Reporter Timmendorf
30. März 2017 | Allgemein

VHS Scharbeutz lädt ein: Podiumsdiskussion mit Direktkandidaten zur Landtagswahl

Bilder
Wolfgang Schümann (von links), Jürgen Gohlke, Renate Soine und Klaus-D. Franck vom Vorstand der VHS Scharbeutz haben die Podiumsdiskussion mit den fünf Direktkandidaten aus dem Wahlkreis 18 vorbereitet. (Foto: VHS)

Wolfgang Schümann (von links), Jürgen Gohlke, Renate Soine und Klaus-D. Franck vom Vorstand der VHS Scharbeutz haben die Podiumsdiskussion mit den fünf Direktkandidaten aus dem Wahlkreis 18 vorbereitet. (Foto: VHS)

Scharbeutz. Am Mittwoch, dem 5. April, veranstaltet die VHS Scharbeutz um 19 Uhr eine Podiumsdiskussion zur Landtagswahl in der Sporthalle (barrierefrei), Schulstraße 5, in Scharbeutz. Eingeladen wurden die fünf Kandidatinnen und Kandidaten des Wahlkreises 18 der im Landtag zur Zeit vertretenen Parteien. Von R.SH-Moderator Andreas Rackow, Leiter des Außenstudios Lübeck, werden nach einer Vorstellungsrunde schwerpunktmäßig die Themenbereiche demografische Entwicklung, Bildungspolitik, Tourismus und Ehrenamt angesprochen. Auch die Fragen „Warum soll ich wählen gehen?“ und „Wie sind die Jungwähler zu motivieren?“ sollen an dem Abend beantwortet werden. Spontane Fragen aus dem Publikum werden aus zeitlichen Gründen nicht zugelassen, wie die Initiatoren Klaus-D. Franck, Jürgen Gohlke, Wolfgang Schümann und Renate Soine betonen. Zu den oben genannten Themenbereichen können die Bürgerinnen und Bürger des Wahlkreises 18 aber ihre Fragen bei der VHS Scharbeutz einreichen. Wer Fragen an die Politiker hat, kann diese jetzt noch per Post an die VHS Scharbeutz, Am Bürgerhaus 2, 23683 Scharbeutz schicken und per E-Mail an info@vhs-scharbeutz.de senden. Diese werden dann von Moderator Rackow an die Kandidaten gestellt. Im Vorfelde wurden bereits die Schüler der Grund- und Gemeinschaftsschule Pönitz, des Ostsee-Gymnasiums und der GGS Strand-Europaschule in Timmendorfer Strand informiert und zum Mitmachen aufgefordert, da erstmals in diesem Jahr ab 16 Jahre gewählt werden darf. Die Politiker Hartmut Hamerich (CDU), Sandra Redmann (SPD), Marlies Fritzen (Bündnis 90/Die Grünen) und Jörg Hansen (FDP) haben ihr Kommen bereits zugesagt. Von Jörg-Stefan Witt (Piraten) lag bei Redaktionsschluss noch keine Rückmeldung vor. Als Co-Moderatoren sitzen neben Andreas Rackow der Scharbeutzer Bürgermeister Volker Owerien (parteilos) und VHS-Vorsitzender Klaus-D. Franck auf dem Podium. Die Volkshochschule und die Politiker freuen sich auf viele, interessierte Besucher.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Glückliche Gewinnerin des ersten Singer- und Songwriter-Contest in Timmendorfer Strand: Ladina Vaigt aus Pansdorf.

Singer- und Songwriter-Contest: Timmendorfer Strand hat den besten #timmenlove-Song gefunden

23.05.2017
Timmendorfer Strand. Sie ist 17 Jahre jung und kommt aus Pansdorf, die Gewinnerin des Singer-Songwriter-Contests in Timmendorfer Strand heißt Ladina Vaigt. Sie hat nicht nur die Jury überzeugt, sondern auch das Publikum. 500 Euro Preisgeld von der Jury und...
Große Freude bei Sandra Helbich (von links), Flori Feuer (Frank Heinemeier), Markus Thiel und Ehefrau Tanja nach der Siegerehrung am Montagabend in Bremen mit Feuerwehr-Magazin-Chefredakteur Jan-Erik Hegemann: Die Ratekauer Aktion zur Mitgliedergewinnung mit „Flori Feuer“ belegte den 2. Platz.

Goldenes Sammelstück: Feuerwehr Ratekau holt mit „Flori Feuer“ den 2. Platz

23.05.2017
Ratekau/Bremen. Mit dem Wettbewerb „Goldenes Sammelstück“ zeichnet das Feuerwehr-Magazin, unterstützt durch namhafte Firmen aus der Branche, erfolgreiche Kampagnen zur Mitgliedergewinnung und -bindung aus. Ein Sonderpreis wird in der Kategorie Jugendfeuerwehr...
Im offenen Strickcafé wird am Internationalen Museumstag in Pönitz in gemütlicher Runde gemeinsam gewerkelt. (Foto: VA)

Internationaler Museumstag: Offene Türen im Museum für Regionalgeschichte

19.05.2017
Pönitz. Das Museum für Regionalgeschichte in Pönitz, Lindenstraße 23, öffnet anlässlich des Internationalen Museumstages 2017 am Sonntag, dem 21. Mai, von 14 bis 17 Uhr wieder seine Türen. Der zur Zeit neugestaltete Bereich zur Unterwasserarchäologie und zu...
„Kasupke’s Five“ heißt das neue Stück, das das „Kurtheater Bad Schwartau“ einstudiert hat. Am Freitagabend steht die Premierenvorstellung an. (Foto: Kurtheater)

Kurtheater Bad Schwartau: Neues Stück feiert Premiere

18.05.2017
Bad Schwartau. Die Theatersaison 2017/2018 im „Kurtheater Bad Schwartau“ startet am Freitag, dem 19. Mai, mit der Krimi-Komödie von Anke Kemper „Kasupke’s Five“ unter der Regie von Andreas Jammers: Kasse, Kühlschrank und Bierflaschen sind leer und Weihnachten...
Das ehemalige Hotel Kasch in Niendorf/Ostsee im Jahre 1945, heute steht dort ein neues Gebäude. (Foto: Gemeindearchiv)

Ausstellungseröffnung: „Niendorf 1952: Tagungsort der Gruppe 47“

18.05.2017
Timmendorfer Strand/Niendorf. Am Freitag, dem 19. Mai, wird um 10 Uhr in der Gemeindebücherei Timmendorfer Strand die Ausstellung „Niendorf 1952: Tagungsort der Gruppe 47“ eröffnet. Bürgermeisterin Hatice Kara wird ein Grußwort sprechen. Melanie Zühlke vom...

UNTERNEHMEN DER REGION