Marlies Henke

Gesundheitsministerium warnt vor gefälschten KN95-Masken

Bilder
Bilder der gefälschten KN95 Maske. (Foto: Sozialministerium Schleswig-Holstein)

Bilder der gefälschten KN95 Maske. (Foto: Sozialministerium Schleswig-Holstein)

Kiel. Masken mit der Bezeichnung „KN95 Protective Mask, Model No: ZX-168, GB-2626-2006 sollten derzeit nicht genutzt werden. Darüber informierte das Gesundheitsministerium, nachdem es in der vergangenen Woche einen Hinweis aus einem Gesundheitsamt gegeben hatte. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass diese Masken aufgrund deutlicher Mängel ihre Funktion nicht erfüllen und dadurch die Übertragung einer Infektion begünstigen, heißt es.
Die Masken entsprechen nach den derzeitigen Kenntnissen auch nicht den Anforderungen der geltenden SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung. Sie dürfen also beispielsweise nicht in Pflegeeinrichtungen eingesetzt werden. Der Vertriebswegwar bei Redaktionsschluss nicht bekannt. (he/red)


UNTERNEHMEN DER REGION