Marco Gruemmer

In Dahme siegt das „Wir“ Fischerbuden-Treff: Neue Ehren-Aalritter gekürt

Bilder

Dahme. Es war ein imposantes Bild, wie sich der Festumzug über die Strandpromenade schlängelte. „Dieser Umzug war so groß wie lange nicht mehr“, freute sich Rudi Höppner als 1. Vorsitzender des Dahmer Fischervereins. Er und seine Mitstreiter dieses im Ostseebad so beliebten Vereins haben in über einer Woche der Vorbereitung mit dem 36. Fischerbuden-Treff wieder ein Fest auf die Beine gestellt, das ein wichtiger Bestandteil des Dahmer Veranstaltungskalenders ist. „In der heutigen so hektischen Zeit sorgen unzählige Helfer für zwei Tage Frohsinn und Gemütlichkeit. Hier zählt das Wir“, so Bürgermeister Harald Behrens.
 
In seiner bekannt launigen Art begrüßte Rudi Höppner am Sonntagvormittag Gäste und Einheimische sowie viele kleine Nixen und den Meeresgott Neptun. Als Höhepunkt konnte er in diesem Jahr gleich drei neue Ehren-Aalritter ehren, die von Neptun als Ehren-Aalritter auf Lebenszeit geschlagen wurden. Es handelte sich um Katrin Pavloviv, Erich Siemens und Hans-Jürgen Kripke. (mg)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen