Kristina Kolbe

Achtung: fragwürdige Angebote per Fax

Bilder

Schleswig-Holstein. Ein fragwürdiges, häufig per Fax verschicktes Angebot macht derzeit die Runde. Ein Unternehmen mit Sitz in Bukarest wirbt mit dem Angebot, sich in das „Gewerbeverzeichnis Schleswig-Holstein“ eintragen zu lassen - natürlich kostenpflichtig.
 
Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schleswig-Holstein appelliert nun an alle Unternehmen, Vereine und Verbände vor einer Unterschrift kritisch zu prüfen, ob sie tatsächlich ein derartiges, mit erheblichen Kosten verbundenes Angebot annehmen wollen. Das Fax enthält keine Informationen über die konkrete Verbreitung dieses Verzeichnisses, sodass unklar bleibt, ob und welchen Erfolg der Eintrag haben könnte. Unternehmen, die auf das Angebot eingegangen sind, sollten sich umgehend an ihre IHK wenden. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen