Reporter Fehmarn
18. März 2016 | Allgemein

Verdoppelung der Besucherzahl beim 2. Gastgebertag des Tourismus-Service Fehmarn

Bilder
Die Infostände stießen auf großes Interesse

Die Infostände stießen auf großes Interesse

In der Inselschule Fehmarn richtete der Tourismus-Service Fehmarn den Gastgebertag 2016 für die Vermieter der Insel Fehmarn aus. Die Veranstaltung verdoppelte seine Besucheranzahl zum Vorjahr und die Vorträge und Infostände stießen auf großes Interesse seitens der Gastgeber der Insel Fehmarn.Tourismusdirektor Oliver Behncke zog eine positive Bilanz über „die Zielsetzung, beim Gastgebertag den Dialog mit den Vermietern kontinuierlich zu stärken und präsent für die Gäste und Gastgeber der Insel Fehmarn“ zu sein. Die Fachvorträge zu aktuellen touristischen Themen waren durchweg gut besucht. Zu einer spannenden Diskussion kam es beispielsweise beim Thema „Digitalisierung“ und die Erfahrungen der Vermieter zum Thema wurden offen vorgetragen. In der abschließenden Diskussion zu aktuellen touristischen Themen mit Oliver Behncke wurde vor allem die Weiterentwicklung des Gastgeberverzeichnisses diskutiert. Hier gab es konstruktive Hinweise zum zukünftigen Format und zur Preisgestaltung des Verzeichnisses. Zufrieden mit der Besucherresonanz waren auch die Aussteller an den Infoständen, die viele interessante Gespräche führen und zudem Neukunden gewinnen konnten. Das Team des Tourismus-Service Fehmarn freut sich über die rundum positive Resonanz auf den Gastgebertag 2016. Der Tag bot viel Raum für interessante Gespräche und Kontakte. Anhand der vielen konstruktiven Anregungen und Rückmeldungen kann der Tourismus-Service Fehmarn weiterhin seinen Service möglichst zielgerichtet an den Bedürfnissen der Gäste und Vermieter ausrichten und kontinuierlich verbessern. Auch im Jahr 2017 möchte der Tourismus-Service Fehmarn wieder in den Dialog mit den Gastgebern der Insel Fehmarn gehen und freut sich jetzt schon auf den Gastgebertag im nächsten Jahr. Die Teilnahme am Gastgebertag war kostenfrei.


Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

WingTsun-Kurs für die „Kinderinsel“

24.05.2017
Puttgarden. Die 12 zukünftigen Schulkinder der DKSB „Kinderinsel“ Puttgarden sind stolz auf ihre Urkunden. In einem 4x2- stündigen WingTsun Gewaltprävention- Grundkurs ging es darum, den Kindern zu vermitteln Grenzen zu ziehen, sie zu bewachen und sich zu...

SUP & Skate Weekend in Heiligenhafen

24.05.2017
Heiligenhafen. Zum zweiten Mal begrüßt das SUP & Skate Weekend in Heiligenhafen den Sommer. Vom 26. bis 28. Mai wird es am Binnensee und dem Wassersportzentrum Heiligenhafen ein Wochenende rund um das Thema SUP & Skate geben. Die Binnenseepromenade bietet sich...

Last Minute Verkauf für maritimen Abend

24.05.2017
Puttgarden/Rødby. Am 1. Juni 2017 werden Jochen Wiegandt aus Hamburg und Dylan Vaughn aus Oklahoma für beste Stimmung auf hoher See sorgen. Unter dem Motto „Über’n großen Teich“ sind die beiden Vollblutmusiker ab 17.30 Uhr zu Gast an Bord des FS Deutschland und...

Fehmarn-Pferde-Festival startet mit Mega-Verlosung

24.05.2017
25. Juni startet in diesem Jahr mit einer Mega- Verlosung. Als Hauptgewinn winkt ein Hyundai i30 (Tageszulassung). Ein E-Bike, 2 Fernseher und ein Weber-Grill sind die weiteren Hauptpreise. Mit etwas Losglück kann man eines der anderen 200 Sachpreise gewinnen. Die...
(v.l.) Musikstudentin Bigi Grimm, Kirchenmusikdirektor Johannes Schlage, Leiterin der Kreismusikschule Eutin, Petra Marcolin, Initiator des Festivals, Hans-Wilhelm Hagen, Mika Stiehr von der Landjugend Fehmarn und Musikwissenschaftlerin Dr. Andrea Opielka vom TSF.

Feierabendkonzert Classical Beat Akademie in Burger St. Nikolai Kirche

23.05.2017
Mit dem Feierabendkonzert „Mit den Augen hören“ am 29. Mai gibt das brandneue Festival CLASSICAL BEAT seine erste Kostprobe in Burg auf Fehmarn ab: Das Lübecker DeLia Streichquartett (Quartett-in-Residence) präsentiert in der St. Nicolai Kirche zusammen mit...

UNTERNEHMEN DER REGION