Petra Remshardt

Flamenco

Eutin. Im Rahmen des Eutiner Konzertsommers findet am Sonntag, dem 26. August um 19.30 Uhr im Jagdschloss am Ukleisee das Flamencokonzert der Kreismusikschule Ostholstein statt.
Das Duo mit Christian Füllgraff (Gitarre) und Ulla von Benninghoven (Tanz) arbeitet seit nunmehr 20 Jahren erfolgreich zusammen und hat sich durch den langjährigen künstlerischen Austausch ein Repertoire erschaffen, das sich von der üblichen Konzert- und Flamencowelt erfrischend abhebt. Stolz und ergreifend, festlich und mit ansteckender guter Laune präsentieren sie ihr Repertoire, das Tanz und Musik von ursprünglicher Tradition bis hin zur Moderne umfasst. Begleitet werden sie dabei von Mirco Oldigs, Gitarre und Peter Kaiser, Percussion.
Für das leibliche Wohl sorgt das Catering vom Weingeist Eutin. Karten zu 16 Euro gibt es an der Abendkasse oder bei der Tourist-Info Eutin, Tel. 04521/70970 oder bei der Konzertagentur Haase in Neustadt, Tel. 04561/2333. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen