Reporter Fehmarn
22. März 2016 | Allgemein

„Tauchen Südstrand“ - neu auf Fehmarn

Bilder
Bildquelle: Tauchen Südstrand facebook-Seite

Bildquelle: Tauchen Südstrand facebook-Seite

Am Ostersonntag, dem 27.03.2016 eröffnet „Tauchen Südstrand“ offiziell seinen Standort und lädt dazu Interessierte und Freunde herzlich ein. An diesem Tag gibt es neben viel Information und netten Gesprächen auch eine Ostereiersuche der besonderen Art mit echten Eiern und tollen Gewinnen. Der Rost brennt natürlich auch! Nicht einmal 30 Meter zum Strand und direkter Ostseeblick von den Sitzgelegenheiten der Terrasse sind nur einige der Vorzüge, mit denen die neue Tauchschule auf Fehmarn bei Tauchfreunden und Urlaubern ab dieser Saison punkten will. Auf dem Gelände des Campingplatzes Südstrand in Meeschendorf haben Inhaber Matthias Bauch und sein Team in den vergangenen Monaten viel Zeit und Arbeit investiert. Mit Unterstützung des Verpächters Jens-Peter Bumann hat sich die ehemalige Strandsauna komplett gewandelt. Entkernt und modern renoviert beherbergt sie nun alles, was eine Tauchbasis benötigt – Empfangstresen, Verkaufsraum und Schulungsbereich mit Multimedia System sowie einen Kompressorraum. „Unser Bauer-Kompressor mit 200 und 300 BAR ist eines unserer Alleinstellungsmerkmale. Wir haben ein Zertifikat als PureAir Station und bieten Tauchen sogar die Möglichkeit an einer Außenfüllanlage mit Münzeinwurf selbst ihre Flaschen zu füllen“, erklärt Matthias Bauch stolz. Am Equipmentraum, den Außenanlagen und dem Schmuckstück der neuen Tauchschule, einem eignen, beheizten Pool von 5m x 8m Größe, werde derzeit noch gebaut. „In sicherer Umgebung und 28 Grad warmen Wasser werden wir unsere ersten Kurs-Übungen absolvieren und natürlich das beliebte Schnuppertauchen mehrmals täglich anbieten“, freut sich der 46-jährige Tauchlehrer auf die Saison und viele Gäste rund um den Südstrand und die gesamte Insel. Bereits am Valentinstag konnte das Team von Tauchen Südstrand mit ihrer Schnuppertauch-Aktion Kinder und Erwachsene im FehMare begeistern. Mit der Badewelt am Südstrand besteht eine enge Kooperation. Ab 24. März wird im großen Pool mit Wellenanlage jeden Donnerstag kostenlos Schnuppertauchen mit dem Atemgerät angeboten. Dann können wöchentlich die Gäste des Freizeitbades die Faszination des Tauchsports für sich ausprobieren. In Zusammenarbeit mit McDonald’s Fehmarn werden die „Schnuppies“ sogar mit einem Hamburger oder einem Getränk belohnt. Neben dem Schnuppern und der Ausbildung wird die Tauchbasis in der kommenden Saison auch Landtauchgänge, Bootsausfahrten, Ausrüstungsverleih und Verkauf bieten. Tauchreisen für und mit der Kundschaft nach Griechenland und Ägypten stehen bereits für Herbst auf dem Plan. Mehr Infos auch auf facebook unter Tauchen Südstrand oder telefonisch unter 04371 88 59 909.


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

Großzügige Spende der Reimer & Magdalena Jens Stiftung

09.06.2017
Burg. Vergangene Woche übergab Reimer Jens sen. eine Lebensmittelspende im Wert von 3000€ an die Fehmarn-Tafel. Rund 350 Bedürftige werden aktuell von der Tafel versorgt - Tendenz steigend, so war die Freude bei Brigitte Kempe und Team groß, ist doch jede Spende...

Countdown für das Woodstock der Bullis am Meer läuft

09.06.2017
In zwei Wochen rollen wieder um die tausend bunte Bullis über die Fehmarnsundbrücke auf die Osteeeinsel Fehmarn. Vom 15.-18. Juni findet am Burger Südstrand zum 4. Mal das beliebte Midsummer Bulli Festival statt. Gastgeber ist der Tourismus-Service Fehmarn, der...
BU 1: „100 Jahre Jubiläum“ v.l. Christine Gäth, Helmut Börke jun., Thomas Börke und Ute Zickermann-Hansen

Doppeltes Firmen-Jubiläum bei der Inselbäckerei Börke

08.06.2017
Für Christine Gäth und Ute Zickermann-Hansen gab es am 01. Juni 2017 neben den Jubiläumstagen in der Landkirchener Filiale einen weiteren Grund zu feiern. Beide können auf eine 25jährige Betriebszugehörigkeit bei der Fehmarnschen Traditionsbäckerei zurückblicken....
Die Partylounge vor St. Nikolai im Anschluss an das Konzert

CLASSICAL BEAT Feierabendkonzert in Burger St. Nikolai Kirche

07.06.2017
„Es war ein toller Start auf Fehmarn“. Mit diesen Worten beschrieb Hans-Wihelm Hagen, der Initiator des Festivals CLASSICAL BEAT die Eröffnungsveranstaltung in der Burger St. Nikolai Kirche. Mit dem Feierabendkonzert „Mit den Augen hören“ am 29. Mai gab das...

10 Jahre Insel-Reisebüro

07.06.2017
-ANZEIGE- Ein tolles Jubiläum können Nadine I. Kissler und Anja Schmidt feiern. Seit nunmehr 10 Jahren betreiben sie „Das Insel-Reisebüro“ direkt in Burg, Am Markt 14. Wahrscheinlich können die beiden nicht mehr zählen, wie oft sie schon eine Reise nach Gran...

UNTERNEHMEN DER REGION