Kino Center - vor dem Kremper Tor
Bilder
Vor dem Kremper Tor 5
23730 Neustadt
Deutschland

04561/4898
04561/510319
info@kinoneustadt.de
www.kinoneustadt.de
Alexander Baltz

Kinofest

Neustadt in Holstein. Am Samstag, dem 24. September ab 15 Uhr findet im Kino-Center Neustadt ein Kinofest statt. Es ist ein Fest für Demokratie und Toleranz, mit Kurzfilmen für Jung und Alt und der Vorstellung des neu gegründetem Filmclubs. Der Eintritt ist frei. Dies ist auch der Auftakt für den vierzehntägigen Filmclub „Filme der Vielfalt“,

der ab Donnerstag, dem 29. September alle zwei Wochen ab 16 Uhr im Jugendcafé am Kremper Tor veranstaltet wird. (red)


Petra Remshardt

Kino-Tipp

Grömitz/Neustadt/Oldenburg. „Men In Black: International“
Als junges Mädchen beobachtete Molly (Tessa Thompson) einen Einsatz der Men In Black. Seitdem ist sie fest entschlossen, die Wahrheit über Aliens und die mysteriösen Männer in den schwarzen Anzügen herauszufinden. Sie verbringt ihre Freizeit damit, nach Antworten zu suchen und entdeckt schließlich das Hauptquartier der MIB in New York. Dort ist Agent O (Emma Thompson) von Mollys Intelligenz und detektivischen Fähigkeiten beeindruckt und macht aus Molly Agent M. Ihr erster Auftrag führt sie nach London, wo sie gemeinsam mit dem legendären Agent H (Chris Hemsworth) Vungus, einen Angehörigen eines außerirdischen Königshauses, treffen und ihm während seines Aufenthalts eine gute Zeit bereiten soll. Doch bereits kurz nach seiner Ankunft wird er in einem noblen Nachtclub ermordet, gibt aber vor seinem Tod noch eine mächtige Waffe an M weiter. Die beiden Geheimagenten vermuten einen Maulwurf innerhalb der MIB-Organisation, der die Information über Vungus‘ Aufenthaltsort weitergegeben haben muss. Sie setzen nun alles daran, den Mörder und Verräter zu finden, bevor die mächtige Waffe in die falschen Hände gelangt.
Der Film läuft im Kino-Center Neustadt und im Lichtblick-Filmtheater Oldenburg.
 
„Pets 2“
Kaum verlassen die Menschen früh morgens ihr Zuhause, um in die Arbeit, in die Schule oder zum Einkaufen zu gehen, geht es in ihren Wohnungen auch schon drunter und drüber – denn dann haben ihre tierischen Mitbewohner sturmfrei. Hund Max (gesprochen von Jan Josef Liefers) und seine Kumpanen haben allerdings nicht nur Spaß, sondern auch neue Sorgen, als im Tumult der Großstadt sowie beim Familienurlaub auf dem Land ein Menschensprössling gehütet werden soll. Und als wäre das noch nicht genug, verliert die Spitz-Dame Gidget (Jella Haase) auch noch Quietschebienchen, Max‘ über alles geliebtes Spielzeug, an eine Horde neurotischer Katzen! Während sie sich auf eine gefährliche Undercover-Rettungsmission begibt, will auch Kaninchen Snowball (Fahri Yardim) für das Gute eintreten. Als Superheld Captain Snowball hat er es sich gemeinsam mit Shih-Tzu Daisy (Senna Gammour) zum Ziel gesetzt, einen weißen Tiger aus den Fängen eines fiesen Zirkusbesitzers zu befreien.
Der Film läuft in der Filmbühne Grömitz, im Kino-Center Neustadt und im Lichtblick-Filmtheater Oldenburg. (red)


Alexander Baltz

Kinderfilme für nur 1 Euro Kino-Center mit Benefiz-Überraschung am letzten Ferientag

Bilder
Neustadt. Zum Ende der Herbstferien hat sich das Kino-Center vor dem Kremper Tor mit Unterstützung vom Rewe-Markt im Rosengarten etwas ganz Besonderes ausgedacht: Am letzten Ferientag (Freitag, 19. Oktober) gibt es vier ausgewählte Kinderfilme in vier Vorstellungen für alle zum Eintrittspreis von einem Euro zu sehen. Die Einnahmen aus den Vorstellungen kommen direkt dem Kinder und Jugend Netzwerk (KJN) zugute.
 
 „Das KJN sollte man in seiner hervorragenden Arbeit unterstützen“, so Kinobetreiber Oliver Dittmer, der sich gemeinsam mit Rewe-Marktleiter Thorsten Preuß und KJN-Jugendcoach Danny Seidel schon auf Freitag freut. Die Eintrittsgelder werden nach Angaben von Danny Seidel für die Projektwerkstatt des KJN beziehungsweise einem Projekt des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ eingesetzt werden. (ab)
 
Folgende Filme gibt es am Freitag für 1 Euro zu sehen:
 
Christopher Robin (14 Uhr-Vorstellung), Asphaltgorillas (16 Uhr-Vorstellung), Klassentreffen (18 Uhr-Vorstellung) und Venom (Vorstellung um 20.15 Uhr).

Vor dem Kremper Tor 5
23730 Neustadt
Deutschland

04561/4898
04561/510319
info@kinoneustadt.de
www.kinoneustadt.de
Suchbegriff(e):Cinestar, Cinemax, Kino, Kinocenter, Neustadt, Film gucken, Filme gucken, 3D, 3 D, Filme in 3D, 50 Shades, 50 Shades of grey, Koki, Gutscheine, Kino Gutscheine, Fußball, Bundesliga, Kinoprogramm, Programm, Fußball live, Sky,