Petra Remshardt

Geologische Wanderung

Kellenhusen. Ein Novum präsentiert der Kurbetrieb Kellenhusen seinen Gästen in diesem Jahr. Sonja Everskemper, vielen Stammgästen vom „Bernsteinschleifen“ bekannt, lädt am Freitag, dem 21. April ein zu einer geologischen Wanderung am Ostseestrand ein.
Wer schon immer wissen wollte, woher der Sand kommt, wieso es die Ostsee gibt, was es mit Donnerkeilen, Klappersteinen und Hühnergöttern auf sich hat, wie man Bernsteine am Strand findet und erkennt, herausfinden will, wo die ganzen Feuersteine am Strand herkommen und wie wichtig Steine für unser heutiges Leben sind, der sollte sich um 10 Uhr vor dem Kurzentrum einfinden. Die Dauer dieser Wanderung beträgt circa zwei Stunden. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen