(red)
| Allgemein

Musikschulwochenende für Kinder

Bilder
Zu diesem besonderen Event am 16. und 17. September in Burg auf Fehmarn sind Schüler der Musikschulen im Alter von 6 bis 10 Jahren eingeladen.

Zu diesem besonderen Event am 16. und 17. September in Burg auf Fehmarn sind Schüler der Musikschulen im Alter von 6 bis 10 Jahren eingeladen.

Fehmarn. Erstmalig organisieren die Kreismusikschulen Ostholstein und Plön sowie die dänische Musikschule in Guldborgsund ein grenzüberschreitendes Musikschulwochenende.
 
Zu diesem besonderen Event am 16. und 17. September in Burg auf Fehmarn sind Schüler der genannten Musikschulen im Alter von 6 bis 10 Jahren eingeladen. Neben Proben stehen ein spannendes Bewegungsangebot sowie gemeinsame Spiele mit auf dem Programm. Diese erste Veranstaltung ihrer Art soll den Startschuss zur Etablierung eines deutsch-dänischen „Junior-Orchesters“ bilden. Ganz besonders soll die Freude am gemeinsamen Musizieren sowie der sprachliche und kulturelle Austausch zwischen den Teilnehmern gefördert werden.
 
Bei einem gemeinsamen Abschlusskonzert wird den Eltern und Gästen das Erlernte präsentiert. Für dieses musikalische Event erhalten die Musikschulen eine großzügige EU-Förderung aus dem deutsch-dänischen Projekt „kultKIT“.
 
Nähere Informationen zum Programm mit Anmeldeformular gibt es unter www.kreismusikschule-oh.de. Weitere Auskünfte erteilt das Büro der Musikschule unter 04521/788560.



Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch

UNTERNEHMEN DER REGION