Reporter Eutin

ORV stellt die Kreismeister der Vielseitigkeit 2018

Bilder
Chiara Sophie Graage und Peppermint errangen die Goldmedaille in der Kreismeisterschaft der LK V4,5 2018.

Chiara Sophie Graage und Peppermint errangen die Goldmedaille in der Kreismeisterschaft der LK V4,5 2018.

Süsel (t). Großer Erfolg für die Sparte der Vielseitigkeitsreiter des Ostholsteinischen Reitervereins (ORV) Malente-Eutin e.V. Bei dem am vergangenen Wochenende im Reiterpark Max-Habel ausgerichteten Vielseitigkeitsturnier über drei Tage errangen die Reiter des Vereins sowohl die Goldmedaille in der Leistungsklasse V6 als auch in der Klasse der Reiter V4 und V5.
Nachdem am Donnerstag der Wettergott noch einmal mit einem Gewitter samt Hagel für viel Wasser gesorgt hatte, meinte er es an den darauffolgenden Tagen gut und belohnte das Vielseitigkeitsturnier des PSFV mit bestem Wetter.
In der Kombinierten Vielseitigkeit der Kl. E, die am Samstag ausgetragen wurden, gingen 72 Reiter mit ihren Pferden an den Start, darunter Charlotte Westphal mit ihrem Pony Streicher als einzige Reiterin des ORV. Auf Grund der hohen Nennzahl wurde die Prüfung in zwei Abteilungen ausgerichtet. Nach einem durchschnittlichen Ergebnis in der Dressur mit der Wertnote 6,2 und damit dem Platz neun sowie einem sechsten Platz mit der Wertnote 7,2 im Springen und einem weiteren neunten Platz im Gelände, sah es zunächst nicht so perfekt aus. In der Gesamtwertung der Vielseitigkeit rangierte Charlotte nach Abschluss aller Prüfungen auf Platz elf. Doch alle davor platzierten Reiter waren „kreisfremd“ und so konnte Charlotte Westphal sich mit Streicher und 28 Wertungspunkten die Kreismeisterschaft der Leistungsklasse V6 sichern. Vize-Meisterin wurde Laura Sprenger vom PSFV Süseler Baum auf Cara 181, gefolgt von ihrer Vereinskollegin Katja Mertin auf White Lady I.
Die Kreismeisterschaft der Leistungsklasse V4 und V5 wurde erstmalig in einer schweren Vielseitigkeitsprüfung der Kl. A mit zwei Sternen ausgetragen. Insgesamt 62 Teilnehmer hatten sich für die Prüfung in die Starterliste eintragen lassen, die aufgrund der hohen Nennzahlen ebenfalls in zwei Abteilungen platziert wurde. Für den ORV ging Chiara Sophie Graage mit Peppermint 88 an den Start. Nach einer guten Dressur mit einer Wertnote von 7,1 und einem fehlerfreien Springen rangierte ging Chiara Sophie als sechstbeste in der Gesamtwertung ins Gelände. Dank der höheren Fehlerzahl der bis dato vor ihr rangierenden Teilnehmer konnte sie sich sogar noch 1,2 Zeitfehlerpunkte leisten und errang mit 44,70 Strafpunkten den Sieg in der Gesamtwertung ihrer Abteilung vor Falk Stankus auf Beauvais vom gastgebenden Verein.
Mit diesem Sieg in der Abteilungswertung war ihr der Gesamtsieg in der Kreismeisterschaft der Leistungsklassen V4 und V5 nicht mehr zu nehmen, da in der ersten Abteilung kein Reiter des Reiterbund Ostholstein ein besseres Ergebnis erringen konnte. Vize-Meister wurde Falk Stankus vor Henna Friederike Grüllich, ebenfalls vom PSFV Süseler Baum.



Weitere Nachrichten Eutin am Mittwoch
Karin Masannek und Rudi Gosch (re.) ehrten  Marc Busse für 25 Jahre Mitgliedschaft.

300 Prüfungen in 2018

22.03.2019
Eutin (t). Zur Jahreshauptversammlung mit anschließenden gemeinsamen Frühstück der DLRG Eutin e.V. am 17. März trafen sich die Mitglieder diesmal im Jugendzentrum Eutin, wo sonst deren Erste-Hilfe-Kurse statt finden. Nach der Eröffnung und Begrüßung durch die 1....
Der „Alte“ und der „Neue“: Heino Kreutzfeldt und Marco Wriedt (re.) vor dem Gerätehaus am Priwall, wo beider Weg begonnen hat.

Ein Leben für die Feuerwehr

20.03.2019
Eutin (aj). Noch hängt seine Einsatzkleidung mit dem weißen Koller, der ihn als Gemeindewehrführer ausweist, ganz vorn in der Reihe im Eutiner Feuerwehrgerätehaus. Auf der Sitzung der Stadtvertretung am heutigen Mittwochabend steht die Zustimmung des Gremiums zur Wahl...
Ausgezeichnet wurden Wolfgang Rohse, Hartmut Fiehn und Joachim Balszunat (v.li.)

Dem EAV steht Arbeit ins Haus

20.03.2019
Eutin-Fissau (t). Der erste Vorsitzende Norbert Riege konnte auf der diesjährigen Jahresversammlung des Eutiner Angler-Verein v. 1935 e.V. im Gasthaus Wittenburg 45 Mitglieder begrüßen. Der Vereinskönig Hartmut Fiehn sowie die Ehrenmitglieder Wolfgang Rohse und Rolf...
Feierlich in die Wehr übernommene, vereidigte und beförderte Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Eutin.

288 Einsätze im Jahr 2018 gefahren

20.03.2019
Eutin (wh). Die Freiwillige Feuerwehr Eutin hat in ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Ortswehrführer gewählt: Jörg Böckenhauer. Er löst Dietrich Asbach ab, der sein Amt nach zwei Jahren aus beruflichen Gründen niederlegte. Jörg Böckenhauer (54) ist verheiratet,...
Am kommenden Wochenende öffnet das Eutiner Schloss nach der Winterpause wieder seine Pforten – frisch ausgestattet mit der Denksmalsplakette des Landes und einem kleinen, aber feinen Frühlingsprogramm lädt das Team herzlich ein, den Frühling im Schloss zu feiern.

Schloss startet in den Frühling

20.03.2019
Eutin (ed). Seit zwanzigeinhalb Jahren leitet Dr. Michael Paarmann die Schleswig-Holsteinische Denkmalbehörde – und ebenso lange begleitet er in seiner Funktion als Landeskonservator auch das Eutiner Schloss. In der vergangenen Woche hat er dem Eutiner Schloss seinen...

UNTERNEHMEN DER REGION