Reporter Fehmarn
| Allgemein

Public Chill 2017 mit Tom Novy und Mousse T.

Bilder

Drei Tage Sonne, Strand und Sound in Heiligenhafen California Sunset Records, der Tourismusverband Heiligenhafen und das Beach Motel Heiligenhafen veranstalten vom 25. bis 27. August 2017 den wavemusic Public Chill. Mit Tom Novy und Mousse T. stehen jetzt die Headliner für das Happening fest. Ob Lounge-Beats am Nachmittag oder funky Tunes am Abend die Artists in Heiligenhafen lassen keine Wünsche offen und geben dem Public Chill die Basis und das Herz! Sie verbinden die Grooves der Gegenwart mit der zeitlosen Klasse melodiöser und live performter Jazz und Soul Musik. Ob als Produzent für Tom Jones, Remixer für Michael Jackson, Komponist in eigener Sache oder als gefeierter DJ, der die Grenzen zwischen House, Soul und Disco sprengt – Mustafa Gündogdu alias Mousse T. zählt seit den Anfängen der elektronischen Tanzmusik ganz klar zu einem der wichtigsten Vertreter der Szene. Tom Novy zählt seit fast 20 Jahren zu den erfolgreichsten deutschen House-DJs und Produzenten. In den 90iger Jahren begann seine musikalische Karriere. Gleich die erste Veröffentlichung, seine Single „I House U“, schoss 1995 in die Top10 der DJ-Charts. Zwei Jahre später landete er mit „Superstar“ einen internationalen Hit, der in über 30 Ländern die Charts stürmte. Seit vier Jahren ist er Host und Veranstalter der Award-prämierten TIMELESS Eventreihe im zur Pacha-Group gehörenden Szene-Club LIO. Und dieses Ibiza-Feeling bringt Novy mit seinem Sound direkt an den Heiligenhafener Strand. Ebenfalls mit an Bord ist Joo Kraus. Sein extravaganter Umgang mit dem Blasinstrument verschaffte ihm nicht nur eine GRAMMY-Nominierung. Es machte ihn auch zu einem der gefragtesten Künstler seiner Zunft. Wavemusic Resident Alex DaBass, der den sophisticated Lounge Sound à la wavemusic seit Jahren in die Welt hinausträgt, komplettiert das Line Up für den Public Chill 2017. Direkt am Strand von Heiligenhafen an der Ostsee feiert California Sunset Records drei Tage lang die Musik und das Leben. Die Besucher sollen offen für Inspiration sein, sich selbst entdecken und sich von wavemusic Sounds mitnehmen lassen. Ob Singer-Songwriter am Freitag, Public-Yoga und namhafte Acts am Samstag oder die kleine Matinee am Sonntag – der Public Chill ist ein Kurzurlaub für Körper, Geist und Seele und das für die ganze Familie! Ausgewählte Künstler sorgen für den richtigen Groove auf der Hauptbühne vor dem Beach Motel Heiligenhafen. Mit Blick auf den Fehmarn-Sund erwartet die Besucher ein Happening der Superlative – und das völlig kostenlos! Mehr Infos unter: http://www.wavemusic.de/public-chill



Weitere Nachrichten Fehmarn am Mittwoch
Die Polizei sucht Zeugen.

Tresor aus Hotel gestohlen

25.05.2018
Großenbrode. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gelangten offenbar mehrere Täter in ein Hotel an der Strandstraße in Großenbrode und entwendeten einen Tresor. Die Kriminalpolizei in Oldenburg hat in dieser Sache die Ermittlungen...
Die Polizei ermittelt unter anderem wegen Nötigung.

Unfallflucht: 13-Jährige verletzt

23.05.2018
+++ UPDATE+++ Hinweise führten zum Tatverdächtigen Der Ermittler der Polizeistation Fehmarn erhielt aufgrund eines Zeugens Hinweise auf eine besonders auffällige Bekleidung des Tatverdächtigen. So konnte ein 37-jähriger Mann von der...

Bayern Supporters Ostholstein übergeben Spenden in Höhe von 1.800 €

18.05.2018
Heiligenhafen. (ar) Der offizielle FC Bayern München Fanclub „Bayern Supporters Ostholstein“ hat in der vergangenen Woche Spenden mit einem Gesamtwert von 1.800 € an mehrere soziale Einrichtungen übergeben. Jeweils 450 € wurden an den Deutschen Kinderschutzbund...
v.l. Thomas und Helmut Börke

„Insel-Brote, die Gutes tun”

16.05.2018
Fehmarn / Oldenburg. (hfr) Die Inselbäckerei Börke unterstu¨tzt mit vielen beliebten Brotsorten eine bundesweite Charity-Aktion vom Verein „Ein Herz fu¨r Kinder“. Startschuss ist der 15. Mai, am Tag des Deutschen Brotes. Die auf Fehmarn ansässige Inselbäckerei...
Beide Fahrzeugführer verstarben noch an der Unfallstelle.

Unfall endete tödlich

28.03.2018
Großenbrode. Am frühen Dienstagmorgen kam es auf der Bundesstraße 207 in Höhe Großenbrode gegen 4 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein allein im Fahrzeug befindlicher, 66-jähriger Fahrer eines Ford Mondeo aus Ostholstein befuhr die B 207...

UNTERNEHMEN DER REGION