reporter Neustadt

Internationaler Frühschoppen

Lensahn. Es wird international in Lensahn, denn die Feuerwehr und das Blasorchester richten am Pfingstsonntag, dem 28. Mai ab 10.30 Uhr einen Frühschoppen auf dem Gelände der Feuerwehr aus. Die Gäste der „Leidelenger Musek“ aus Luxemburg werden sehnlichst erwartet. Auch sie werden, neben den Lensahner Musikerinnen und Musikern einen Platz auf der Bühne in der Lütjenburger Straße erhalten. „Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt“, verrät Hartmut Junge, Gemeindewehrführer aus Lensahn, mit einem Augenzwinkern. „Und der Eintritt ist frei“, ergänzt Volker Bädermann als 1. Vorsitzende des Blasorchester Lensahn. Geparkt werden kann auf dem Kirchplatz oder auf dem Parkplatz der Waldorfschule, allerdings empfehlen die Veranstalter eine Anreise mit dem Fahrrad. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen