aus der Serie „Stationen“ des Morio-Verlages lesen Sie, wie die wenigen Wochen der hier verlebten Sommermonate den Künstler so sehr inspirierten, dass in dieser kurzen Zeit in einem Schaffensrausch gut ein Zehntel seines Lebenswerks entstand. "Ich habe dort Bilder gemalt von absoluter Reife", schreibt Ernst Ludwig Kirchner über seine Aufenthalte auf der Ostsee-Insel Fehmarn. In den Sommermonaten der Jahre 1908 und 1912 bis 1914 schafft er sich fernab der nervenaufreibenden Zivilisation ein ideales Künstlerparadies. Dank seiner neuen Partnerin Erna Schilling, Besuchern wie dem Malerfreund Erich Heckel und kleinen Abenteuern, etwa mit einem selbstgebauten Kanu, sind die Sommer auf Fehmarn für Kirchner die schönsten seines Lebens. Kunsthistoriker Steffen Krautzig, geb. 1977, studierte in Dresden und Berlin. Nach Stationen in einem Verlag und im Kunsthandel ist er seit 2010 in verschiedenen Abteilungen der Stiftung Museum Kunstpalast in Du¨sseldorf und zur Zeit fu¨r den Freundeskreis des Museums tätig. „Ernst Ludwig Kirchner auf Fehmarn“ ist seine erste Buchveröffentlichung, sozusagen „Bildung für die Westentasche“ mit u¨ber fu¨nfzig Abbildungen, Literaturverzeichnis und Zeittafel, 72 Seiten, broschiert ca. 11 x 19 cm, ISBN 978-3945424414 und erhältlich für € 7,95 z.B. in der Inselbuchhandlung Tina Rauert sowie in der Ausstellung „Menschenbilder“ von Armin Mueller-Stahl, die noch bis zum 28.08.2016 zu sehen ist (dienstags bis sonntags von 15 bis 18 Uhr, Senator-Thomsen-Haus in Burg, Breite Straße 28).


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

Spende an die „Kinderinsel Puttgarden“

23.03.2017
Puttgarden. Feierlich übergab Andreas Guttkuhn vom gleichnamigen Burger EDEKA Markt kürzlich eine großzügige Spende über 750€ an die Kindertagesstätte des DKSB „Kinderinsel Puttgarden“. Zusätzlich hatte der für sein großes Herz bekannte Geschäftsführer Teddybären...
Die Baumaßnahmen für den Anbau sind angelaufen und der Geschäftsbetrieb bei MEDIMAX läuft weiterhin reibungslos.

MEDIMAX“ baut an – Geschäftsbetrieb läuft uneingeschränkt weiter

22.03.2017
Oldenburg. (eb) „Um Irritationen vorzubeugen, möchten wir hiermit unsere Umbaumaßnahmen kurz erläutern“, gab Sven Goletz als stellvertretender Geschäftsführer von „MEDIMAX“ in der Kieler Chaussee 6b in Oldenburg bekannt. „Derzeit wird ein Teil unseres ehemaligen...
Mit dem Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber erhielt der Abgeordnete

Deutscher Feuerwehrverband ehrt Ingo Gädechens

22.03.2017
Eine überaus freudige Überraschung ereilte den CDU-Bundestagsabgeordneten Ingo Gädechens! Im Rahmen der Sitzung des Beirats des Deutschen Feuerwehrverbands (DFV), in dem Gädechens seit mehreren Jahren ehrenamtlich tätig ist, wurde er von DFV-Präsident Hartmut...

Gewinnübergabe bei Nahkauf

21.03.2017
Großenbrode. Anlässlich des 1. Jubiläums vom Nahkauf Vital Resort übergaben Geschäftsführer Hans- Heinrich Schröder und Filialleiterin Bianka Ott vergangenen Donnerstag die Preise aus dem durchgeführten „Einkaufswagen schätzen“-Gewinnspiel. Über einen Präsentkorb...
Rüdiger Büttner, Stefan Kübbeler, Stefan Hay und Joachim Knorr freuen sich

Willkommen zum Veranstaltungstag zur Galabau-Ausstellung bei Richter

21.03.2017
Heiligenhafen. (eb) Am 24. März lädt Niederlassungsleiter Rüdiger Büttner alle Kunden und Interessierten herzlich zu einem Veranstaltungstag in die Richter Baustoffe GmbH & Co. KG aA in den Ortmühlenweg 1b nach Heiligenhafen ein. Ganztägig wird an diesem Freitag...

UNTERNEHMEN DER REGION