Kai Pioch

Geselliges Weihnachtstreffen der ehemaligen Fink & Nehls Mitarbeiter

Bilder

Altenkrempe. Vor 20 Jahren wurde das Neustädter Textilgeschäft Fink & Nehls aus Altersgründen geschlossen. Das hervorragende Arbeitsklima und der kollegiale und freundschaftliche Umgang unter den Mitarbeitern führten dazu, dass auch nach der Betriebsschließung der Kontakt aufrecht erhalten wurde. So organisierten Edeltraut Bendfeldt und Gisela Weber alljährlich ein weihnachtliches Treffen, das in diesem Jahr im Landgasthof Kremper Krug stattfand. Rund 35 ehemalige Mitarbeiter kamen in geselliger Runde zusammen, um nach dem Essen über alte Zeiten zu reden, viele Anekdoten auszutauschen und über Bilder von damals herzlich zu lachen. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen