Petra Remshardt

450 Mettwürste für den guten Zweck Neuer Rekord für die Freiwillige Feuerwehr Grömitz

Bilder
Die Spendenaktion unterstützt die Nachwuchsarbeit der Jugendfeuerwehren.

Die Spendenaktion unterstützt die Nachwuchsarbeit der Jugendfeuerwehren.

Foto: Petra Remshardt

Grömitz. Die fünfte Auflage des Feuerwehr-Mettwurst-Verkaufs am Samstag war gleichzeitig auch die erfolgreichste. Viele Grömitzer nutzten das herrliche Winterwetter und fanden den Weg zu Edeka Wähler Am Markt. Bei heißem Glühwein, leckerer Grillwurst und musikalischen Klängen des Musikzugs der Gemeindewehr Grömitz fanden insgesamt 450 Mettwürste den Weg in Einkaufstaschen und -wagen der zahlreichen Besucher.
Die vom Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein und Edeka Nord ins Leben gerufene Spendenaktion unterstützt die Nachwuchsarbeit der Jugendfeuerwehren im Land mit je einem Euro pro verkaufter Mettwurst. Ortswehrführer Jacob Revenstorf und Gemeindejugendwart Kai Gnepper zeigten sich begeistert vom Erfolg des Verkaufs und freuen sich bereits auf eine Wiederholung im kommenden Jahr. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION