Seitenlogo
Marco Gruemmer

Drei Fraktionsmitglieder verlassen Bündnis 90 / Die Grünen

Bild: der reporter

Neustadt in Holstein. Am 8. November haben drei Stadtverordnete überraschend und ohne Ankündigung die Fraktion von Bündnis 90 / Die Grünen verlassen. Die drei haben ihre Mandate nicht zurückgegeben, sondern nutzen die Möglichkeit, sie zu behalten und in einer anderen Fraktion weiter Kommunalpolitik zu machen.

„Das bedauern wir sehr, denn die Neustädter Wählerinnen und Wähler haben mit ihren Stimmen uns Grünen den Auftrag erteilt, mit sechs Stadtverordneten Politik in Neustadt zu machen. Durch diese Entscheidung der drei ehemaligen Fraktionsmitglieder ergibt sich für uns eine neue Situation. Wir werden nun als hochmotiviertes Team von drei Stadtverordneten und sechs Bürgerlichen Mitgliedern weiterhin dafür sorgen, dass grüne Politik in Neustadt sichtbar bleibt“, heißt es in einer Pressemitteilung. (red)


Weitere Nachrichten aus Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen