Petra Remshardt

Anzeige: Mai-Aktion auf der OstholsteinCROWD gestartet

Sieben gemeinnützige Projekte suchen Unterstützer*innen


Sierksdorf/Ostholstein. Unter dem Motto „Rückenwind für starke Projekte. Gemeinsam mehr erreichen“ ist am Montag, 3. Mai, die „Mai-Aktion“ des Zweckverbands Ostholstein (ZVO) gestartet. Insgesamt sieben Vereine und Initiativen aus den Bereichen Sport, Bildung, Kultur und Soziales sammeln bis 31. Mai gleichzeitig im Internet auf der Spendenplattform des ZVO unter www.ostholstein-crowd.de Geld für ihre spannenden Projekte. Der ZVO unterstützt alle Projekte mit einem einmaligen „Startkapital“ von 200 Euro und die eingehenden Spendensummen mit einem doppelten Zuschuss aus dem auf 2.000 Euro erweiterten Fördertopf. Natürlich werden die Projekte auch in den sozialen Netzwerken des ZVO vorgestellt.
Nicole Harkämper, Projektleiterin der OstholsteinCROWD beim ZVO freut sich sehr, „dass so viele Vereine unser Angebot genutzt haben, ihr Projekt in diesem besonderen Rahmen auf unserer Crowdfunding-Plattform einzustellen. Selbstverständlich wünschen wir allen, dass sie ihre Zielsumme erreichen oder vielleicht sogar noch mehr Geld für ihr Herzensprojekt einsammeln können.“
„Aus unserer Sicht bedarf es in besonderen Zeiten besonderer Maßnahmen - auch für gemeinnützige Vereine, die die Pandemie-Situation besonders hart trifft“, ergänzt Harkämper. „Deswegen freuen wir uns, dass wir engagierten Menschen in der Region mit unserer Aktion helfen - auch mit einer deutlich höheren finanziellen Unterstützung als sonst. So bekommen auch die hinter den tollen Projekten stehenden Vereine und Initiativen mehr Aufmerksamkeit als sonst. Das haben sie sich in diesen Zeiten aus unserer Sicht auch wirklich verdient“.
Die OstholsteinCROWD funktioniert nach dem „Alles-oder-Nichts-Prinzip“. Das heißt, Projektstartende, die finanzielle Unterstützung für die Umsetzung eines gemeinnützigen Projekts benötigen, beschreiben dieses auf der Crowdfunding-Plattform. Der Förderbedarf und der Spendenzeitraum werden auf der OstholsteinCROWD öffentlich gemacht. Innerhalb von maximal 60 Tagen können die Projektstartenden bei Familie, Freunden und Bekannten sowie über soziale Netzwerke und sonstige Medien für ihr Projekt werben und Geld zur Verwirklichung ihres Vorhabens einsammeln. Wenn die anfangs festgelegte Summe zusammenkommt, wird der Betrag ausgezahlt. Wird das Ziel verfehlt, erhalten die Unterstützenden ihr Geld automatisch zurück. Sollte mehr Geld für ein Projekt zusammenkommen als ursprünglich geplant, profitieren die Projetstarter, denn das Crowdfunding ist nach oben offen.
Ab sofort kann also fleißig gespendet werden für die folgenden Herzensprojekte:
Förderverein Handball - HSG Ostsee Handball Trainingsmaterial
Gesammelt wird für bessere Trainingsmaterialien vor allem für die Jugendlichen und Kinder, gebraucht werden unter anderem Bälle, Trainingsanzüge und Hilfsgeräte zur Verbesserung von Koordination und Kondition. https://www.ostholsteincrowd.de/hsg-ostsee-trainingsmaterial
Forum Eutin e.V. - Vielfalt im Garten - wir brauchen Gartenmöbel
Der Verein zur Betreuung, Unterstützung und Begleitung für Menschen aller Generationen und aller Kulturen will sich mit dem gesammelten Geld den Traum von neuen Gartenmöbeln erfüllen. Damit man sich in den Zeiten der Pandemie auch mal draußen treffen kann. https://www.ostholsteincrowd.de/forum-eutin
Gemeinde Schönwalde a. B. - Aufbau Kinder- und Jugendtreff
Die Projektstartenden möchten ein Freizeitangebot für die Kinder- und Jugendlichen der Gemeinde Schönwalde aufbauen. Das gesammelte Geld wird für die Anschaffung eines Kicker-Tisches und eines Dart-Automaten eingesetzt. https://www.ostholsteincrowd.de/kiju.treff.schoenwalde
Gewerbeverein Neustadt in Holstein e.V. - Winterbeleuchtung Hafenheimat
In vielen Straßen erstrahlt die „Hafenheimat“ zur Weihnachtszeit bereits mit einer neuen ressourcenschonenden LED-Beleuchtung. In diesem Winter soll auch die Waschgrabenstraße beleuchtet werden, wofür nun gesammelt wird. https://www.ostholsteincrowd.de/winterbeleuchtung
NTSV STRAND 08 - Neue Einrichtung für unseren Strandpiraten-Geräteraum
Der Sportverein aus Timmendorfer Strand möchte seinen jugendlichen Fußballer*innen die besten Trainingsbedingungen bieten und sammelt für eine Trainings-Ausstattung des neuen Geräteraums. https://www.ostholsteincrowd.de/strandpiraten
TSV Pansdorf von 1920 e.V. - Gestaltung neuer Trainingsplatz
Mit dem gesammelten Geld soll ein neuer Rasenplatz gestaltet und das Sportgelände für alle 1.000 Mitglieder des Vereins erweitert werden. https://www.ostholsteincrowd.de/pansdorf
TSV Schönwalde von 1923 e.V. - Tanzkostüme für die Karnevalsgarden
Für die Tanzgarden sollen neue Tanzkostüme angeschafft werden, die teilweise schon über 20 Jahre alt sind und immer wieder umgenäht und angepasst worden sind. https://www.ostholsteincrowd.de/karneval
„Jedes einzelne Projekt ist absolut förderwürdig“, bekräftigt die Projektleiterin. Auf www.ostholstein-crowd.de sind alle Projekte der Mai-Aktion des ZVO zu finden. Die Projekte sind seit 3. Mai online und jede/r kann spenden. Jeder noch so kleine Betrag leistet einen großen Beitrag. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION