Kristina Kolbe

2,96 Promille

Bilder

Foto: Kristina Kolbe

Neustadt. Am Montagnachmittag kontrollierten Beamte des Polizeireviers Neustadt in Holstein einen 36-jährigen Ostholsteiner auf dem Parkplatzgelände eines Supermarktes im Rettiner Weg. Dieser hatte mit einem Toyota Corolla einen parkenden Pkw angefahren. Die Polizisten bemerkten um 16:20 Uhr Atemalkoholgeruch und bei einem Test ergab das vorläufige Ergebnis 2,97 Promille. Zudem gab der Fahrer den Konsum von Betäubungsmitteln zu. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet.


UNTERNEHMEN DER REGION