Petra Remshardt

Kindertheater im Strandhaus

Grömitz. Das Stück „Max, der Kugelkäfer“ wurde schon mit dem Hamburger Kindertheaterpreis der Hamburgischen Kulturstiftung ausgezeichnet und kommt jetzt auch nach Grömitz ins Strandhaus. Am Ostermontag, dem 28. März um 15 Uhr spielt, erzählt und singt das Mapili Theater auf der Puppenbühne die Geschichte von Max, dem Kugelkäfer. Max begibt sich auf eine abenteuerliche Reise und meistert dabei Gefahren und Schwierigkeiten, die er vorher nicht kannte. Am Ende aber erreicht Max sein Ziel. Die zuschauenden Kinder erleben bei dem pädagogisch wertvollem Theaterstück, dass es immer wieder lohnt, sich für seine Wünsche und Träume auf den Weg zu machen. In der heutigen Zeit, in der die Kinder vielfältigen Reizen ausgesetzt sind, ist es dem Mapili Theater sehr wichtig, dass die Kinder, neben einer spannenden Geschichte, auch die ruhigen, träumerischen Bilder, in die sie bei diesem Stück eintauchen, besonders genießen können. Der Eintritt ist frei. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen