Petra Remshardt

Konzert für die Jugendarbeit

Süsel. Das „St. Laurentius Streichorchester“ (LSO) unter der Leitung von Anita Swiatek aus Ottendorf gibt am Sonntag, dem 21. Januar um 17 Uhr in der Kirche St. Laurentius ein Benefizkonzert, dessen Erlös für die Jugendarbeit der evangelischen Kirchengemeinde St. Laurentius, Süsel, bestimmt ist. Im LSO kommen Musikbegeisterte aus Ostholstein und Lübeck zusammen.
Ausführende sind neben dem Orchester zwei jugendliche Solistinnen, Emma Langlo aus Süsel und Sarah Westphal aus Eutin. Sie musizieren das Konzert für zwei Violinen in d-moll von Antonio Vivaldi op 3 Nr. 11. Claudia Rodriguez singt eine Vokalpartie aus G.F. Händels Oper „Cäsar“. Wie schon im vergangenen Jahr trägt das Kinderensemble der Grundschule Süsel unter der Leitung von Monika Nölle einige Stücke vor.
Das Orchester spielt zusätzlich aus der „Don Quichotte-Suite“ von Georg Phillip Telemann die „Ouvertüre“ und „Sein Angriff auf die Windmühlen“ sowie das „Menuett“ und „Andante cantabile“ des Quartetts Op. 2/II von Franz Aspelmayr, einem Zeitgenossen Josef Haydns.
Das Konzert wird etwa anderthalb Stunden dauern, zusätzlich eine Pause für Kaffee und Kuchen.
Der Eintritt ist frei, um Spenden für den guten Zweck wird gebeten. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen