reporter Neustadt

Ausfahrt zur Untergangsstelle der Cap Arcona

Neustadt in Holstein. Im Rahmen des Veranstaltungsprogramms am 2. und 3. Mai zum Gedenken an die Bombardierung der Häftlingsschiffe in der Neustädter Bucht, lädt das Kinder und Jugend Netzwerk Neustadt in Kooperation mit der Koordinierungs- und Fachstelle „Demokratie leben!“ alle interessierten Neustädter Bürgerinnen und Bürger zu einer Ausfahrt zur Untergangsstelle der Häftlingsschiffe ein, um am Ort der Tragödie zu gedenken. Die Ausfahrt mit dem Schiff der Reederei Belis startet am Dienstag, dem 3. Mai um 15 Uhr im Neustädter Hafen. Da die Plätze auf dem Schiff begrenzt sind, wird um Anmeldung unter dseidel@stadt-neustadt.de oder unter Tel. 0152-36794380 gebeten.
Das Angebot wird gefördert vom Bundesministerium für Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen