Petra Remshardt

Lektorenworkshop

Hansühn. Am Donnerstag, dem 14. November von 18 bis 21 Uhr findet im Gemeindehaus, An der Kirche 4 in Hohenstein, ein Lektorenworkshop statt. Wie ein Text im Gottesdienst gelesen wird, trägt viel dazu bei, wie sich dieser Text dem Zuhörer erschließt. In dem Workshop will Pastor Jochen Müller-Busse den Teilnehmern vermitteln, wie für den Hörer bei verschiedenen Texten der Zugang erleichtert werden kann, und welchen Stellenwert die Lesung im Gottesdienst hat. Heilpraktikerin und Physiotherapeutin Elisabeth Kock gibt Hinweise zu hilfreicher Haltung und Atemtechnik bei der Lesung.
Zur geselligen Pause möge jeder Teilnehmer eine Kleinigkeit zum Essen mitbringen. Auch kann gerne der Lieblingstext aus der Bibel mitgebracht werden. Zur Planung hilft eine Anmeldung bei Pastor Müller-Busse unter Tel. 0171/3869787. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen