Ankerplatz Tagespflege - Thomas Meifert
Oldenburger Str. 36
23730 Neustadt
Deutschland

04561/5597030
04561/5597031
info@tagespflege-neustadt.de
www.tagespflege-neustadt.de
Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 8-16 Uhr
Nicole Hagen

Neueröffnung der Ankerplatz Tagespflege in Grömitz

Bilder

Zusammen ist man weniger allein

 

Grömitz. Seit 2019 ist die Ankerplatz Tagespflege in Neustadt ein sicherer, fröhlicher und friedlicher Wohlfühlort für ältere, alleinlebende und pflegebedürftige Menschen. Am 5. Oktober eröffnete Inhaber Thomas Meifert mit seinem Team nun eine weitere Tagespflegeeinrichtung in Grömitz. Der examinierte Ergotherapeut möchte auch im Ostseebad an der Sonnenseite die Lebensqualität der Tagespflegegäste verbessern, ihre Selbstständigkeit steigern und gemeinsame Erlebnisse schaffen. Gleichzeitig sollen die pflegenden Angehörigen sinnvoll bei der Betreuung ihrer Familienmitglieder entlastet und ihnen dadurch Freiräume für eigene Interessen eingericht werden. „Zudem ermöglicht die Tagespflege es vielen Senioren trotz körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen im Alter, länger in ihrem gewohnten Umfeld und in ihren eigenen vier Wänden leben zu können“, ergänzte Thomas Meifert.

 

 

Der neue Standort in Grömitz befindet sich am Markt 5 und wurde in den vergangenen Wochen komplett erneuert und bedarfsgerecht umgebaut. Die hellen und großzügigen Räumlichkeiten sind gemütlich eingerichtet und bieten reichlich Platz, um auf die individuellen Bedürfnisse der Tagesgäste einzugehen: „Wir befinden uns hier in einem geschichtsträchtigen Haus, von dem einige Teile bereits 100 Jahre alt sind. Uns stehen hier im Innenbereich über 270 Quadratmetern zur Verfügung und auch der Garten hinter dem Haus bietet an schönen Tagen Platz für Aufenthalt und Geselligkeit“, erläutert Thomas Meifert. Das Ziel des gesamten Teams sei, dass jeder Tagesgast mit dem erfahrenen und freundlichen Team einen schönen Tag verlebt. Dabei gleiche kein Tag dem anderen. Zwar gebe es eine feste Tagesstruktur, doch diese biete ausreichend Spielraum zur Umsetzung spontaner Ideen und zur Erfüllung von Wünschen. Dazu gehören Spiele, gemeinsame Ausflüge, Sport und Gedächtnistraining. Außerdem werden auch Geburtstage und andere Jahresfeste gefeiert. Der morgendliche und abendliche Fahrdienst rundet das Wohlfühlangebot der Ankerplatz Tagespflege ab. (gm)

 

 

Kontakt: Weitere Informationen gibt es auch unter www.tagespflege-neustadt.de, per E-Mail unter info@tagespflege-neustadt.de und natürlich telefonisch. Alle Interessierten können gern individuelle Termine unter Tel. 04562/1586 vereinbaren.


Gesche Muchow

Ankerplatz Tagespflege eröffnet zweiten Standort in Grömitz

Bilder
Inhaber Thomas Meifert vor den neuen Räumlichkeiten in Grömitz.

Inhaber Thomas Meifert vor den neuen Räumlichkeiten in Grömitz.

Foto: Gesche Muchow

Grömitz. Seit 2019 ist die Ankerplatz Tagespflege in Neustadt ein sicherer, fröhlicher und friedlicher Wohlfühlort für ältere, alleinlebende und pflegebedürftige Menschen. In diesem Herbst eröffnet Inhaber Thomas Meifert mit seinem Team eine weitere Tagespflegeeinrichtung in Grömitz. Der examinierte Ergotherapeut möchte auch im Ostseebad an der Sonnenseite die Lebensqualität der Tagespflegegäste verbessern, ihre Selbstständigkeit steigern und gemeinsame Erlebnisse schaffen. Gleichzeitig sollen die pflegenden Angehörigen sinnvoll bei der Betreuung ihrer Familienmitglieder entlastet und ihnen dadurch Freiräume für eigene Interessen eingericht werden. „Zudem ermöglicht die Tagespflege es vielen Senioren trotz körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen im Alter, länger in ihrem gewohnten Umfeld und in ihren eigenen vier Wänden leben zu können“, ergänzte der Thomas Meifert. Der neue Standort in Grömitz befindet sich am Markt 5 und wurde in den vergangenen Wochen komplett erneuert und bedarfsgerecht umgebaut. Die große Eröffnung ist noch im Herbst dieses Jahres geplant.

 

Tag der offenen Tür: Am Samstag, dem 1. Oktober haben alle Interessierten die Möglichkeit, sich von 14 bis 17 Uhr die neuen Räumlichkeiten anzuschauen, sich über die Ankerplatz Tagespflege zu informieren und mit den Mitarbeitenden ins Gespräch zu kommen. Interessierte können einfach am 1. Oktober auf einen Schnack und einen Kaffee, auf ein Stück Kuchen oder eine Bratwurst vorbeikommen und sich informieren. Es können aber natürlich auch gern individuelle Termine unter Tel. 04561/5597030 vereinbart werden. (gm)


Gesche Muchow

Herzlich Willkommen bei der Ankerplatz Tagespflege

Bilder
Thomas Meifert und sein Team freuen sich auf den Tag der offenen Tür.

Thomas Meifert und sein Team freuen sich auf den Tag der offenen Tür.

Foto: Gesche Muchow

Neustadt. „Wir wollen ein Anker für ältere, alleinlebende und pflegebedürftige Menschen sein und ihnen Zuversicht, Halt und Liebe geben“, betont Thomas Meifert, der mit seinem engagierten Team seit 2020 die Ankerplatz Tagespflege in der Oldenburger Straße 36 betreibt.

 

Am Samstag, dem 17. September haben alle Interessierten die Möglichkeit sich von 14 bis 17 Uhr die Räumlichkeiten anzuschauen, sich über die Ankerplatz Tagespflege zu informieren und mit den Mitarbeitenden ins Gespräch zu kommen. Außerdem gibt es Bratwurst und Kaffee und Kuchen. Der examinierte Ergotherapeut und die anderen Pflegekräfte möchten die Lebensqualität der Tagespflegegäste verbessern, ihre Selbstständigkeit steigern, gemeinsame Erlebnisse schaffen und gleichzeitig den pflegenden Angehörigen eine sinnvolle Entlastung bei der Betreuung ihrer Familienmitglieder ermöglichen und ihnen dadurch Freiräume für eigene Interessen einrichten. „Zudem ermöglicht die Tagespflege es vielen Senioren trotz körperlichen oder geistigen Beeinträchtigungen im Alter, länger in ihrem gewohnten Umfeld, in ihren eigenen vier Wänden leben können“, ergänzt der Einrichtungsleiter.

 

Die großzügig gestaltete barrierefreie Einrichtung bietet mit vier Gesellschafts-, Ruhe- und Therapieräumen genügend Raum für gemeinschaftlich sowie individuelle Aktivitäten. Betreut werden bis zu 24 Tagespflegegäste vom Pflegegrad 2 bis 5 in zwei Gruppen. Auf Wunsch können sie an bis zu fünf Tagen die Woche bis zu acht Stunden täglich im „Ankerplatz“ verbringen. Der hauseigene Fahrservice holt die Gäste morgens von Zuhause ab und bringt sie am späten Nachmittag wieder zurück. Interessierte können einfach am 17. September vorbeikommen oder einen individuellen Termin unter Tel. 04561/5597030 vereinbaren. (gm)


Oldenburger Str. 36
23730 Neustadt
Deutschland

04561/5597030
04561/5597031
info@tagespflege-neustadt.de
www.tagespflege-neustadt.de
Öffnungszeiten: Mo.-Fr.: 8-16 Uhr
Suchbegriff(e):Pflege, Betreuung, Tagespflege, Barrierefrei, Pflege im Alter, Betreuung im Alter,