Michael Scheil

Das Ostseeferienland singt

Bilder
Hamburg singt - Stadtpark-Open-Air 2019.

Hamburg singt - Stadtpark-Open-Air 2019.

Dahme. Wenn Dahme am Samstag, dem 25. Juni um 19 Uhr singt, dann bleibt keine Stimme leise. Auf der Ostseebühne in unmittelbarer Nähe zum Strand wird unter der Leitung des Entertainers Sören Schröder in kürzester Zeit ein riesiger Chor geformt, der Charts, Oldies, Evergreens du Popsongs zum Besten geben wird.

Bei dem kostenfreien Mitmach-Event für jedermann können die Teilnehmenden zum wesentlichen Bestandteil des Abends werden. „Die Idee ist simpel und brillant zugleich“, freut sich Schröder. Denn es kommt nicht darauf an, jeden Ton perfekt zu treffen, sondern Spaß zu haben, sich mitreißen zu lassen und gemeinsam einen wundervollen Abend zu verbringen. „Ab 100 Personen klingen alle zusammen großartig, das verspreche ich“.

 

„Wir freuen uns sehr auf den Stopp der neuen Ostseeferienland-Eventreihe bei uns in Dahme“, so Jan Schöttke, Tourismusleiter von Dahme. „Sören hat für uns eine bunte Mischung der letzten 50 Jahre Musikgeschichte im Gepäck, sodass für jeden Geschmack der passende Song zum Mitsingen dabei sein wird“. Damit auch wirklich jeder mitsingen kann, werden die Texte auf einer großen Leinwand vor Ort dargestellt.

Bei den Mitsingkonzerten kommt es nicht darauf an, dass jeder Ton getroffen wird, der Spaß steht an erster Stelle. „Wenn alle begeisterten Mitsinger der letzten Event-Termine wiederkommen und noch jemanden mitschnacken, der/die bisher noch nicht wusste, wie viel Spaß das Singen mit uns machen kann, dann gehen wir alle sehr erfüllt nach Hause“, freut sich Schröder auf den Abend in Dahme.

Weitere Mitsingkonzerte

In diesem Jahr warten noch zwei weitere kostenfreie Mitsing-Konzerte im Ostseeferienland: Samstag, 20. August, 19 Uhr auf der Schwimmbadwiese Kellenhusen und Samstag, 10. September, 16.30 Uhr im Yachthafen Grömitz. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION